Unfall nach Verfolgungsjagd mit Tempo 200 am Dreieck Drammetal

Verfolgungsjagd: Mit einem BMW X6 war der Mann am Neujahrstag mit extremer Geschwindigkeit auf der Autobahn 7 unterwegs. Am Dreieck Drammetal kam es zum Unfall. Symbolbild: dpa

Drammetal/Kassel. Nach einer Verfolgungsjagd auf der Autobahn 7 zwischen Kassel und Göttingen kam es am Neujahrstag gegen 11.30 Uhr am Autobahndreieck Drammetal zu einem Unfall. Ein Autofahrer war mit einem BMW X6 mit extremer Geschwindigkeit vor der Polizei geflüchtet.

Dem Vorfall soll ein Tankbetrug in Nordhessen vorausgegangen sein. Daraufhin war der Mann, zu dessen Identität noch nichts bekannt ist, offenbar mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit auf der Autobahn 7 in Richtung Norden geflüchtet. Ein Polizeisprecher ging von einer Geschwindigkeit von mehr als 200 Stundenkilometern aus.

Am Autobahndreieck Drammetal wollte der Mann mit seinem Wagen auf die Autobahn 38 Richtung Halle fahren. Dabei verlor er aufgrund seiner überhöhten Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug. Der verletzte Fahrer wurde in die Universitätsmedizin Göttingen gebracht.

Auch der Rettungshubschrauber Christoph 44 war an der Einsatzstelle vor Ort, ebenso wie die Freiwilligen Feuerwehren aus Obernjesa, Friedland und Groß Schneen. (bsc/bf)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.