Linienbus rutschte in den Graben

Linienbus rutschte in den Graben

Landwehrhagen. Zu einem leichten Verkehrsunfall mit einem Linienbus kam es am Samstag um 10.30 Uhr zwischen Landwehrhagen und Benterode.
Linienbus rutschte in den Graben
Schneefälle und Glatteis legten Verkehr auf A7 lahm

Schneefälle und Glatteis legten Verkehr auf A7 lahm

Göttingen. Bedingt durch die starken Schneefälle und der plötzlich eintretenden Eisglätte kam es gestern im Bereich des Landkreises Göttingen zu erheblichen Verkehrsstörungen. Auf …
Schneefälle und Glatteis legten Verkehr auf A7 lahm
Grotefend Gymnasium: Schülervertretung ist „Charlie“

Grotefend Gymnasium: Schülervertretung ist „Charlie“

Hann. Münden. Flüchtlingspolitik und die Anschläge in Paris waren Thema im Workshop am Grotefend Gymnasium.
Grotefend Gymnasium: Schülervertretung ist „Charlie“
Schülerkunst geht nach draußen: Kooperation zwischen Gymnasium und Kunstnetz

Schülerkunst geht nach draußen: Kooperation zwischen Gymnasium und Kunstnetz

Hann. Münden. Das Mündener Grotefend-Gymnasium und der Verein KunstNetz haben eine Kooperation vereinbart. Damit bekommen die Schüler für ihre Arbeiten auch eine größere Bühne.
Schülerkunst geht nach draußen: Kooperation zwischen Gymnasium und Kunstnetz
Leerstand: Bürgermeister verhandelt mit Hausbesitzern

Leerstand: Bürgermeister verhandelt mit Hausbesitzern

Hann. Münden. Hann Mündens Bürgermeister verhandelt mit den Eigentümern von sieben Immobilien in der Altstadt, die seit Jahren leer stehen. Für die Objekte gibt es verschiedene …
Leerstand: Bürgermeister verhandelt mit Hausbesitzern
Unfälle auf der A7 bei Lutterberg: Viele Kilometer Stau

Unfälle auf der A7 bei Lutterberg: Viele Kilometer Stau

Hann. Münden. Schnee und Glätte behindern entlang der A7 am Freitag den Verkehr. Es haben sich mehrere Unfälle ereignet.
Unfälle auf der A7 bei Lutterberg: Viele Kilometer Stau
Im Streit: Büchling kehrt SPD den Rücken

Im Streit: Büchling kehrt SPD den Rücken

Staufenberg. Der Staufenberger Kommunalpolitiker Edgar Büchling (75) ist nach über 30 Jahren Mitgliedschaft im Streit aus der SPD ausgetreten. Hintergrund ist ein …
Im Streit: Büchling kehrt SPD den Rücken
IG Metall: Warnstreiks in zwei Mündener Betrieben

IG Metall: Warnstreiks in zwei Mündener Betrieben

Hann. Münden. Beschäftigte der Mündener Firmen Haendler & Natermann und Metallumform sind Freitagmittag dem Aufruf der IG Metall zu Warnstreiks gefolgt.
IG Metall: Warnstreiks in zwei Mündener Betrieben
Vermisste Frau aus Dransfeld tot gefunden

Vermisste Frau aus Dransfeld tot gefunden

Dransfeld. Die seit dem 26. März vergangenen Jahres vermisste Margarete H. aus Dransfeld ist tot aufgefunden worden.
Vermisste Frau aus Dransfeld tot gefunden
Forstarbeiten an der Haarthstraße beendet - Straße wieder frei

Forstarbeiten an der Haarthstraße beendet - Straße wieder frei

Hann. Münden. Die Baumfällarbeiten am Stadtrand von Hann Münden sind abgeschlossen. Das Niedersächsische Forstamt Münden hatte am Waldrand parallel zur Haarthstraße die Bäume …
Forstarbeiten an der Haarthstraße beendet - Straße wieder frei
Schneeglätte behinderte Verkehr: Unfall bei Lutterberg

Schneeglätte behinderte Verkehr: Unfall bei Lutterberg

Staufenberg/Hann. Münden. Mehr Zeit mussten Autofahrer am Freitag im Berufsverkehr einplanen. Glätte behinderte den Verkehr.
Schneeglätte behinderte Verkehr: Unfall bei Lutterberg
Kattenbühl ist wieder befahrbar: Wasserrohrbruch ist behoben

Kattenbühl ist wieder befahrbar: Wasserrohrbruch ist behoben

Hann. Münden. Das gebrochene Wasserrohr in der Straße Kattenbühl in Hann. Münden ist wieder repariert.
Kattenbühl ist wieder befahrbar: Wasserrohrbruch ist behoben
Nach Hangrutsch: Folgen an Bundesstraße 80 werden  bald beseitigt

Nach Hangrutsch: Folgen an Bundesstraße 80 werden  bald beseitigt

Hann. Münden. Bis der Neubau der Weserbrücke in Hann. Münden angefangen wird, wird noch einige Zeit ins Land gehen.
Nach Hangrutsch: Folgen an Bundesstraße 80 werden  bald beseitigt
Nach Sturz bei Rathaussanierung: Arbeiter geht es wieder besser

Nach Sturz bei Rathaussanierung: Arbeiter geht es wieder besser

Hann. Münden. Dem 49 Jahre alten Mann, der Dienstagmorgen bei Arbeiten im Mündener Rathaus drei Meter abgestürzt war, geht es wieder besser.
Nach Sturz bei Rathaussanierung: Arbeiter geht es wieder besser
Arbeitslosenquote steigt um 0,7 Prozent

Arbeitslosenquote steigt um 0,7 Prozent

Altkreis Münden. Der Arbeitsmarkt in der Region startet saisonbedingt mit einem Anstieg der Arbeitslosenzahlen ins neue Jahr.
Arbeitslosenquote steigt um 0,7 Prozent
Gaskunden winkt Rückzahlung: Rechnungen kommen ab Freitag

