Windkanal des DLR wird 50 Jahre alt - HNA-Volontärin im Selbstversuch

Göttingen, 28. August 2013: Mit bis zu 2000 Stundenkilometern schießt die Luft durch den leistungsstärksten Windkanal des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Göttingen. Dieser transsonische, also nahe Schallgeschwindigkeit simulierende, Windkanal feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. HNA-Volontärin Verena Schulz wagte den Selbstversuch und setzte sich einmal den Kräften des Windes aus - allerdings in einem kleineren Modell.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren