Blütenträume zum Anziehen

Blütenträume zum Anziehen

Scheden. Eines Tages fiel ihr Blick auf ein Stück Walkstoff, das da noch in den heimischen Beständen lag, und auf einmal war die Idee im Kopf: Elke Vogel machte sich mit …
Blütenträume zum Anziehen
Mit Sicherheit im Zug

Mit Sicherheit im Zug

Hann.Münden. „Fair und sicher unterwegs“ - so lautet das Motto einer Sicherheitskampagne mit einem Präventionszug. Das ist eine gemeinsame Aktion der Deutschen Bahn (DB) AG und …
Mit Sicherheit im Zug
Kochkurs statt Hochsitz

Kochkurs statt Hochsitz

Hann. Münden. „Bitte nicht so ungleichmäßige Scheiben schneiden. Das Fleisch muss mit Liebe geschnitten werden“, ruft Sabine Nolte, Küchenchefin im Gasthaus zum Letzten Heller, …
Kochkurs statt Hochsitz
Verzaubert von der Natur

Verzaubert von der Natur

Hann. Münden. „Mit meiner Kunst schaffe ich mir meine eigene Welt“, so Eugeny Krylov aus St. Petersburg. Der Maler feierte am Samstag seine Vernissage der Ausstellung „Denkende“ …
Verzaubert von der Natur

Kulturpfad in Speele aufpoliert

Speele. Beschäftigte der Initiative TINA (Touristische Infrastruktur und Naherholung) reparierten 30 Hinweisschilder des Kulturpfades in Speele.
Kulturpfad in Speele aufpoliert

Güterzug entgleist - erhebliche Verspätungen

Hann. Münden. Durch die Entgleisung zweier Wagen eines Güterzugs am Freitagabend ist auf der Strecke zwischen Hann. Münden und Hedemünden nur eingleisiger Verkehr möglich.
Güterzug entgleist - erhebliche Verspätungen

Zwei Wagen eines Güterzugs entgleist

Hann. Münden. Am Freitag um 16.35 Uhr sind auf der Bahnstrecke im Einfahrtsbereich des Bahnhofs Hann. Münden zwei Wagen eines Güterzugs entgleist.
Zwei Wagen eines Güterzugs entgleist

Landkreis sucht Betreuer für Kindertagespflege

Hann. Münden. Für den geplanten Ausbau der Kinderbetreuung sucht die Göttinger Kreisverwaltung noch Mitarbeiter.
Landkreis sucht Betreuer für Kindertagespflege
Die Zwei von der Weser

Die Zwei von der Weser

Gimte. Als Pinocchio und sein Puppenspieler landeten Stefan Götze und Sascha Jatho beim Gimter Karneval ’09 einen Volltreffer. Diesen Auftritt möchten die beiden …
Die Zwei von der Weser
Parteien: Nur CDU büßt Mitglieder ein

Parteien: Nur CDU büßt Mitglieder ein

Kreis Göttingen. Das Bundestagswahljahr 2009 hat den Parteien im Landkreis Göttingen mit Ausnahme der CDU gestiegene Mitgliederzahlen beschert. Jeder 14. Wahlberechtige ist …
Parteien: Nur CDU büßt Mitglieder ein
Gilde behält Innenstadt im Blick

Gilde behält Innenstadt im Blick

Hann. Münden. Allzu gerne hätte er den politisch lange diskutierten Magnetbetrieb in der Innenstadt gehabt. Dass ihm das während seiner neunjährigen Amtszeit als Vorsitzender der …
Gilde behält Innenstadt im Blick
Am Namenstag geht’s rund

Am Namenstag geht’s rund

Als ich während meines Praktikums eines Tages die Redaktionsräume betrat, staunte ich nicht schlecht, als auf unserem Pausentisch eine große geöffnete Kiste mit allerlei …
Am Namenstag geht’s rund
Nachts rückt der Bagger an

Nachts rückt der Bagger an

Bonaforth. Um 23 Uhr, wenn andere ins Bett gehen, beginnt für die Monteure der Firma MDM Lärmschutz aus Peine der Arbeitstag. Oder besser die Arbeitsnacht. Sie montieren an der …
Nachts rückt der Bagger an

Abschied nach 57 Jahren Schule

Hann.Münden. Kaum vorstellbar, dass jemand ohne Unterbrechung 57 Jahre zur Schule geht. Edith Bonnemann-Rohr, Lehrerin in der Schule im Auefeld hat das geschafft.
Abschied nach 57 Jahren Schule

Schnee und Glätte am Wochenende im Kreis Göttingen

Kreis Göttingen. Auf weiteren Schneefall und in der Folge glatte Straßen müssen sich die Autofahrer in der Region am Wochenende, 30. und 31. Januar, einstellen.
Schnee und Glätte am Wochenende im Kreis Göttingen

Noch kein Urteil zum Pokalspiel-Foul

Hann. Münden. Der Prozess gegen einen 27-jährigen Fußballer des SV Münden Türkgücü, der einem Gegenspieler übel mitgespielt haben soll, wird erneut fortgesetzt.
Noch kein Urteil zum Pokalspiel-Foul

VHM-Kunden erhalten ihre Jahresrechnungen Strom, Gas und Wasser

Hann. Münden. Ab Freitag erhalten die Kunden der Versorgungsbetriebe Hann. Münden (VHM) ihre Jahresverbrauchsabrechnungen für Strom, Gas und Wasser für das Jahr 2009.
VHM-Kunden erhalten ihre Jahresrechnungen Strom, Gas und Wasser

Nach Anschlag: Spur führt zu Linksextremen

Göttingen. Nach dem Brandanschlag im Göttinger Kreishaus hat die Polizei jetzt konkrete Hinweise darauf, dass Angehörige der linksextremistischen Szene die Tat begangen haben. …
Nach Anschlag: Spur führt zu Linksextremen
Mehr Arbeitslose, wenige Stellen

Mehr Arbeitslose, wenige Stellen

Hann. Münden. „Der recht deutliche Anstieg der Arbeitslosenzahlen ist im Januar normal“, sagt Klaus-D. Gläser, Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Göttingen. Mehrere Gründe …
Mehr Arbeitslose, wenige Stellen
Erinnern gegen neues Leid

Erinnern gegen neues Leid

Hann. Münden. Mit einem ökumenischen Gottesdienst gedachten am Mittwochabend die Mündener der Opfer des Nationalsozialismus. Pastor Rudolf Blümcke, Vertreter der …
Erinnern gegen neues Leid
Immer kleiner, immer älter

Immer kleiner, immer älter

Hann. Münden. Der demografische Wandel in Deutschland ist auch in Hann. Münden zu spüren. Die Gesamtbevölkerungszahl sinkt, der Anteil der Älteren und Alten steigt. Welche Folgen …
Immer kleiner, immer älter

A 7 nach Unfall wegen Schneeglätte gesperrt

Hedemünden/Lutterberg. Wegen extremer Schneeglätte hat die Polizei am Donnerstag die Autobahn 7 Richtung Süden zwischen den Anschlussstellen Hedemünden und Lutterberg voll …
A 7 nach Unfall wegen Schneeglätte gesperrt

Tag und Nacht beim Bau der Schallschutzwand

Bonaforth. Die Arbeiten zum Bau der Schallschutzwand entlang der Bahnstrecke Kassel-Göttingen bei Bonaforth sind im vollen Gange. Trotz des Winters arbeitet der Bautrupp zeitweise …
Tag und Nacht beim Bau der Schallschutzwand

Kliniken gründen Transplantationszentrum

Hann. Münden/Göttingen. Das Nephrologische Zentrum in Hann. Münden (Kreis Göttingen) und das Uni-Klinikum Göttingen wollen künftig bei der Organtransplantation enger …
Kliniken gründen Transplantationszentrum

Jugendliche für Chorprojekt gesucht

Hann. Münden. Jugendliche im Alter von 12 und 17 Jahren, die Lust haben, gemeinsam zu singen, können bei einem Jugendchorprojekt der
Jugendliche für Chorprojekt gesucht

Frost frisst überall die Straßendecken an

Altkreis Münden. Das Wetter ist Gift für die Straßen. Der ständige Wechsel von Frost und Tauwetter, das Streusalz und die Räumfahrzeuge mit ihren Schiebern beanspruchen die …
Frost frisst überall die Straßendecken an
Alarm, wenn es rot blinkt

Alarm, wenn es rot blinkt

Hann. Münden. Bricht ein Wasserrohr oder legt ein Kurzschluss das Stromnetz lahm, dann können die Mitarbeiter der Versorgungsbetriebe Hann. Münden (VHM) schnell reagieren, um die …
Alarm, wenn es rot blinkt
Mehr Sicherheit und Licht

Mehr Sicherheit und Licht

Nieste / Hann. Münden. Die Buche ist gute 15 Meter hoch, der Stamm misst etwa 60 Zentimeter im Durchmesser. Doch den riesigen Harvester beeindruckt das kein bisschen: Die beiden …
Mehr Sicherheit und Licht
Ein Plausch zum Essen

Ein Plausch zum Essen

Hedemünden. „Es ist nicht nur das gemeinsame Essen, das in einer großen Runde immer besser schmeckt, sondern auch die netten Unterhaltungen mit den anderen Menschen“, sagt Ruth …
Ein Plausch zum Essen

Waldmuseum Rinderstall wird weiter betrieben

Hann. Münden. Die Jägerschaft Münden wird das Waldmuseum am Wildgehege Rinderstall solange weiterbetreiben, solange die Waldgaststätte Rinderstall von den jetzigen Eigentümern …
Waldmuseum Rinderstall wird weiter betrieben

Neue Netzleitstelle überwacht Gas, Wasser und Strom

Hann. Münden. Rund 200 000 Euro haben die Versorgungsbetriebe Hann. Münden (VHM) in eine neue Netzleitstelle gesteckt. Die computergesteuerte Anlage, die dritte technische …
Neue Netzleitstelle überwacht Gas, Wasser und Strom
Hochzeitsprämie im Blick

Hochzeitsprämie im Blick

Altkreis Münden. Hat das Konstrukt „Samtgemeinde“ noch eine Zukunft? Diese Frage wird Stadt und Dörfer rund um den Gaußturm in diesem Jahr beschäftigen wie lange …
Hochzeitsprämie im Blick
Zum schlauen Stromnetz

Zum schlauen Stromnetz

Scheden/Jühnde. Früher floss der Strom nur in eine Richtung: Vom Erzeuger zum Verbraucher. Inzwischen aber sind viele Verbraucher zugleich auch Stromerzeuger geworden und speisen …
Zum schlauen Stromnetz
Kaum noch Zweifel: Unfalltoter stammt aus Staufenberg

Kaum noch Zweifel: Unfalltoter stammt aus Staufenberg

Staufenberg. Es gibt kaum noch Zweifel, dass es sich bei dem Mann, der am Montag bei einem Unfall auf der Bundestraße 80 bei Reinhardshagen in seinem Auto verbrannt ist, um den …
Kaum noch Zweifel: Unfalltoter stammt aus Staufenberg

Fusionen sind nicht das Allheilmittel

Landkreis Göttingen. Geld aus Förderprogrammen den Landkreisen geben und ihnen selbst die Verteilung überlassen: Das würde für die Entwicklung der Regionen mehr bringen, als …
Fusionen sind nicht das Allheilmittel

Hat die Samtgemeinde Dransfeld noch Zukunft?

Dransfeld. Hat das Konstrukt „Samtgemeinde“ noch eine Zukunft? Diese Frage wird Stadt und Dörfer rund um den Gaußturm in diesem Jahr beschäftigen wie lange nicht. Die Samtgemeinde …
Hat die Samtgemeinde Dransfeld noch Zukunft?
Mann im Auto verbrannt

Mann im Auto verbrannt

Reinhardshagen/Staufenberg. Ein 35-jähriger Autofahrer ist am Montag in den frühen Morgenstunden bei einem Unfall auf der Bundesstraße (80) bei Reinhardshagen in seinem Auto …
Mann im Auto verbrannt
„Werfen keinen raus“

„Werfen keinen raus“

Hann. Münden. Nach der Ankündigung des Forstamtes Münden, das ehemalige Gartenmeisterhaus im Forstbotanischen Garten zu sanieren und als Naturparkhaus für den Naturpark Münden …
„Werfen keinen raus“

Noch keine heiße Spur nach Brandanschlag

Göttingen. Nach dem Brand- und Sprenganschlag auf die Göttinger Kreisverwaltung hat die Polizei noch keine konkrete Spur von den Tätern. Bisher habe sich niemand zu der Aktion …
Noch keine heiße Spur nach Brandanschlag
Neue Idee für Radtouristen

Neue Idee für Radtouristen

Kreis Göttingen. Noch ist es kaum mehr als eine Idee, aber die Nachbarlandkreise sind interessiert und starten bereits eine Zusammenarbeit: Um die Landschaft entlang der Rhume …
Neue Idee für Radtouristen
Frech in Frauenkleidern

Frech in Frauenkleidern

Reinhardshagen. Wenn die Männer im Publikum bei den Damen unter die Röcke schauen dürfen, wenn über den schlecht sitzenden Busen geredet wird und derbe Scherze so manchen Besucher …
Frech in Frauenkleidern

Tourismus: Fürsten und Schlösser ziehen immer

Altkreis Münden. Der Tourismus in der Drei-Flüsse-Region bekommt einen eigenen Internetauftritt, unabhängig von der Homepage der Stadt Hann. Münden. Ende Februar will der Verein …
Tourismus: Fürsten und Schlösser ziehen immer
Laura und Lukas sind beliebt

Laura und Lukas sind beliebt

Hann. Münden. Laura und Sophie sowie Maximilian, Julian, Lukas und Noah waren im Jahr 2009 in Hann. Münden die beliebtesten Namen für Neugeborene. Jeweils drei Kinder erhielten …
Laura und Lukas sind beliebt

Forstamt will niemanden "rauswerfen"

Hann. Münden. Nach der Ankündigung des Forstamtes Münden, das ehemalige Gartenmeisterhaus im Forstbotanischen Garten zu sanieren und als Naturparkhaus für den Naturpark Münden …
Forstamt will niemanden "rauswerfen"

Tourismus bekommt eigenen Internet-Auftritt

Altkreis Münden. Der Tourismus in der Dreiflüsseregion bekommt einen eigenen Internetauftritt, unabhängig von der Homepage der Stadt Hann. Münden. Ende Februar will der Verein …
Tourismus bekommt eigenen Internet-Auftritt

Standesamt: 180 Geburten in Hann. Münden

Hann. Münden. Laura und Sophie sowie Maximilian, Julian, Lukas und Noah waren im Jahr 2009 die beliebtesten Namen für Neugeborene. Jeweils dreimal wurden sie vergeben, Maximilian …
Standesamt: 180 Geburten in Hann. Münden
Student wird überfahren

Student wird überfahren

Witzenhausen/Hedemünden Ein 21-jähriger Mann starb am frühen Samstagmorgen bei einem Unfall auf der Bundesstraße 80 zwischen Witzenhausen und Hedemünden in Höhe Freudenthal. Der …
Student wird überfahren

FDP und Grüne verurteilen Anschlag

Göttingen. FDP und Grüne haben am Wochenende den Anschlag auf das Kreishaus in Göttingen, bei dem ein Mitarbeiter der Ausländerbehörde verletzt wurde, scharf verurteilt.
FDP und Grüne verurteilen Anschlag
Mit der Marwi auf der Weser

Mit der Marwi auf der Weser

Hann. Münden. „Irgendwie wird das schon laufen“, sagt Christian Niemann. Ganz wohl ist dem Kapitän des Motor-Binnenschiffs Marwi allerdings nicht bei dem Gedanken an das, was ihn …
Mit der Marwi auf der Weser
SDP sieht sich im Aufwind

SDP sieht sich im Aufwind

Hann. Münden. Seit die innerparteiliche Demokratie bei der SPD wieder einen neuen Stellenwert hat, geht es in der Partei aufwärts. Diesen Eindruck hat jedenfalls der Vorsitzende …
SDP sieht sich im Aufwind
Maschinen-Kolosse problemlos verladen

Maschinen-Kolosse problemlos verladen

Völlig reibungslos verlief in der Nacht auf Sonntag der Transport zweier gewaltiger Maschinenteile von der Firma Richter in Hessisch Lichtenau zum Weserumschlagplatz in Hann. …
Maschinen-Kolosse problemlos verladen
Schwertransport: Maschinen-Kolosse problemlos verladen

Schwertransport: Maschinen-Kolosse problemlos verladen

Hann. Münden. Völlig reibungslos verlief in der Nacht auf Sonntag der Transport zweier gewaltiger Maschinenteile von der Firma Richter in Hessisch Lichtenau zum Weserumschlagplatz …
Schwertransport: Maschinen-Kolosse problemlos verladen

Landesstraße wird gesperrt

Nieste/Staufenberg. Wegen Baumfällarbeiten muss die Landesstraße zwischen Nieste im Landkreis Kassel und dem Witzenhäuser Stadtteil Kleinalmerode im Werra-Meißner-Kreis von …
Landesstraße wird gesperrt

Appell an den Landkreis

Hann. Münden. Hann. Mündens Bürgermeister Klaus Burhenne und der Geschäftsführer der Internationalen Bundes (IB) Südniedersachsen, Jörg Sieksmeyer, haben sich bei
Appell an den Landkreis

Am Sonntag laden Schiffe schwere Maschinenteile für den Transport auf der Weser

Hann. Münden. An der Weserumschlagstelle in Hann. Münden laufen die Vorbereitungen für einen Schwertransport der Firma Richter aus Hessisch Lichtenau.
Am Sonntag laden Schiffe schwere Maschinenteile für den Transport auf der Weser
Anschlag auf Kreishaus

Anschlag auf Kreishaus

Göttingen. Bei einem Brandanschlag im Göttinger Kreishaus ist am Freitagmorgen ein 25-jähriger Mitarbeiter der Ausländerbehörde verletzt worden. Die Tat habe offenbar einen …
Anschlag auf Kreishaus
Forst plant Naturparkhaus

Forst plant Naturparkhaus

Hann. Münden. Das Staatliche Forstamt Münden hat große Pläne mit dem ehemaligen Gartenmeisterhaus im Forstbotanischen Garten am Rande der Altstadt: Das Gebäude soll saniert und zu …
Forst plant Naturparkhaus
Breitband kostet acht Millionen

Breitband kostet acht Millionen

Kreis Göttingen. Acht Millionen Euro sind erforderlich, um im Landkreis Göttingen das Breitbandnetz für eine schnellere Datenübertragung auszubauen. Das sagt nach Angaben von …
Breitband kostet acht Millionen
Prügeln ist keine Antwort

Prügeln ist keine Antwort

GÖTTINGEN. Kennen Sie das Gefühl, dass Ihnen manchmal die Hand ausrutscht? Wissen Sie sich manchmal nicht mehr anders zu helfen, als laut zu werden, zu schubsen oder zuzuschlagen? …
Prügeln ist keine Antwort
Liedertafel braucht Nachwuchs

Liedertafel braucht Nachwuchs

Wiershausen. Viele gute und treue, aber insgesamt zu wenig junge Mitglieder hat der Gesangverein „Liedertafel“ Wiershausen. So lässt sich der Bericht des Vorsitzenden Dieter …
Liedertafel braucht Nachwuchs
Rosi war der Höhepunkt des Jahres

Rosi war der Höhepunkt des Jahres

Hemeln. Wen oder was man lieb hat, dafür findet man schnell einen Kosenamen. Das gilt auch für die Feuerwehr: Das neue Löschfahrzeug, das die Kameraden im Frühjahr vergangenen …
Rosi war der Höhepunkt des Jahres
Schwarzkittel als Raubgräber

Schwarzkittel als Raubgräber

Hann. Münden. Neben den Raubgräbern werden jetzt auch Wildschweine immer mehr zu einem Problem für die Archäologen. Im Kreis Göttingen haben die Schwarzkittel im vergangenen Jahr …
Schwarzkittel als Raubgräber

Schwarzkittel als Raubgräber

Hann. Münden. Neben den Raubgräbern werden jetzt auch Wildschweine immer mehr zu einem Problem für die Archäologen. Im Kreis Göttingen haben die Schwarzkittel im vergangenen Jahr …
Schwarzkittel als Raubgräber

Vier von neun Wildschweinen erschossen

Hann.Münden. Vier von neun Wildschweinen im Wildgehege Rinderstall sind tot. Der Stadtforst habe die Tiere dieser Tage von einem Schützen erlegen lassen, sagte die …
Vier von neun Wildschweinen erschossen
Neue Sporthalle an der Grundschule am Königshof eingeweiht

Neue Sporthalle an der Grundschule am Königshof eingeweiht

Neue Sporthalle an der Grundschule am Königshof eingeweiht
THW Münden übt Eisrettung im Mündener Hochbad

THW Münden übt Eisrettung im Mündener Hochbad

THW Münden übt Eisrettung im Mündener Hochbad
1050 Jahre Jühnde - Auftakt der Jubiläumsfeiern

1050 Jahre Jühnde - Auftakt der Jubiläumsfeiern

1050 Jahre Jühnde - Auftakt der Jubiläumsfeiern

Rekordergebnis: 4100 Euro für Aktion Advent

 Das ist spitze: So viele Spenden wie noch nie sind in diesem Jahr bei der Aktion Advent im Altkreis Münden zusammengekommen.
Rekordergebnis: 4100 Euro für Aktion Advent
Mit dem Herzen bei der Sache

Mit dem Herzen bei der Sache

Altkreis Münden. Als neue Geschäftsführerin des Naturparks Münden ist gestern Nachmittag Dipl. Forstingenieurin Sibylle Susat vorgestellt worden. Die Mitarbeiterin des Staatlichen …
Mit dem Herzen bei der Sache
Kita in der freien Natur

Kita in der freien Natur

Escherode. In Escherode gibt es eine Elterinitiative, die zusammen mit zwei Erzieherinnen der Lebensgemeinschaft Gastwerke einen Waldkindergarten gründen will. Das teilt Yvonne …
Kita in der freien Natur
Polster schützt Becken vor Eis

Polster schützt Becken vor Eis

Hann. Münden. Der Kaffee duftet im gut geheizten Büro von Georg Dutenhöfer. Der 50-Jährige sitzt im Blaumann auf seinem Drehstuhl und blickt nach draußen. Wo sonst Kinder mit …
Polster schützt Becken vor Eis
Zu guter Letzt steinreich

Zu guter Letzt steinreich

Bonaforth. Das Rumpeln der Steine, die aus dem Lastwagen der Firma Kirchner abgeladen werden, muss Musik in den Ohren von Heiko Baake und seinen Nachbarn sein.
Zu guter Letzt steinreich
Frost als Auftraggeber

Frost als Auftraggeber

Altkreis Münden. „Wir haben zurzeit Hochkonjunktur durch das Wetter“, sagt Klempnermeister Bernhard Schäfer, Seniorchef der gleichnamigen Firma in Hann. Münden.
Frost als Auftraggeber

Handwerk kommt gut über den Winter

Altkreis Münden. Auf dem Arbeitsmarkt verhält sich der Winter bisher unauffällig. Weder gab es besonders viele neue Arbeitslose aufgrund der Witterung noch wurde verstärkt nach …
Handwerk kommt gut über den Winter
Naturpark: Susat folgt auf Clauditz

Naturpark: Susat folgt auf Clauditz

Altkreis Münden. Der Trägerverein des Naturparks Münden stellt am heutigen Donnerstag die Nachfolgerin von Geschäftsführer Rolf Clauditz vor: Sibylle Susat.
Naturpark: Susat folgt auf Clauditz
Emotionen – erst in Öl, dann im Film