Gaskunden winkt Rückzahlung: Rechnungen kommen ab Freitag

Hann.Münden/Staufenberg/Dransfeld. Gute Nachricht für Gaskunden der Versorgungsbetriebe Hann.Münden (VHM): Viele von ihnen werden für 2014 Geld von den VHM zurückerhalten. Das …
Gaskunden winkt Rückzahlung: Rechnungen kommen ab Freitag
Fachwerk-Fünfeck marschiert voraus auf dem Weg zum Weltkulturerbe

Fachwerk-Fünfeck marschiert voraus auf dem Weg zum Weltkulturerbe

Hann.Münden. Es gibt eine Vision, die heißt: „Wir machen uns auf den Weg zum Weltkulturerbe." Das betonte Hann. Mündens Bürgermeister Harald Wegener am Mittwoch beim Rundgang der …
Fachwerk-Fünfeck marschiert voraus auf dem Weg zum Weltkulturerbe
Polizei stoppt Schrott-Sattelzug auf der A 7

Polizei stoppt Schrott-Sattelzug auf der A 7

Lutterberg. Krumm und schief mit porösen Reifen und einer ungesicherten Ladung - so war am Mittag ein Sattelzug aus Tschechien auf der A7 unterwegs. Die Polizei stoppte ihn …
Polizei stoppt Schrott-Sattelzug auf der A 7
Gäste-Sauereien im Hotel: Diebstahl gehört zum Alltag

Gäste-Sauereien im Hotel: Diebstahl gehört zum Alltag

Altkreis Münden. Einige Hotelgäste in der Region nehmen es mit dem Gesetz nicht so genau: Sie lassen alles mitgehen, was nicht niet- und nagelfest ist.
Gäste-Sauereien im Hotel: Diebstahl gehört zum Alltag
Wasserrohrbruch - Straße Kattenbühl gesperrt

Wasserrohrbruch - Straße Kattenbühl gesperrt

Hann. Münden. In der Straße Kattenbühl in Hann. Münden ist ein Wasserrohr kaputt: Wegen der Reparaturarbeiten musste die Straße zwischen Philosophenweg und Am Entenbusch gesperrt …
Wasserrohrbruch - Straße Kattenbühl gesperrt
Siftungsfest der Ruderer: Ehrungen und Zauberei

Siftungsfest der Ruderer: Ehrungen und Zauberei

Hann. Münden. Rund 100 Gäste kamen zum 102. Stiftungsfest des Mündener Rudervereins (MRV) und ließen sich von Magier Marconi verzaubern.
Siftungsfest der Ruderer: Ehrungen und Zauberei

Samtgemeindebürgermeister Eilers: Lösung für Bücherei finden

Dransfeld. „Wir stehen hinter der Bücherei", versicherte Samtgemeindebürgermeister Mathias Eilers. Er reagiert damit auf die Probleme des Vereins Dransfelder Kulturlandschaft …
Samtgemeindebürgermeister Eilers: Lösung für Bücherei finden
Bücherei in Dransfeld bald ohne Betreiber?

Bücherei in Dransfeld bald ohne Betreiber?

Dransfeld. Der Verein Dransfelder Kulturlandschaft (Drakula), Träger der Samtgemeindebücherei in Dransfeld, schlägt Alarm: Die Zukunft der Samtgemeindebücherei ist ungewiss. Dem …
Bücherei in Dransfeld bald ohne Betreiber?
Unfall bei Rathaussanierung: Mann stürzte drei Meter tief

Unfall bei Rathaussanierung: Mann stürzte drei Meter tief

Hann. Münden. Arbeitsunfall im Hann. Mündener Rathaus: Ein Arbeiter eines Zimmereibetriebes ist Dienstagmorgen im Dachstuhl etwa drei Meter tief abgestürzt.
Unfall bei Rathaussanierung: Mann stürzte drei Meter tief
Unfall bei Rathaussanierung in Hann. Münden

Unfall bei Rathaussanierung in Hann. Münden

Unfall bei Rathaussanierung in Hann. Münden
Einbrecher klauen Geld und Schmuck: Zwei Taten in Jühnde beschäftigen Polizei

Einbrecher klauen Geld und Schmuck: Zwei Taten in Jühnde beschäftigen Polizei

Jühnde. Zwei Einbrüche in der Gemeinde Jühnde, bei denen Schmuck und Bargeld gestohlen wurden, beschäftigen seit vergangener Woche die Polizei in Hann. Münden.
Einbrecher klauen Geld und Schmuck: Zwei Taten in Jühnde beschäftigen Polizei
Ausgebüxtes Schwein besucht VR-Bank: Kamera hält Ausflug fest

Ausgebüxtes Schwein besucht VR-Bank: Kamera hält Ausflug fest

Landwehrhagen. HNA-Leserin Irene Wenzlitschke aus Spiekershausen traute ihren Augen nicht: Als sie am Sonntag die Filiale der VR-Bank in Landwehrhagen aufsuchte, hatte sich ein …
Ausgebüxtes Schwein besucht VR-Bank: Kamera hält Ausflug fest
Schäden entdeckt: Große Weserbrücke muss neu gebaut werden

Schäden entdeckt: Große Weserbrücke muss neu gebaut werden

Hann. Münden. Die große Brücke über die Weser in Hann. Münden ist marode. Deswegen muss das Bauwerk erneuert werden. Das bestätigte der Leiter des Landesamtes für Straßen- und …
Schäden entdeckt: Große Weserbrücke muss neu gebaut werden
Kein Aufmarsch von Neonazis in Güntersen

Kein Aufmarsch von Neonazis in Güntersen

Landkreis Göttingen. Die angekündigte Demonstration zum „Gedenken an Horst Wessel" in Güntersen findet nicht statt, teilt der Landkreis Göttingen mit.
Kein Aufmarsch von Neonazis in Güntersen

1400 Widersprüche zu Hartz IV-Bescheiden: Kreis schaltet Anwaltsbüro ein

Landkreis Göttingen. Rund 1400 Widersprüche zu Bescheiden im Bereich Arbeitslosengeld II (umgangssprachlich: Hartz IV) hat die Göttinger Kreisverwaltung noch aus 2014 abzuarbeiten.
1400 Widersprüche zu Hartz IV-Bescheiden: Kreis schaltet Anwaltsbüro ein
Entführung nach Frankreich: Partnerschaftsverein sorgte für stimmungsvollen Abend

Entführung nach Frankreich: Partnerschaftsverein sorgte für stimmungsvollen Abend

Dransfeld. Die Reise führte nach Frankreich. Am Samstagabend hatte der Verein für Partnerschaften und internationale Begegnungen der Stadt Dransfeld zu einem Abend unter dem Motto …
Entführung nach Frankreich: Partnerschaftsverein sorgte für stimmungsvollen Abend
Begnadigte Körper im Schloss: Kleine Wehwehchen mit viel Witz

Begnadigte Körper im Schloss: Kleine Wehwehchen mit viel Witz

Hann. Münden. Ob die Zuschauer ihrem eigenen Körper jetzt gnädiger gesonnen sind, sei dahingestellt. Zumindest die Lachmuskeln sind nach dem Auftritt des Organtheaters Kassel am …
Begnadigte Körper im Schloss: Kleine Wehwehchen mit viel Witz
Ronald Schminke: Finanzschwaches Hann. Münden braucht Hilfe

Ronald Schminke: Finanzschwaches Hann. Münden braucht Hilfe

Hann.Münden. Finanzschwache Städte wie Hann. Münden hätten bei Förderanträgen gegenüber Kommunen im Norden das Nachsehen, weil sie die nötigen Eigenmittel nicht hätten.
Ronald Schminke: Finanzschwaches Hann. Münden braucht Hilfe
Feuerwehr im Einsatz: Baum brannte im Hohlraum

Feuerwehr im Einsatz: Baum brannte im Hohlraum

Hann. Münden. Zu einem Einsatz wurde die Ortsfeuerwehr der Stadt Münden am Samstag, gegen 15 Uhr in die Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße gerufen. Ein Passant hatte gemeldet, dass dort …
Feuerwehr im Einsatz: Baum brannte im Hohlraum
Hann. Münden gedenkt der Opfer des Holocaust

Hann. Münden gedenkt der Opfer des Holocaust

Hann. Münden. Die Stadt Hann. Münden und Mündener Geschichtsvereine laden für Dienstag, 27. Januar, zum Erinnern an die Opfer des Holocaust ein.
Hann. Münden gedenkt der Opfer des Holocaust
Experten für Baumpflege: Heimatpflegerin Sohnrey ist dabei

Experten für Baumpflege: Heimatpflegerin Sohnrey ist dabei

Bonaforth. „Ich habe in diesem Kurs unglaublich viel gelernt", sagt Angela Sohnrey. Die Kreisheimatpflegerin hat zusammen mit 20 weiteren ihr Zertifikat für den Baumwart-Lehrgang …
Experten für Baumpflege: Heimatpflegerin Sohnrey ist dabei
Aktion mit Mündener Künstlern brachte 13.000 Euro für Hospiz

Aktion mit Mündener Künstlern brachte 13.000 Euro für Hospiz

Hann. Münden. 13.000 Euro für das Hospiz in Hann. Münden ist die stolze Summe der Einnahmen aus der Kalenderaktion „Kunstpassagen 2015“.
Aktion mit Mündener Künstlern brachte 13.000 Euro für Hospiz
Bonaforth: 158 Unterschriften gegen Schließung der Dorfgemeinschaftsanlage

Bonaforth: 158 Unterschriften gegen Schließung der Dorfgemeinschaftsanlage

Bonaforth. Die Bonaforther sorgen sich um ihre Dorfgemeinschaftsanlage, die wegen Schimmelbefall derzeit geschlossen ist. Nun sammelten sie Unterschriften.
Bonaforth: 158 Unterschriften gegen Schließung der Dorfgemeinschaftsanlage
Windkraft: Staufenberg prüft alternative Standorte

Windkraft: Staufenberg prüft alternative Standorte

Staufenberg. Weil die Gemeinde Staufenberg das vom Landkreis Göttingen favorisierte Areal bei Gut Wissmannshof ablehnt, sucht sie jetzt nach anderen geigneten Windkraftflächen.
Windkraft: Staufenberg prüft alternative Standorte
Tatort Tankstelle Hedemünden: Schlag gegen den Kehlkopf

Tatort Tankstelle Hedemünden: Schlag gegen den Kehlkopf

Hedemünden/Oberode. Angst kannte Angela Degenhardt bislang nicht. Das ist jetzt anders. Die Stationsleiterin der Tankstelle in Hedemünden wurde am Arbeitsplatz angegriffen.
Tatort Tankstelle Hedemünden: Schlag gegen den Kehlkopf
Instrumente und Tanzen lernen bei den Red Stars

Instrumente und Tanzen lernen bei den Red Stars

Hann. Münden. Die Red Stars haben noch Instrumente frei: Wer mit dem Drum & Bugle Corps Musik machen will, kann freitags ab 19 Uhr ins Vereinsheim zu Besuch kommen.
Instrumente und Tanzen lernen bei den Red Stars
Diesel-Klau in Lutterberg: Rund 600 Liter Sprit aus Lkw abgezapft

Diesel-Klau in Lutterberg: Rund 600 Liter Sprit aus Lkw abgezapft

Lutterberg-Staufenberg. Zwischen 500 und 600 Liter Sprit haben Unbekannte aus einem Lastwagen in der Nacht auf Mittwoch abgezapft.
Diesel-Klau in Lutterberg: Rund 600 Liter Sprit aus Lkw abgezapft
Ausschuss vertagt Entscheidung über Windkraft-Flächen in Dransfeld

Ausschuss vertagt Entscheidung über Windkraft-Flächen in Dransfeld

Dransfeld. Die für Mittwoch geplanten Zustimmungen für den Entwurf und die Begründung vertagte der Ausschuss für Bau, Planung und Umwelt einstimmig.
Ausschuss vertagt Entscheidung über Windkraft-Flächen in Dransfeld
Schlägerei: 41-Jähriger muss 750 Euro Strafe zahlen

Schlägerei: 41-Jähriger muss 750 Euro Strafe zahlen

Hann. Münden. Wegen Geringfügigkeit und widersprüchlicher Zeugenaussagen wurde das Verfahren gegen einen 41 Jahre alter Mann aus Hann. Münden vom Vorsitzenden Richter eingestellt.
Schlägerei: 41-Jähriger muss 750 Euro Strafe zahlen
„Polizei pfeift aus dem letzten Loch“

„Polizei pfeift aus dem letzten Loch“

Landkreis Göttingen. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Niedersachsen beklagt eine zunehmende Belastung der Polizei. Dazu Fragen und Antworten und eine Stellungnahme des Chefs …
„Polizei pfeift aus dem letzten Loch“
Kreis Göttingen kassiert über 4,5 Millionen Euro durch Raser

Kreis Göttingen kassiert über 4,5 Millionen Euro durch Raser

Landkreis Göttingen. Die Bußgeldstelle des Landkreises Göttingen hat die Daten der Geschwindigkeitsüberwachung für das Jahr 2014 ausgewertet und zieht eine vorläufige Bilanz.
Kreis Göttingen kassiert über 4,5 Millionen Euro durch Raser
Sanitätshäuser protestieren gegen überregionale Ausschreibung

Sanitätshäuser protestieren gegen überregionale Ausschreibung

Altkreis Münden. Bundesweit protestieren Sanitätshäuser und Versicherte gegen die zunehmende Praxis von Krankenkassen, Aufträge überregional auszuschreiben.
Sanitätshäuser protestieren gegen überregionale Ausschreibung
Rauschmittel Hortensie: Diebe schneiden Äste in Gärten ab

Rauschmittel Hortensie: Diebe schneiden Äste in Gärten ab

Hann. Münden/Bühren. In Hann. Münden sind wieder Hortensien-Diebe unterwegs. In der Nacht zum Dienstag schlugen sie auf einem Grundstück am Vogelsang zu.
Rauschmittel Hortensie: Diebe schneiden Äste in Gärten ab
4,1-Millionen-Euro-Defizit im städtischen Etat: SPD stimmt nicht zu

4,1-Millionen-Euro-Defizit im städtischen Etat: SPD stimmt nicht zu

Hann. Münden. Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Hann. Münden wird dem Haushalts-Entwurf für 2015 nicht zustimmen. Das erklärt Fraktionsvorsitzende Ines Albrecht-Engel.
4,1-Millionen-Euro-Defizit im städtischen Etat: SPD stimmt nicht zu
Klärwerk Hedemünden wird für 2,53 Mio. Euro erneuert

Klärwerk Hedemünden wird für 2,53 Mio. Euro erneuert

Hedemünden. In zwei Wochen beginnen die Bauarbeiten. Die aus den 1970er Jahren stammende Anlage wird erneuert und erweitert. Im Oktober 2016 soll das Vorhaben abgeschlossen sein.
Klärwerk Hedemünden wird für 2,53 Mio. Euro erneuert

Staufenberg verschiebt Sportlerehrung

Staufenberg. Die Gemeinde Staufenberg hat die für den 6. März geplante Sportlerehrung auf Freitag, 20. März, verschoben. Das teilte Sprecherin Janine Herr mit.
Staufenberg verschiebt Sportlerehrung
Lernen als Naturerlebnis im Waldpädagogikzentrum

Lernen als Naturerlebnis im Waldpädagogikzentrum

Hann. Münden. Sie lernen den Wald als Arbeitsplatz kennen und Holz als Werkstoff, sie pflanzen, bauen und erkunden:
Lernen als Naturerlebnis im Waldpädagogikzentrum
Kummerkasten im Staufenberger Rathaus

Kummerkasten im Staufenberger Rathaus

Staufenberg. Über einen Kummerkasten können Staufenberger jetzt im Rathaus ihren Ärger los werden. Einfach Zettel rein und fertig.
Kummerkasten im Staufenberger Rathaus
Schimmelbefall: Dorfgemeinschaftshaus in Bonaforth weiterhin zu

Schimmelbefall: Dorfgemeinschaftshaus in Bonaforth weiterhin zu

Bonaforth. Nach dem Schimmelpilzschaden im Karl-Heinz-Herbold-Haus in Bonaforth ist weiter unklar, wann die Dorfgemeinschaftsanlage mit Turnhalle und Kindergarten wieder geöffnet …
Schimmelbefall: Dorfgemeinschaftshaus in Bonaforth weiterhin zu
Geflügelpest: Tests sollen Gänse und Enten schützen

Geflügelpest: Tests sollen Gänse und Enten schützen

Altkreis Hann. Münden. Noch bis Ende März müssen alle Enten und Gänse vor jedem Transport auf das hoch ansteckende H5N8-Virus untersucht werden.
Geflügelpest: Tests sollen Gänse und Enten schützen
Nicht jedes Grünland darf Acker werden

Nicht jedes Grünland darf Acker werden

Landkreis Göttingen. Grünland, das nach Naturschutz- oder Wasserrecht geschützt ist, darf nicht in Ackerland umgebrochen werden - darauf weist die Kreisverwaltung in einer …
Nicht jedes Grünland darf Acker werden
Proklamation Karneval Volkmarsen

Proklamation Karneval Volkmarsen

Proklamation Karneval Volkmarsen
Neujahresempfang in Homberg

Neujahresempfang in Homberg

Neujahresempfang in Homberg
Die Eschen am Campingplatz in Dransfeld werden zurückgeschnitten

Die Eschen am Campingplatz in Dransfeld werden zurückgeschnitten

Dransfeld. Esche für Esche wird derzeit am Friedrich-Schrader-Weg in Dransfeld abgeschnitten. Die Bäume waren durch das Eschentriebsterben geschädigt und dadurch instabil geworden.
Die Eschen am Campingplatz in Dransfeld werden zurückgeschnitten
Jagd und Fällarbeiten: Haarthstraße drei Tage gesperrt

