Talkshow-Einladungen: Oppermann und Trittin zusammen auf Platz eins

Häufig eingeladen als Experte: Jürgen Trittin (Grüne)

Göttingen. Zwei Göttinger Bundestagsabgeordnete sind spitze – bei der Präsenz in Talk-Shows: Thomas Oppermann (SPD) und Jürgen Trittin (Bündnis 90/Die Grünen) zählen zu den meist eingeladenen Gästen bei den Talkshows von ARD und ZDF im zu Ende gehenden Jahr 2013.

Oppermann und Trittin brachten es auf je neun Auftritte – ebenso wie Peter Altmaier (CDU), Sahra Wagenknecht (Linke) und Wolfgang Bosbach (CDU).

Ausgewertet wurden von dem Online-Portal „Meedia“ die Sendungen „Günther Jauch“, „Hart aber fair“, „Menschen bei Maischberger“, „Anne Will“, „Beckmann“ und „Maybrit Illner“.

2012 waren Ursula von der Leyen (CDU) und Wolfgang Kubicki (FDP) vorn gewesen, ebenfalls mit je neuen Einladungen. Sie kamen 2013 auf je acht Auftritte in den besagten Shows.

Während Thomas Oppermann schon 2012 unter den Top-Ten auf

Beliebt als kompententer Gast:Thomas Oppermann (SPD)

Platz sechs landete, katapultierte sich Jürgen Trittin von Rang 47 auf den gemeinsamen ersten Platz.

Einziger Nicht-Politiker in der Top 26-Liste von „Meedia“ ist der Wissenschafts-Journalist Ranga Yogeshwar. Er wird laut „Meedia“ immer wieder gern zu allen Themen rund um Naturkatastrophen eingeladen – und 2013 zudem des Öfteren als Gesprächspartner im Zuge des NSA-Skandals. (tko) Fotos: per/awe/nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.