Emotionen – erst in Öl, dann im Film

Hann. Münden. Kunst in den verschiedensten Farben und Formen ist in der Galerie Dreiklang schon oft zu sehen gewesen. Zum ersten Mal konnten die Besucher jetzt miterleben, wie …
Emotionen – erst in Öl, dann im Film
Jede Menge Kies und Sand

Jede Menge Kies und Sand

Hedemünden. August Oppermann I. hatte im Jahr 1860 eine Flussbaggerei gegründet. 150 Jahre danach führt Wilhelm Oppermann in fünfter Generation die Geschäfte des Unternehmens.
Jede Menge Kies und Sand
Mit Kochen voll im Trend

Mit Kochen voll im Trend

Hann. Münden. In zartem Lila beherrschen drei Blüten das Titelblatt des Programmheftes der Kreisvolkshochschule (KVHS) Göttingen für das erste Halbjahr 2010 und machen Lust auf …
Mit Kochen voll im Trend

Oft läuft in der Erziehung etwas schief

Grenzen und auch mal ein Nein zu akzeptieren, das falle Kindern zunehmend schwer, stellt Benita Jogsch fest, Leiterin der Grundschule Königshof.
Oft läuft in der Erziehung etwas schief

Transpower bessert jetzt nach

BentErode. Auf dem verwüsteten Gelände unter einer Starkstrom-Überlandleitung in der Feldmark Benterode laufen derzeit die Aufräumarbeiten. Das teilte Günter Bischoff, …
Transpower bessert jetzt nach
Er kannte jeden Stein und Balken

Er kannte jeden Stein und Balken

Hann. münden. Es gibt diese Sätze, die mit einem einfachen Bild alles sagen können. „Fragen Sie mal Heinz Hartung“, beginnt einer von ihnen. „Der kennt jeden Stein und jeden …
Er kannte jeden Stein und Balken
Nicht nur ein Störenfried

Nicht nur ein Störenfried

Altkreis Münden. Sie beschimpfen und provozieren Lehrer und Mitschüler, rufen mitten in den Unterricht, machen keine Aufgaben und werfen im schlimmsten Fall sogar mal einen Stuhl …
Nicht nur ein Störenfried
Der Fluss ist sein Revier

Der Fluss ist sein Revier

HEMELN. Am kommenden Wochenende wird der Maschinenbauproduzent Richter die ersten seiner 17 Bauteile in diesem Jahr an der Weserumschlagstelle in Hann. Münden umschlagen. Mit von …
Der Fluss ist sein Revier
Vier Menschen gerettet

Vier Menschen gerettet

Hedemünden. 32 Aktive hat die Freiwillige Feuerwehr Hedemünden. Diese leisteten 2009 30 Einsätze, davon 24 Technische Hilfeleistungen, drei Brandeinsätze und zwei Nachbarliche …
Vier Menschen gerettet
Trainingsraum zeigt Wirkung

Trainingsraum zeigt Wirkung

Wer im Unterricht massiv stört oder ausfällig wird, der muss in der Schule am Botanischen Garten nach Verwarnung in den „Trainingsraum“.
Trainingsraum zeigt Wirkung
Mehr von Römern sehen

Mehr von Römern sehen

hann. Münden. Das Römerlager Hedemünden soll künftig anschaulicher präsentiert und touristisch noch besser vermarktet werden. Die Stadt Hann. Münden und der Landkreis Göttingen …
Mehr von Römern sehen
Schnell sein und gewitzt

Schnell sein und gewitzt

Uschlag. Wer viel spielt, der hat auch viel Hunger. Darum stürzten sich die 17 Kinder, die am Samstag am Tag der Spiele in Uschlag teilnahmen, pünktlich zur Mittagszeit auf die …
Schnell sein und gewitzt
Vereine sind Herz des Ortes

Vereine sind Herz des Ortes

Bonaforth. „Ach, ist das schön, in so großer Runde zu essen“, stellte Elisabeth Nörtemann beim Neujahrsempfang am Sonntag in Bonaforth fest. Der Ortsrat hatte zu der …
Vereine sind Herz des Ortes
„Ein Frevel ersten Ranges“

„Ein Frevel ersten Ranges“

Benterode. Eine Schneise der Verwüstung haben Arbeiter vor einigen Tagen in der Feldmark Benterode hinterlassen. Sie hatten unter einer Starkstrom-Überlandleitung Büsche und Bäume …
„Ein Frevel ersten Ranges“

Feuer in der Scheune war Brandstiftung

Imbsen. Es war Brandstiftung, soviel stand nach den ersten polizeilichen Ermittlungen gestern Nachmittag fest: In einer Scheune in Imbsen hat am Donnerstagabend jemand Müll, Pappe …
Feuer in der Scheune war Brandstiftung
Als erste am Ball mit Suresnes

Als erste am Ball mit Suresnes

Hann. Münden. Das 50-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft mit Suresnes hat manchen Mündener an eigene Erlebnisse erinnert. So Gerhard Dockenfuß, heute 66, der als junger …
Als erste am Ball mit Suresnes

„Calden neu prüfen“

hann. münden. Angesichts des Desinteresses zahlreicher Fluggesellschaften an einem Regionalflughafen Kassel-Calden sollte der hessische Landtag das Projekt neu auf den Prüfstand …
„Calden neu prüfen“
Kein Familienzentrum im Auefeld

Kein Familienzentrum im Auefeld

hann. münden. Es wird keinen Neubau eines DRK-Familienzentrums im Auefeld geben. Stattdessen wird geprüft, inwieweit ein Familienzentrum in das Haus der sozialen Dienste oder in …
Kein Familienzentrum im Auefeld

„Kraftwerkbetreiber ist fischfreundlich“

hann. Münden. Gute Erfahrungen haben die Fischfreunde mit dem künftigen Betreiber der drei geplanten Wasserkraftwerke an den Staufstufen Bonaforth, Wilhelmshausen und an der Werra …
„Kraftwerkbetreiber ist fischfreundlich“
Kreis streut auch die Radwege

Kreis streut auch die Radwege

Altkreis Münden. Während die Winterdienste in Hann. Münden und Staufenberg zurzeit mit jeder Salzkrume haushalten müssen, hat der Landkreis Göttingen bislang keine …
Kreis streut auch die Radwege
Endlich rollen die Bälle wieder

Endlich rollen die Bälle wieder

hann. münden. Für die 250 Kinder der Grundschule am Königshof war es ein besonderer Moment. Sie sangen, tanzten und sprangen ausgelassen über den Schwingboden. Lange hatten sie …
Endlich rollen die Bälle wieder
Der Festreigen beginnt

Der Festreigen beginnt

Jühnde. Mit einer Silvesterparty haben die Jühnder bereits gebührend in ihren Geburtstag reingefeiert. 250 Menschen waren zum Jahreswechsel in die Friedrich-Spielmann-Halle …
Der Festreigen beginnt
Selbst sägen und hacken

Selbst sägen und hacken

Münden/Reinhardshagen. In den Wäldern der Region wird derzeit das Holz geschlagen. Im Blick haben die Forstbetriebe nicht nur Groß- und Industriekunden, sondern immer mehr auch …
Selbst sägen und hacken
Schüler werden Reporter

Schüler werden Reporter

HANN. MÜNDEN/DRANSFELD. 193 Schülerinnen und Schüler aus dem Altkreis und ihre Lehrer werden in der nächsten Zeit die HNA Mündener Allgemeine kennenlernen - als gedruckte Zeitung …
Schüler werden Reporter

Erneut wegen Drogen vor Gericht

Hann. Münden. Zu einer erneuten Bewährungsstrafe wegen Heroinbesitzes hat das Schöffengericht am Amtsgericht Münden einen 23-Jährigen aus dem Landkreis Kassel verurteilt. Obwohl …
Erneut wegen Drogen vor Gericht

FDP kritisiert Strafe beim Winterdienst

kreis göttingen. Die FDP-Kreistagsfraktion appelliert an die Städte und Gemeinden im Kreis Göttingen, beim Winterdienst keine überzogenen Anforderungen an die Haus- und …
FDP kritisiert Strafe beim Winterdienst
Ein Glücksfall für Hann. Münden

Ein Glücksfall für Hann. Münden

Hann. Münden. 90 Jahre sind eine lange Zeit. Doch wer heute, an seinem Geburtstag, auf Heinz Hartungs Leben zurückblickt, der fragt sich unweigerlich: Wie hat dieser Mann so viel …
Ein Glücksfall für Hann. Münden

Prozess gegen Fußballer geht in nächste Runde

hann. münden. Im Strafprozess gegen einen 27-jährigen Fußballer des SV Münden Türkgücü, der sich vor dem Amtsgericht Hann. Münden wegen Körperverletzung verantworten muss, geht es …
Prozess gegen Fußballer geht in nächste Runde
Landwirte als Schneeschieber

Landwirte als Schneeschieber

LANDWEHRHAGEN. Winterdienst ist Sache der Kommune. Doch nicht immer sind es Fahrzeuge und Mitarbeiter der Gemeinden, die Straßen von Schnee und Eis befreien. In Staufenberg etwa …
Landwirte als Schneeschieber
50 000 Euro Schaden

50 000 Euro Schaden

SPIEKERSHAUSEN. 50 000 Euro Schaden forderte am Montagnachmittag der Dachstuhlbrand in einem Zwei-Familien-Wohnhaus in der Straße Am Hopfenberg in Staufenberg-Spiekershausen. Das …
50 000 Euro Schaden
Schnee kurbelt Verkauf an

Schnee kurbelt Verkauf an

Hann.  Münden. Schneeanzüge, Winterstiefel und warme Pullis sowie Handschuhe, Schals und Mützen sind zurzeit heiß begehrte Ware. In den meisten Geschäften in Hann. Münden ist …
Schnee kurbelt Verkauf an
Immer Grund zum Feiern

