1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen

Nach Unfallflucht bei Göttingen: Polizei fahndet nach Lastwagen

Erstellt:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Ein Lkw streift einen vorbeifahrenden Pkw bei Rhumspringe im Kreis Göttingen. Der Pkw wird dabei beschädigt, der Fahrer des Lastwagen fährt davon.

Göttingen – Vermutliche Fahrerflucht: Nach einem Verkehrsunfall am Freitag (07.10.2022) auf der L530 zwischen Rhumspringe und Hilkerode im Landkreis Göttingen fahndet die Polizei aktuell nach einem Lastwagen. Bei dem Lkw handelt es sich mutmaßlich um einen blauen Sattelauflieger mit ausländischen gelben Kennzeichen.

Der Lastwagen soll nach ersten Erkenntnissen gegen 9.30 Uhr in einer Kurve leicht nach links auf den Gegenfahrstreifen gekommen sein und dabei einen entgegenkommenden VW Passat touchiert haben. Bei der Berührung wurde der Außenspiegel des Autos beschädigt.

Kreis Göttingen: Unfallflucht bei Rhumspringe – Polizei fahndet nach Lastwagen

LKW
Nach einer vermutlichen Unfallflucht in Rhumspringe bei Göttingen fahndet die Polizei nach einem Lastwagen. (Symbolbild) © Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Die Fahrerin des Pkw blieb unverletzt. Der unbekannte Lastwagenfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizeistation in Gieboldehausen unter Tel. 0 55 28/20 58 40 entgegen. (bsc/rdg)

Ein Radfahrer ist nach Ausweichmanöver im Wald bei Göttingen gestürzt, der beteiligte Autofahrer begeht Unfallflucht. Ein unbekannter Fahrer ist mit seinem VW Bus im Kreis Göttingen mit einem anderen Bus kollidiert und geflüchtet. Ein abgestelltes Wohnmobil wird Ende September von einem anderen Fahrzeug im Vorbeifahren beschädigt.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion