Polizei sucht Zeugen

Unbekannte zünden Altpapiertonne in Barbis an

Unbekannte haben im Bad Lauterberger Ortsteil Barbis im Landkreis Göttingen am Dienstag, 14. April, eine Altpapiertonne angezündet.

Das berichtete die Polizeiinspektion Göttingen am Freitag. Der Behälter habe auf einem Gehweg vor einem Wohnhaus gestanden und sei komplett ausgebrannt. Eine in der Nähe stehende Restmülltonne sei durch die Flammen beschädigt worden. Die Freiwillige Feuerwehr Barbis habe den Brand gelöscht. 16 Einsatzkräfte waren vor Ort, berichtet die Polizei. 

Zeugen können sich beim Polizeikommissariat Bad Lauterberg melden unter der Telefonnummer 0 55 24/96 30.

Rubriklistenbild: © Daniel Bockwoldt/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.