Immer Grund zum Feiern

HEMELN. Hemeln kommt aus dem Feiern gar nicht heraus. Nachdem im vergangenen Jahr das Dorf seinen 1175. Geburtstag gebührend begangen und im Vorjahr der Sportverein 100 geworden …
Immer Grund zum Feiern
Keine Nullerjahre für Staufenberg

Keine Nullerjahre für Staufenberg

Landwehrhagen. Mit Schifferklavier und schwungvollen Liedern eröffnete der Shanty-Chor Landwehrhagen am Sonntagvormittag den Neujahrsempfang der Gemeinde Staufenberg im Rathaus in …
Keine Nullerjahre für Staufenberg
Wenn das Eis plötzlich nachgibt

Wenn das Eis plötzlich nachgibt

Hann. münden. Laut schallen Schreie durch die ruhige Winterlandschaft. „Hilfe, Hilfe, ich kann nicht mehr. Helfen Sie mir doch, Hilfe.“ In einem zwei mal drei Meter großen Eisloch …
Wenn das Eis plötzlich nachgibt
Hocker fast wie Papierflieger falten

Hocker fast wie Papierflieger falten

Northeim. Die Erklärung ist ganz einfach: Stellen Sie sich vor, Sie falten einen Papierflieger nach genau vorgegebenen Faltkanten. „Nichts anderes haben wir bei Cut’n Fold …
Hocker fast wie Papierflieger falten
Volle Spendenbüchsen

Volle Spendenbüchsen

HANN. MÜNDEN/STAUFENBERG. Die Sammelbüchsen der Sternsinger in der katholischen Pfarrgemeinde St. Elisabeth waren ganz schön schwer. Drei Tage lang waren knapp 50 Caspars, …
Volle Spendenbüchsen
Winterdienst in Nöten

Winterdienst in Nöten

Altkreis Münden. 300 Tonnen Salz hat der Winterdienst in Hann. Münden in dieser Saison bisher verbraucht. Das ist schon fast so viel wie im vergangenen Jahr, als der …
Winterdienst in Nöten
Mit Pinguinen auf Tuchfühlung

Mit Pinguinen auf Tuchfühlung

Sababurg. Die neue Anlage könnte sich zur Top-Attraktion im Tierpark Sababurg mausern. Geschaffen wird sie für die Humboldt-Pinguine, die bereits jetzt fraglos zu den Lieblingen …
Mit Pinguinen auf Tuchfühlung
Neue Küche im Golfclub

Neue Küche im Golfclub

KASSEL/STAUFENBERG. Das Gastronomie-Ehepaar Pan und Somphet Chin aus Kassel eröffnet ab 1. März sein Restaurant unter dem Namen „Orchid Garden“ im Golfclub Wissmannshof zwischen …
Neue Küche im Golfclub

Noch fehlen Teilnehmer

STAUFENBERg. Bisher haben sich erst rund 160 Staufenberger bei der Gemeindeverwaltung angemeldet, die über Richtfunk einen schnellen Weg ins Internet wollen. 250 Teilnehmer sind …
Noch fehlen Teilnehmer
Die Reime haben’s in sich

Die Reime haben’s in sich

Hann. Münden. Im Dschungel der Wörter und Bedeutungen ist Reinhard Ulmar so etwas wie ein Tarzan. Er schwingt sich von Wort zu Wort, Sinn zu Sinn und Reim zu Reim. Und stellt …
Die Reime haben’s in sich
Einst eilten Könige, jetzt viele Musiker

Einst eilten Könige, jetzt viele Musiker

Hedemünden. „Es ist nicht die Frage, ob wir einem Stern folgen, sondern nur die, welcher das ist.“ So versinnbildlichte Pastor Henning Dobers die treibende Kraft, die die drei …
Einst eilten Könige, jetzt viele Musiker
„Können nur noch räumen“

„Können nur noch räumen“

Altkreis Münden. Die Salzlager in Hann. Münden und Staufenberg sind leer. Der Staufenberger Gemeindeservice (SGS), der wegen des Salzmangels bereits seit Anfang der Woche nur noch …
„Können nur noch räumen“

Jagdschein reicht nicht aus

HANN. MÜNDEN/GÖTTINGEN. Dr. Bernd Sieslack vom Kreisveterinäramt erklärte auf Nachfrage der HNA, beim Erlegen von Gatterwild reiche ein Jagdschein nicht aus. Der Schütze brauche …
Jagdschein reicht nicht aus
Stänkern gegen Marder

Stänkern gegen Marder

GÖTTINGEN. Er sieht possierlich aus, aber er sorgt nicht nur in Autos, sondern vor allem in Häusern für Schäden: Die Rede ist vom Marder, der sich beispielsweise mit Vorliebe in …
Stänkern gegen Marder