Spiegel im Vorbeifahren beschädigt

Gerblingerode. Ein unbekannter Autofahrer hat am Freitag einen in der Ortsdurchfahrt Gerblingerode am Fahrbahnrand geparkten Passat beschädigt. Anschließend entfernte sich der Fahrer unerkannt.

Der Geschädigte hatte seinen Wagen gegen 17.30 Uhr am Straßenrand der durch die Ortschaft führenden Bundesstraße 247 geparkt. Als der Fahrer nach 20 Minuten zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass der Außenspiegel auf der Fahrerseite beschädigt war. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05527/98010 bei der Polizei zu melden. (bsc)

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.