Schutz vor Corona

Spontan-Impfungen heute in Göttingen beim CSD und vor dem Basketballspiel

Ältere Frau erhält eine Corona-Impfung in den Oberarm.
+
In Göttingen kann man sich an vielen Stellen ohne Termin impfen lassen. (Symbolbild)

Die mobilen Teams des Impfzentrums Siekhöhe der Stadt Göttingen bieten weitere Impf-Aktionen im Stadtgebiet, die ohne vorherige Anmeldung genutzt werden können.

Update vom 28.08.2021, 11.15 Uhr: Es gibt dabei freie Impfangebote für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahre sowie für die Erwachsene. Am heutigen Samstag sind außerdem Spontan-Impfungen beim Christopher-Street-Day (CSD) und bei der BG Göttingen vor dem Basketballspiel (siehe unten) möglich.

Impfangebote für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahre bis 4. September

Ab sofort empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO) auch für Kinder- und Jugendliche ab zwölf Jahre die Impfung gegen das Corona-Virus. Deshalb gibt es ein spezielles Impfangebot für diese Altersgruppe in Göttingen.

  • von Freitag (20.08.2021) bis Samstag (04.09.2021) (außer an Sonntagen) von 9 bis 16 Uhr im Göttinger Impfzentrum Siekhöhe, Anna-Vandenhoeck-Ring 13

An allen Tagen können Kinder und Jugendliche können nach wie vor nach einer Beratung und im Beisein mindestens eines Erziehungsberechtigten mit dem Impfstoff von Biontech-Pfizer geimpft werden.

Impfangebote für Erwachsene ohne Termin

Es gibt das freie Impfangebot im Göttinger Impfzentrum auf der Siekhöhe sowie weitere Termine für Spontan-Immunisierungen Hier alle Angebote im Überblick:

  • Freies Impfen im Impfzentrum Siekhöhe: Impfzentrum Siekhöhe, Anna-Vandenhoeck-Ring 13, von Freitag (20.08.2021) bis Samstag (04.09.2021) (außer an Sonntagen), jeweils von 9 Uhr bis 16 Uhr. Zur Auswahl stehen die Impfstoffe der Firmen Biontech-Pfizer, Moderna sowie Johnson & Johnson. Der Impfstoff von Johnson & Johnson muss nur einmal verabreicht werden, die der beiden anderen Firmen müssen zwei Mal im Abstand einiger Wochen gespritzt werden;
  • Picknick im Kreidekreis: entfällt, da das Festival im Jahnstadion abgesagt wurde;
  • Christopher-Street-Day: Schulhof der Albanischule, Albaniplatz, Göttingen, Samstag, 28. August, 12 Uhr bis 16 Uhr, Geimpft wird mit Biontech. Die Zweitimpfung erfolgt im Impfzentrum Siekhöhe.
  • BG 74 aus Anlass des ersten öffentlichen Testspiels vor Publikum: Sparkassen-Arena, Schützenplatz 1, Göttingen, Samstag, 28. August von 14 Uhr bis 15.30 Uhr. Geimpft wird mit Biontech. Die Zweitimpfung erfolgt im Impfzentrum Siekhöhe.

Hinweis: Erstimpfungen nur noch bis zum 4. September

Noch ein Hinweis: Das Impfzentrum Siekhöhe der Stadt Göttingen am Anna-Vandenhoek-Ring schließt Ende September seine Pforten. Deshalb gibt es dort Erstimpfungen nur noch bis einschließlich Samstag, 4. September. So soll sichergestellt werden, dass die erforderlichen Zweitimpfungen drei Wochen später ebenfalls noch in dem Impfzentrum auf der Siekhöhe möglich sind. Weitere Infos gibt es hier.

Infos zu Impfungen im Göttinger Kreisgebiet gibt es hier. (Bernd Schlegel)

Karte: Hier sind die Impfzentren in der Region Göttingen zu finden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.