Wieder schlitzen Diebe an zehn Lkw Planen auf

Göttingen. Die Diebe auf den Parkplätzen an der Autobahn 38 sind weiter aktiv: Seit Wochen werden dort nachts, wenn die Fahrer schliefen, Lastwagen aufgebrochen oder die Planen aufgeschlitzt und Ladungsteile gestohlen worden.

In der Nacht zu Mittwoch wurden nach Auskunft der Autobahnpolizei Schleifreisen wieder Lastwagen von Dieben beschädigt.

Auf dem Parkplatz Kesselberg bei Nordhausen wurden in Richtung Göttingen bei zehn Lastwagen die Planen eingeschnitten, um nach der Ladung zu schauen. Es wurde aber nichts entwendet – die Ladung hatte den Dieben glücklicherweise nicht zugesagt, teilt die Polizei mit. (tko)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.