Jagd und Fällarbeiten: Haarthstraße drei Tage gesperrt

Hann. Münden. Wegen einer Jagd und Baumfällarbeiten wird die Haarthstraße von Mittwoch, 21. Januar, 8.30 Uhr, bis Freitag, 23. Januar, 15.30 Uhr, für den Verkehr gesperrt.
Jagd und Fällarbeiten: Haarthstraße drei Tage gesperrt
Vermeintlicher Brand in Spiekershausen

Vermeintlicher Brand in Spiekershausen

Spiekershausen. Starke Rauchentwicklung an einem Wohnhaus in der Straße „Im Eichholz“ in Spiekershausen am Samstagvormittag ließ die Spiekershäuser hochschrecken, sie vermuteten …
Vermeintlicher Brand in Spiekershausen
Spannendes Programm der Volkshochschule im Altkreis Münden

Spannendes Programm der Volkshochschule im Altkreis Münden

Altkreis Münden. Mit rund 150 Kursen in Hann. Münden, Dransfeld und Staufenberg hat die Kreisvolkshochschule Südniedersachsen (KVHS) ein neues Angebot auf die Beine gestellt.
Spannendes Programm der Volkshochschule im Altkreis Münden
Powercut: Forstmaschine mit Power - Eschen in Dransfeld als Ziel
Video

Powercut: Forstmaschine mit Power - Eschen in Dransfeld als Ziel

Dransfeld, 16. Januar 2015: In Dransfeld schneidet der Powercut, eine besondere Forstmaschine, Eschen ab. Sie stehen am Friedrich-Schrader-Weg und sind durch das …
Powercut: Forstmaschine mit Power - Eschen in Dransfeld als Ziel
Brandruine in Benterode: Ziegel flogen vom Dach

Brandruine in Benterode: Ziegel flogen vom Dach

Benterode. Beim Sturm am Samstag fegte der Sturm vom Dach der Brandruine in Benterode einige Ziegel direkt vor die Haustür von Familie Mergner, die neben der Ruine wohnt.
Brandruine in Benterode: Ziegel flogen vom Dach
Arbeiten in 40 Metern Höhe: Dach von Kirche in Hann. Münden repariert
Video

Arbeiten in 40 Metern Höhe: Dach von Kirche in Hann. Münden repariert

Hann. Münden, 16. Januar 2015: Das Dach der St. Blasius-Kirche in Hann. Münden ist wieder repariert. Dachdecker ersetzten am Freitagmorgen die Ziegel, die der Sturm vom …
Arbeiten in 40 Metern Höhe: Dach von Kirche in Hann. Münden repariert
Zwei Wagen stoßen auf Bundesstraße 80 zusammen

Zwei Wagen stoßen auf Bundesstraße 80 zusammen

Hedemünden. Ein Unfall auf der Zufahrt zur Bundesstraßem 80 bei Hedemünden hat sich am Donnerstag ereignet.
Zwei Wagen stoßen auf Bundesstraße 80 zusammen
St. Blasius-Kirche: Dach decken in über 40 Metern Höhe

St. Blasius-Kirche: Dach decken in über 40 Metern Höhe

Hann. Münden. Dachdecker ersetzten am Freitagmorgen auf dem Dach der St. Blasius-Kirche die Ziegel, die der Sturm vom vergangenen Wochenende vom Dach gefegt hatte.
St. Blasius-Kirche: Dach decken in über 40 Metern Höhe
Debatte um Flächen für Strom aus Wind: Sitzung in Dransfeld 

Debatte um Flächen für Strom aus Wind: Sitzung in Dransfeld 

Dransfeld. Um die Windvorrangflächen in der Samtgemeinde Dransfeld geht es erneut am kommenden Mittwoch.
Debatte um Flächen für Strom aus Wind: Sitzung in Dransfeld 
Bekannt als Zisselpräsidentin: Janine Herr wirbt jetzt für Staufenberg

Bekannt als Zisselpräsidentin: Janine Herr wirbt jetzt für Staufenberg

Staufenberg. Als Mitglied im Vorstand des Vereins Zissel in Kassel ist Janine Herr mit Öffentlichkeitsarbeit bestens vertraut. Jetzt wird sie auch für ihre Heimat werben.
Bekannt als Zisselpräsidentin: Janine Herr wirbt jetzt für Staufenberg
Betrugsmasche per E-Mail: Angeblicher Banker verspricht Millionen

Betrugsmasche per E-Mail: Angeblicher Banker verspricht Millionen

Hann. Münden. Mit diversen Methoden versuchen Betrüger im Internet, an das Geld und die Daten gutgläubiger Menschen zu kommen. In Hann. Münden ist neue Masche bekannt geworden.
Betrugsmasche per E-Mail: Angeblicher Banker verspricht Millionen
Internetkriminalität nimmt zu: Jedes dritte Unternehmen betroffen

Internetkriminalität nimmt zu: Jedes dritte Unternehmen betroffen

Landkreis Göttingen. Jedes dritte Unternehmen in Norddeutschland ist Opfer von Cyberattacken.
Internetkriminalität nimmt zu: Jedes dritte Unternehmen betroffen
Gut Wissmannshof: Ferienhäuser stehen im Golfergrün

Gut Wissmannshof: Ferienhäuser stehen im Golfergrün

Gut Wissmannshof. Gut Wissmannshof bei Speele in Staufenberg wird derzeit von einem reinen Golfplatz zu einem Sport- und Ferienresort für Golfer, Wanderer und Radler umgebaut.
Gut Wissmannshof: Ferienhäuser stehen im Golfergrün
Einspruch abgelehnt: Angeklagter erschien nicht vor Gericht

Einspruch abgelehnt: Angeklagter erschien nicht vor Gericht

Hann. Münden. Ein 26-Jähriger aus Kiel ist am Mittwochmorgen nicht zur Verhandlung im Amtsgericht Hann. Münden erschienen. Er ist wegen Fahrens ohne Führerschein angeklagt.
Einspruch abgelehnt: Angeklagter erschien nicht vor Gericht
Wohnungen für den „fliegenden Edelstein" im Altkreis Münden

Wohnungen für den „fliegenden Edelstein" im Altkreis Münden

Altkreis Münden. Der Eisvogel, auch „fliegender Edelstein“ genannt, ist sehr selten. Im Altkreis Münden sind nur fünf Paare bekannt. Naturschützer bauen nun Nisthilfen.
Wohnungen für den „fliegenden Edelstein" im Altkreis Münden
Millionenprojekt: Auf dem Weg zur neuen Löwenbrücke

Millionenprojekt: Auf dem Weg zur neuen Löwenbrücke

Hann. Münden. Das Millionenprojekt neue Löwenbrücke in Hann. Münden läuft.
Millionenprojekt: Auf dem Weg zur neuen Löwenbrücke
Verband der Elternräte sieht Gefahr für Gymnasien

Verband der Elternräte sieht Gefahr für Gymnasien

Hann. Münden. Der Verband der Elternräte sieht vielfältige Gefahren für die Gymnasien in Niedersachsen, darunter auch das Grotefend-Gymnasium in Hann. Münden.
Verband der Elternräte sieht Gefahr für Gymnasien
Landkreis hat Schullandheim Eichsfelder Hütte verkauft

Landkreis hat Schullandheim Eichsfelder Hütte verkauft

Landkreis Göttingen. Der vom Göttinger Kreistag beschlossene Verkauf der Eichsfelder Hütte ist vollzogen.
Landkreis hat Schullandheim Eichsfelder Hütte verkauft
Pegelstände von Weser, Fulda und Werra sinken weiter

Pegelstände von Weser, Fulda und Werra sinken weiter

Hann. Münden. Das leichte Hochwasser ist auf dem Rückzug. Die Pegelstände von Werra, Weser und Fulda sinken weiter.
Pegelstände von Weser, Fulda und Werra sinken weiter
Reaktion auf Pariser Anschlag: Kondolenzbuch liegt aus

Reaktion auf Pariser Anschlag: Kondolenzbuch liegt aus

Hann. Münden. Beim Neujahrsempfang der Stadt Hann. Münden haben sich Mündener in ein Kondolenz-Buch für die französische Partnerstadt Suresnes eingetragen.
Reaktion auf Pariser Anschlag: Kondolenzbuch liegt aus
Sturmschäden: Kirchplatz bleibt vorerst gesperrt

Sturmschäden: Kirchplatz bleibt vorerst gesperrt

Hann. Münden. Der Kirchplatz in Hann.Münden ist nach dem Absturz mehrerer Ziegel noch immer abgesperrt.
Sturmschäden: Kirchplatz bleibt vorerst gesperrt
Spiekershausen: Kreisstraße wieder frei

Spiekershausen: Kreisstraße wieder frei

Spiekershausen. Die Kreisstraße zwischen Spiekershausen und Sandershausen ist seit dem Vormittag wieder frei.
Spiekershausen: Kreisstraße wieder frei
Folge von Niederschlägen: Pegelstände der Flüsse steigen

Folge von Niederschlägen: Pegelstände der Flüsse steigen

Hann.Münden. Die Niederschläge der vergangenen Tage ließ die Pegelstände der heimischen Flüsse steigen.
Folge von Niederschlägen: Pegelstände der Flüsse steigen
Neujahrsempfang Hann. Münden 2015

Neujahrsempfang Hann. Münden 2015

Neujahrsempfang Hann. Münden 2015

Bürgerinitiative „Für Osterode“ mit scharfer Kritik

Osterode/LandkreisGöttingen. Der kommissarische Leiter der Kreisvolkshochschule Osterode, Jörg Hüddersen, ist zurückgetreten.
Bürgerinitiative „Für Osterode“ mit scharfer Kritik
Sturm beschäftigte die Feuerwehren: Einige Bäume sind umgestürzt

Sturm beschäftigte die Feuerwehren: Einige Bäume sind umgestürzt

Hann. Münden/Dransfeld. Sturmtief Felix rief in Hann. Münden und Dransfeld die Feuerwehren auf den Plan.
Sturm beschäftigte die Feuerwehren: Einige Bäume sind umgestürzt
2014 das wärmstes Jahr in der Region seit Start der Wetteraufzeichnung

2014 das wärmstes Jahr in der Region seit Start der Wetteraufzeichnung

Altkreis Münden. Milder Winter, kühler, regnerischer Sommer, warmer Herbst mit blühenden Obstbäumen - das Wetter im Jahr 2014 machte Schlagzeilen.
2014 das wärmstes Jahr in der Region seit Start der Wetteraufzeichnung
Defekter Kaminofen sorgte für Einsatz der Feuerwehr

Defekter Kaminofen sorgte für Einsatz der Feuerwehr

Gimte. Sirenengeheul hat die Menschen in Gimte am Freitag um 22.15 Uhr aufschrecken lassen.
Defekter Kaminofen sorgte für Einsatz der Feuerwehr
EAM senkt Preis für Strom zum 1. März

EAM senkt Preis für Strom zum 1. März

Kassel/Altkreis Münden. Der kommunale Energieversorger EAM (Energie aus der Mitte) kündigt an, zum 1. März die Strompreise zu senken.
EAM senkt Preis für Strom zum 1. März
Neujahrsempfang der Stadt Hann.Münden: „Bürger wollen mitmischen“

Neujahrsempfang der Stadt Hann.Münden: „Bürger wollen mitmischen“

Hann. Münden. Für Hann. Mündens Bürgermeister Harald Wegener war es der erste Neujahrsempfang.
Neujahrsempfang der Stadt Hann.Münden: „Bürger wollen mitmischen“
Pilzbefall: Eschen fallen am Schrader-Weg in Dransfeld

Pilzbefall: Eschen fallen am Schrader-Weg in Dransfeld

Dransfeld. Der Pilz aus Asien hat zugeschlagen: Eschen am Hohen Hagen müssen gefällt werden, weil die Triebe durch den Pilzbefall absterben. Anfang nächster Woche beginnen die …
Pilzbefall: Eschen fallen am Schrader-Weg in Dransfeld
Warnstufe rot: Orkantiefs sind auch für Altkreis Münden gemeldet

Warnstufe rot: Orkantiefs sind auch für Altkreis Münden gemeldet

Altkreis Münden. Orkanwarnstufe rot für das südliche Niedersachsen: Die beiden Orkantiefs „Elon" und „Felix" ziehen über Deutschland.
Warnstufe rot: Orkantiefs sind auch für Altkreis Münden gemeldet

Von der Straße abgekommen: 83-Jähriger fuhr gegen Verkehrsschild

Hann. Münden. Ein 83 Jahre alter Autofahrer aus Hann. Münden hat am Donnerstagmorgen ein Verkehrsschild umgefahren und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle.
Von der Straße abgekommen: 83-Jähriger fuhr gegen Verkehrsschild
Scheibe eingeworfen: Unbekannter stiehlt Sachen aus Auto

Scheibe eingeworfen: Unbekannter stiehlt Sachen aus Auto

Hann. Münden. Ein Unbekannter hat am Donnerstagnachmittag die Scheibe eines Autos eingeworfen und verschiedene Gegenstände aus dem Fahrzeug entwendet.
Scheibe eingeworfen: Unbekannter stiehlt Sachen aus Auto
Stadtentwicklungsausschuss: Weg frei für Einkaufsmarkt

Stadtentwicklungsausschuss: Weg frei für Einkaufsmarkt

Dransfeld. Der Bebauungsplan In der Dehne war erneut Thema im Stadtentwicklungsausschuss. Der Ausschuss machte den Weg frei für eine Erweiterung eines Supermarkts.
Stadtentwicklungsausschuss: Weg frei für Einkaufsmarkt
Krankenhäuser in schwieriger Finanzlage

Krankenhäuser in schwieriger Finanzlage

Hann.Münden. Die  Arbeiterwohlfahrt Gesundheitsdienste -Träger der beiden Mündener Krankenhäuser und der Deister-Sündel-Klinik in Bad Münder - ist finanziell in schwieriger Lage.
Krankenhäuser in schwieriger Finanzlage
Hann. Mündens Partnerstadt nahe Paris: Freunde in Suresnes trauern

Hann. Mündens Partnerstadt nahe Paris: Freunde in Suresnes trauern

Hann.Münden/Suresnes. Der Schock sitzt auch in Hann.Mündens Partnerstadt Suresnes tief. Der tödliche Anschlag auf die Redaktion des Satire-Magazins Charlie Hebdo ist für die …
Hann. Mündens Partnerstadt nahe Paris: Freunde in Suresnes trauern
Unfall mit Bus auf B3: Drei Verletzte in Fuldatal

Unfall mit Bus auf B3: Drei Verletzte in Fuldatal

Fuldatal. Zu einem Unfall zwischen einem Linienbus und einem Abschleppfahrzeug ist es am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 3 zwischen Wahnhausen und Wilhelmshausen gekommen.
Unfall mit Bus auf B3: Drei Verletzte in Fuldatal
Anwohner fragen nach Brücken-Sanierung in Dransfeld

Anwohner fragen nach Brücken-Sanierung in Dransfeld

Dransfeld. Nach dem Stand der Planung für die Sanierung der Brücken in der Gerhart-Hauptmann-Straße in Dransfeld erkundigten sich Anwohner am Mittwoch in der Sitzung des …
Anwohner fragen nach Brücken-Sanierung in Dransfeld
Vandalismus: Unbekannter schlägt Autoscheibe ein

Vandalismus: Unbekannter schlägt Autoscheibe ein

Lutterberg. Die Fensterscheibe eines Autos ist in der Nacht auf Mittwoch von einem unbekannten Täter eingeschlagen worden. Laut Polizei handele es sich um Vandalismus.
Vandalismus: Unbekannter schlägt Autoscheibe ein
Alte Heizungen müssen in diesem Jahr raus

Alte Heizungen müssen in diesem Jahr raus

Landkreis Göttingen. Öl- und Gasheizungen, die älter als 30 Jahre sind, müssen seit Beginn dieses Jahres ausgetauscht werden.
Alte Heizungen müssen in diesem Jahr raus
Bienenseuche auskuriert: Kein Sperrbezirk mehr in Oberode

Bienenseuche auskuriert: Kein Sperrbezirk mehr in Oberode

Oberode. Die Imker aus Oberode können sich freuen. Seit Ende des vergangenen Jahres ist ihr Dorf kein Sperrbezirk mehr.
Bienenseuche auskuriert: Kein Sperrbezirk mehr in Oberode
Verärgert über ADAC: Auto als "Schrott" bezeichnet und nicht transportiert

Verärgert über ADAC: Auto als "Schrott" bezeichnet und nicht transportiert

Hann. Münden. Bleibt das Auto stehen bringt es der ADAC (Allgemeiner Deutscher Automobil-Club) in die Werkstatt. So hatte sich Tom Prochnow aus Hann. Münden das vorgestellt.
Verärgert über ADAC: Auto als "Schrott" bezeichnet und nicht transportiert
Mildes Wetter ist gut für den Arbeitsmarkt

Mildes Wetter ist gut für den Arbeitsmarkt

Landkreis Göttingen. Die Arbeitslosenquote im Landkreis Göttingen für den Dezember 2014 liegt bei 5,8 Prozent.
Mildes Wetter ist gut für den Arbeitsmarkt
Dezember war mild und trocken: Von Kälteeinbruch nicht die Rede

Dezember war mild und trocken: Von Kälteeinbruch nicht die Rede

Hann. Münden. Das Jahr 2014 war insgesamt viel zu warm, das galt auch für den Dezember.
Dezember war mild und trocken: Von Kälteeinbruch nicht die Rede
Superstau auf der A7 führte direkt zum Luchs

Superstau auf der A7 führte direkt zum Luchs

Hann. Münden. „Wäre die Autobahn nicht gesperrt gewesen, hätten wir den Luchs nicht gesehen", sagt Lawrence Riddell aus Wiershausen, der am 19. Dezember vom Einkaufen aus Kassel …
Superstau auf der A7 führte direkt zum Luchs
Betreiber muss Wasserkraftwerk selbst instandhalten

Betreiber muss Wasserkraftwerk selbst instandhalten

Hann. Münden/Lüneburg. In dem seit mehreren Jahren schwelenden Konflikt um das Wasserkraftwerk am „Letzten Heller" bei Hann.Münden haben die Betreiber endgültig eine Niederlage …
Betreiber muss Wasserkraftwerk selbst instandhalten
Küche in Hann. Münden brennt aus: 67-Jähriger in Klinik

Küche in Hann. Münden brennt aus: 67-Jähriger in Klinik

Hann. Münden. Eine Küche in einem Mehrfamilienhaus an der Humboldstraße in Hann. Münden ist am Montag ausgebrannt. Die Wohnung ist unbewohnbar.
Küche in Hann. Münden brennt aus: 67-Jähriger in Klinik
Postfiliale in Neumünden wiedereröffnet

Postfiliale in Neumünden wiedereröffnet

Hann.Münden. Gute Nachricht für die Bewohner des Stadtteils Neumünden: An der Bergstraße 1 wurde die Postfiliale wiedereröffnet.
Postfiliale in Neumünden wiedereröffnet
Aus Norwegen: Pastor aus dem hohen Norden kommt nach Lutterberg

Aus Norwegen: Pastor aus dem hohen Norden kommt nach Lutterberg

Lutterberg. Alexander Lücke stellte sich am Sonntag bei einem Gottesdienst in Lutterberg seinen künftigen evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden in Staufenberg vor. Der Pastor …
Aus Norwegen: Pastor aus dem hohen Norden kommt nach Lutterberg
Wiershausen: Ein Dorf wird 1025 Jahre alt

Wiershausen: Ein Dorf wird 1025 Jahre alt

Wiershausen. Die Bewohner des Dorfes planen zur 1025-Jahr-Feier der Ortschaft im Sommer ein Fest, im Frühjahr eine Dorfrallye und im Oktober einen Herbstmarkt und einen …
Wiershausen: Ein Dorf wird 1025 Jahre alt
Schnelles Internet: Planung auf Zielgerade

Schnelles Internet: Planung auf Zielgerade

Landkreis Göttingen. Spätestens im März wird die Planung des schnellen Internet für die Landkreise Göttingen und Osterode vorliegen.
Schnelles Internet: Planung auf Zielgerade
Mann wird beim Holzmachen durch großen Ast schwer verletzt

Mann wird beim Holzmachen durch großen Ast schwer verletzt

Lippoldshausen. Schwer verletzt wurde ein 41-Jähriger aus Lippoldshausen am Samstag kurz nach zehn Uhr bei Holzarbeiten in der Gemarkung Lippoldshausen oberhalb der Schutzhütte.
Mann wird beim Holzmachen durch großen Ast schwer verletzt
Lkw-Unfall auf der A7: Bahn war zeitweise voll gesperrt

Lkw-Unfall auf der A7: Bahn war zeitweise voll gesperrt

Lutterberg. In der Nacht zu Samstag hat sich auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Kassel Nord und Lutterberg in Fahrtrichtung Norden ein Unfall ereignet.
Lkw-Unfall auf der A7: Bahn war zeitweise voll gesperrt
Über 600 Flüchtlinge im Landkreis Göttingen erwartet

Über 600 Flüchtlinge im Landkreis Göttingen erwartet

Landkreis Göttingen. Die Städte und Gemeinden im Landkreis Göttingen stellen sich darauf ein, in diesem Jahr voraussichtlich mehr als 600 Flüchtlinge aufzunehmen.
Über 600 Flüchtlinge im Landkreis Göttingen erwartet
Umfrage zeigt: Beliebteste Tagesausflugsziele sind Göttingen, Duderstadt und Hann. Münden

Umfrage zeigt: Beliebteste Tagesausflugsziele sind Göttingen, Duderstadt und Hann. Münden

Hann. Münden. Eine Telefonumfrage zum Tagestourismus ergab: Das beliebteste Tagesausflugsziel in der Region ist die Stadt Göttingen, gefolgt von Duderstadt und Münden.
Umfrage zeigt: Beliebteste Tagesausflugsziele sind Göttingen, Duderstadt und Hann. Münden
Bürgermeister Harald Wegener gibt Bürgersprechstunde

Bürgermeister Harald Wegener gibt Bürgersprechstunde

Hann. Münden. Bürgermeister Harald Wegener hält die Bürgersprechstunde ab Montag, 5. Januar, von 17 bis 19 Uhr im Haus der sozialen Dienste.
Bürgermeister Harald Wegener gibt Bürgersprechstunde
Nach Schutz vor Böllern: Parkautomaten sind wieder in Betrieb

Nach Schutz vor Böllern: Parkautomaten sind wieder in Betrieb

Hann. Münden. Wer am Silvestertag in der Altstadt sein Auto geparkt hat, dem machte die Stadt ein Geschenk.
Nach Schutz vor Böllern: Parkautomaten sind wieder in Betrieb
Mit Pinseln nach Sao Paulo: Mündener Malerin erfolgreich

Mit Pinseln nach Sao Paulo: Mündener Malerin erfolgreich

Hann. Münden/ Hessisch Lichtenau. Wenn das kein tolles Ziel fürs neue Jahr ist! Brasilien lockt. In Sao Paulo finden im August die „World-Skills", die Weltmeisterschaft der …
Mit Pinseln nach Sao Paulo: Mündener Malerin erfolgreich
Deutsche Dogge läuft gegen Auto: Hund verendet

Deutsche Dogge läuft gegen Auto: Hund verendet

Hann. Münden. Ein Hund ist in Neumünden von einem Pkw erfasst worden, das Tier verendete dabei.
Deutsche Dogge läuft gegen Auto: Hund verendet
Elektroquad für Adrian

Elektroquad für Adrian

Hemeln. „Es war schon ein berührender Moment, als wir gesehen haben, wie sich Adrian über das Elektroquad gefreut hat“, erzählt Karsten Schulz, Vorsitzender des Vereins Biker und …
Elektroquad für Adrian