Arbeitsagentur im Netz

Online über Beruf und Studium informieren

Die Arbeitsagentur: In Göttingen ist sie an der Bahnhofsallee zu finden.
+
Die Arbeitsagentur: In Göttingen ist sie an der Bahnhofsallee zu finden.

Trotz Corona stehen auch in diesem Jahr viele junge Menschen vor einer Entscheidung zu ihrer Berufs- und Studienwahl.

Da aber viele Veranstaltungen zur Berufsorientierung ausfallen mussten, bietet die Arbeitsagentur Online-Angebote an.

„Da die Möglichkeit, sich im persönlichen Gespräch über Ausbildungen, Studieninhalte und berufliche Perspektiven auszutauschen derzeit stark reduziert ist, rücken andere Angebote zur Berufsorientierung in den Fokus“, teilte die Agentur für Arbeit mit.

Unter der Rubrik „Schule, Ausbildung und Studium“ stehe Jugendlichen ein kostenloses Erkundungstool zur Verfügung, heißt es in einer Mitteilung. Es soll dabei helfen, Berufe zu finden, die zu den eigenen Interessen und Fähigkeiten passen: arbeitsagentur.de/selbsterkundungstool.

Außerdem gebe es unter berufenet.arbeitsagentur.de und berufe.tvausführliche Informationen zu über 3000 Berufen. Hilfreich sei auch die kostenlose App „AzubiWelt“, die eine „komfortable und personalisierte Suche“ nach freien Ausbildungsstellen direkt am Smartphone ermögliche.

Schüler, die einen Hauptschulabschluss oder einen mittleren Schulabschluss anstreben, finden nach Angaben der Arbeitsagentur im Portal planet-beruf.de Reportagen, Interviews und Geschichten sowie umfangreiches Material rund um die Themen Ausbildungssuche, Bewerbung und Berufswahl.

Für junge Menschen, die vor dem Abitur stehen und eine Hochschulzugangsberechtigung erwerben wollen, gebe es Informationen auf abi.de, auf studienwahl.de sowie für die Auswahl von Studienort und Studienfach auf arbeitsagentur.de/studiensuche.

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit weist zudem darauf hin, dass sie auch in Zeiten von Corona zu erreichen ist. Telefonsprechstunde ist montags, dienstags und donnerstags von 10 bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 16 Uhr, Tel. 05  51/52  03  50.

Wer das Angebot zu diesen Zeiten nicht wahrnehmen kann, kann per E-Mail einen individuellen Gesprächstermin vereinbaren: goettingen.berufsberatung @arbeitsagentur.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.