1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen

Diebe stehlen Scheinwerfer von teuren Audi SUVs im Landkreis Göttingen

Erstellt:

Von: Raphael Digiacomo

Kommentare

Blaulicht auf Polizeiwagen.
Unbekannten Diebe haben Scheinwerfer von teuren Audi-SUVs in Osterode am Harz im Landkreis Göttingen gestohlen. (Symbolbild) © David Inderlied/dpa

Unbekannte stehlen Frontschweinwerfer von teuren Audi-Modellen in Osterode am Harz im Landkreis Göttingen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Osterode – Wenige Tage nach dem Diebstahl von mehreren Frontscheinwerfern bei einem Autohaus an der Petershütter Straße in Osterode am Harz im Landkreis Göttingen haben Diebe nach Angaben der Polizei am Montag (11.04.2022) erneut im Osteroder Stadtteil Petershütte zugeschlagen.

Dabei haben die unbekannten Diebe Scheinwerfer von teuren Audi-SUVs gestohlen. Die Schweinwerfer zweier Audi vom Typ Q 5 und Q 7 bauten die unbekannten Täter auf dem frei zugänglichen Gelände eines Autohauses an der Lasfelder Straße in Osterode aus.

Unbekannte Diebe stehlen Scheinwerfer in Osterode im Landkreis Göttingen ‒ die Polizei sucht Zeugen

Der dabei verursachte Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Ermittler der Polizei Osterode gehen von einem Zusammenhang beider Taten aus. Hinweise bitte an die Polizei Osterode unter Tel. 05522/5080. (rdg)

Immer wieder montieren Diebe Teile von Fahrzeugen in der Region ab und stehlen sie. So auch auf einem Parkplatz an der A7 zwischen Göttingen und Northeim, wo Unbekannte regelmäßig Fahrzeugteile von Wohnmobilen stehlen. Im Sommer 2021 haben Diebe in Osterode teure Fahrzeugteile von einem Mercedes abmontiert.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion