Kraftpaket hilft Betrieb, Energie zu sparen

Hann.Münden. Die Firma Conexa Präzisionsarmaturen GmbH in Hann. Münden nutzt die bei der Stromerzeugung anfallende Wärme und heizt damit ihre Gebäude im Gewerbegebiet …
Kraftpaket hilft Betrieb, Energie zu sparen
Schaurig schöner Karneval in Escherode

Schaurig schöner Karneval in Escherode

Aktive des Escheröder Carnevals Verein begeisterten das Publikum mit Gesang, Tanz und Sketchen.
Schaurig schöner Karneval in Escherode
Schaurig schöner Karneval in Escherode

Schaurig schöner Karneval in Escherode

Escherode. Aktive des Escheröder Carnevals Verein begeisterten das Publikum mit Gesang, Tanz und Sketchen.
Schaurig schöner Karneval in Escherode
Helau: Die Hechthalle stand Kopf

Helau: Die Hechthalle stand Kopf

Gimte. Die Gäste amüsierten sich prächtig am Samstagabend bei der Prunksitzung der Arbeitsgemeinschaft Gimter Karneval.
Helau: Die Hechthalle stand Kopf
Helau: Die Hechthalle stand Kopf

Helau: Die Hechthalle stand Kopf

Gimte. Die Gäste amüsierten sich prächtig am Samstagabend bei der Prunksitzung der Arbeitsgemeinschaft Gimter Karneval.
Helau: Die Hechthalle stand Kopf
Landratswahl: Fascher will für Die Linke ins Rennen gehen

Landratswahl: Fascher will für Die Linke ins Rennen gehen

Göttingen. Dr. Eckhard Fascher will Kandidat für Die Linke für die Landratswahl am 11. September werden. Er erklärte am Samstag offiziell seine Bereitschaft zur Kandidatur.
Landratswahl: Fascher will für Die Linke ins Rennen gehen
Dielengrabenfest und Kindertag

Dielengrabenfest und Kindertag

Hann.Münden. Das Feiertagsshopping an Fronleichnam, 26. Mai, und das Dielengrabenfest am selben Tag sind zwei Angebote zur Belebung der Mündener Innenstadt. Beim Runden Tisch …
Dielengrabenfest und Kindertag
Zuschuss beantragen für neuen Gehweg

Zuschuss beantragen für neuen Gehweg

Löwenhagen. Der Gehweg in der Niemetalstraße in Löwenhagen ist ein Flickenteppich: Stolperfallen lauern, Moos wächst in Vertiefungen, die Bordsteine bröckeln.
Zuschuss beantragen für neuen Gehweg
Unterer Teil von Landwehrhagen: Notruf schaltet nach Hessen

Unterer Teil von Landwehrhagen: Notruf schaltet nach Hessen

Staufenberg. Bewohner im unteren Teil von Landwehrhagen, die über Handy die Notrufnummer 110 wählen, landen bei der Polizei in Kassel. Das war Thema in Landwehrhagens Ortsrat.
Unterer Teil von Landwehrhagen: Notruf schaltet nach Hessen
Künftig Bestattungen im Mündener Wald

Künftig Bestattungen im Mündener Wald

Hann. Münden. Auch in Hann. Münden könnte es künftig möglich sein, sich in einem Waldstück unter alten Bäumen bestatten zu lassen.
Künftig Bestattungen im Mündener Wald
Aktueller Vorfall in Bilshausen: Polizei warnt vor Rauchmeldertrick

Aktueller Vorfall in Bilshausen: Polizei warnt vor Rauchmeldertrick

Bilshausen. Mit dem Rauchmeldertrick wollte sich ein unbekannter Betrüger am Donnerstag Zugang zur Wohnung einer Seniorin in Bilshausen verschaffen. Gleichzeitig warnt die Polizei …
Aktueller Vorfall in Bilshausen: Polizei warnt vor Rauchmeldertrick
Feuerwehr löschte Schornsteinbrand

Feuerwehr löschte Schornsteinbrand

Hann. Münden. Ein unfreiwilliges Feuerwerk enströmte am Freitagmorgen einem Schornstein in Hann. Münden. Die Freiwillige Feuerwehr rückte um 6.50 Uhr aus, um den Brand zu löschen.
Feuerwehr löschte Schornsteinbrand
Verteilung von Zuschüssen nicht immer nachvollziehbar

Verteilung von Zuschüssen nicht immer nachvollziehbar

Hann. Münden. Das Bürgerforum Hann.Münden reagiert auf die Kritik von Dr. Joachim Atzert, Vorsitzender des Stadtentwicklungsausschuss in Münden, an der Verwaltungsarbeit: Anträge …
Verteilung von Zuschüssen nicht immer nachvollziehbar

Liese führt Ortswehr Landwehrhagen

Landwehrhagen. Der Ortsrat von Landwehrhagen hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig Benjamin Liese (28) zum neuen Ortsbrandmeister von Landwehrhagen gewählt. Liese ist Arzt und …
Liese führt Ortswehr Landwehrhagen
Ja zur Erweiterung der Biogasanlage Jühnde

Ja zur Erweiterung der Biogasanlage Jühnde

Dransfeld. Die Biogasanlage in Jühnde war Thema im Bau-, Planungs- und Umweltausschuss der Samtgemeinde Dransfeld.
Ja zur Erweiterung der Biogasanlage Jühnde
Personalmangel bringt unerwartete Situation: Zukunft der Hemelner Schule ungewiss

Personalmangel bringt unerwartete Situation: Zukunft der Hemelner Schule ungewiss

Hann. Münden. Über der Grundschule Hemeln, mit viel Engagement der Eltern und Unterstützung des ganzen Dorfes vorläufig erhalten, steht ein neues Fragezeichen. Die Zukunft scheint …
Personalmangel bringt unerwartete Situation: Zukunft der Hemelner Schule ungewiss
Doch noch Poker um Verkauf von Kliniken

Doch noch Poker um Verkauf von Kliniken

Hann. Münden. Die Verhandlungen zum Verkauf der Kliniken in Hann. Münden und Bad Münder sind noch nicht abgeschlossen. Mitarbeiter, die vom Kaufinteressenten nicht übernommen …
Doch noch Poker um Verkauf von Kliniken
Wildemannschlucht wird bald moderner

Wildemannschlucht wird bald moderner

Hann. Münden. Die marode Straße im Stadtteil Neumünden wird ausgebaut. Die Stadt wird die Kanäle erneuern und Parkplätze bauen.
Wildemannschlucht wird bald moderner
Hedemünden: Wessels + Müller investiert 60 Mio. Euro

Hedemünden: Wessels + Müller investiert 60 Mio. Euro

Hedemünden. Der Fahrzeugteile-Großhändler will in den nächsten fünf Jahren sein Logistikzentrum im Gewerbegebiet an der Autobahn 7 um rund sieben Hektar erweitern.
Hedemünden: Wessels + Müller investiert 60 Mio. Euro
Erhalt der alten Löwenbrücke über Fulda: SPD-Fraktion will Fakten

Erhalt der alten Löwenbrücke über Fulda: SPD-Fraktion will Fakten

Hann. Münden. Die Löwenbrücke in Hann. Münden zu erhalten ist eine charmante und überlegenswerte Idee. Die SPD-Fraktion habe diese Anregung als Frage bereits vor Monaten an die …
Erhalt der alten Löwenbrücke über Fulda: SPD-Fraktion will Fakten
Hoher-Hagen-Straße soll sicherer werden

Hoher-Hagen-Straße soll sicherer werden

Dransfeld. In der Hoher-Hagen-Straße in Dransfeld, wo Schulen und Kindergarten liegen, gilt Tempo 30 - aber die Straße ist nicht entsprechend gestaltet, sodass gern schneller …
Hoher-Hagen-Straße soll sicherer werden
Vorwurf im städtischen Ausschuss: Versagen der Verwaltung

Vorwurf im städtischen Ausschuss: Versagen der Verwaltung

Hann. Münden. Der Vorsitzende des Stadtentwicklungsausschusses in Hann Münden, Dr. Joachim Atzert, nahm in der jüngsten Sitzung des Gremiums kein Blatt vor den Mund.
Vorwurf im städtischen Ausschuss: Versagen der Verwaltung
Feuerwehreinsatz: Viel Qualm durch verkohltes Essen

Feuerwehreinsatz: Viel Qualm durch verkohltes Essen

Hann. Münden. Viel Qualm, aber kein Feuer und niemand wurde verletzt: In einer Wohnung in der Mündener Altstadt hat am Dienstag ein Rauchmelder angeschlagen.
Feuerwehreinsatz: Viel Qualm durch verkohltes Essen
Jürgen Trittin: Wir brauchen den Aufstand gegen Hass

Jürgen Trittin: Wir brauchen den Aufstand gegen Hass

Göttingen. Im HNA-Interview sprachen wir mit Jürgen Trittin über Flüchtlinge, Polizei und die Lage in Deutschland.
Jürgen Trittin: Wir brauchen den Aufstand gegen Hass
Wintereinbruch im Altkreis Münden

Wintereinbruch im Altkreis Münden

Immer mal Schnee, ansonsten ungemütliche Kälte und widrige Verhältnisse für Autofahrer: Eindrücke des Winters im Altekreis Münden.
Wintereinbruch im Altkreis Münden
Neue Weserbrücke in Münden soll Ende 2018 fertig sein

Neue Weserbrücke in Münden soll Ende 2018 fertig sein

Hann. Münden. Beim Neubau der Weserbrücke in Hann.Münden soll alles so schnell wie möglich gehen. Das teilte der Fachdienstleiter der Stadtplanung, Siegfried Pflum, in der …
Neue Weserbrücke in Münden soll Ende 2018 fertig sein
Pfusch beim Bau der Schulturnhalle in Gimte

Pfusch beim Bau der Schulturnhalle in Gimte

Gimte. Die Schulturnhalle in Gimte ist marode. Wegen dringend notwendig gewordener Sanierungsarbeiten an der westlichen Giebelwand muss die Schulturnhalle an der Grundschule in …
Pfusch beim Bau der Schulturnhalle in Gimte
Blitzer am Laubacher Berg füllt die Göttinger Kreiskasse

Blitzer am Laubacher Berg füllt die Göttinger Kreiskasse

Landkreis Göttingen. Raser lassen die Kasse des Landkreises Göttingen klingeln. 75 425 Geschwindigkeitsüberschreitungen wurden 2015 registriert – 2,6 Prozent mehr als im Jahr …
Blitzer am Laubacher Berg füllt die Göttinger Kreiskasse
Deutsch-afghanische Verständigung am Kochtopf

Deutsch-afghanische Verständigung am Kochtopf

Hann. Münden. Während im Veranstaltungssaal des Geschwister-Scholl-Hauses gefeiert wurde, standen in den Küchen deutsche und afghanische Jugendliche gemeinsam am Herd und kochten …
Deutsch-afghanische Verständigung am Kochtopf
Rat in Jühnde sagt ja zu 215 Meter hohen Windrädern

Rat in Jühnde sagt ja zu 215 Meter hohen Windrädern

Jühnde. Die Gemeinde Jühnde hat der 10. Änderung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Dransfeld zur Ausweisung von Sondergebieten für die Windenergienutzung unter gewissen …
Rat in Jühnde sagt ja zu 215 Meter hohen Windrädern
Vandalismus in Münden: Zwei Meter langer Kratzer im Auto-Lack

Vandalismus in Münden: Zwei Meter langer Kratzer im Auto-Lack

Hann. Münden. Vandalismus-Schaden an einem geparkten Pkw.
Vandalismus in Münden: Zwei Meter langer Kratzer im Auto-Lack
Stromtrasse: Baustart für Jahr 2017 geplant

Stromtrasse: Baustart für Jahr 2017 geplant

Hann.Münden/Staufenberg. Der Energieversorger TenneT ist bei der Planung der 380 Kilovolt-Freileitung von Wahle nach Mecklar auf der Zielgeraden.
Stromtrasse: Baustart für Jahr 2017 geplant
Vater und 15-jähriger Sohn volltrunken nach Fußballspiel

Vater und 15-jähriger Sohn volltrunken nach Fußballspiel

Hannover/Hann.Münden. Volltrunken fielen ein 45-jähriger Mann aus Hann. Münden und dessen 15-jähriger Sohn der Bundespolizei im Bahnhof von Hannover auf.
Vater und 15-jähriger Sohn volltrunken nach Fußballspiel
Paula Müller war die beste Ruderin

Paula Müller war die beste Ruderin

Hann. Münden. Der Mündener Ruderverein ehrte beim 103. Stiftungsfest seine erfolgreichsten Sportler des Jahres 2015.
Paula Müller war die beste Ruderin
Konjunktur ist auf Wachstumskurs

Konjunktur ist auf Wachstumskurs

Landkreis Göttingen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Hannover, das Handwerk und die Arbeitsagentur bescheinigen der Wirtschaft eine positive Entwicklung.
Konjunktur ist auf Wachstumskurs
Feuerwehren in Hann. Münden: Rekord - 439 Einsätze

Feuerwehren in Hann. Münden: Rekord - 439 Einsätze

Hann. Münden. Bilanz für 2015 der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Hann. Münden: Mit 439 Einsätzen gab es einen neuen Rekord
Feuerwehren in Hann. Münden: Rekord - 439 Einsätze
Staufenberg: Defizit von 291.500 Euro im Etat

Staufenberg: Defizit von 291.500 Euro im Etat

Staufenberg. Der Haushalt der Gemeinde Staufenberg für 2016 weist ein Minus von 291.500 Euro auf.
Staufenberg: Defizit von 291.500 Euro im Etat
Flüchtlingsarbeit: Mündener Schüler werden Paten

Flüchtlingsarbeit: Mündener Schüler werden Paten

Hann. Münden. Die Berufsbildenden Schulen Münden stellten bei einem Tag der offenen Tür ihre Flüchtlingsarbeit vor.
Flüchtlingsarbeit: Mündener Schüler werden Paten
Klinikpersonal in Hann. Münden: Frist verlängert für Entscheidung

Klinikpersonal in Hann. Münden: Frist verlängert für Entscheidung

Hann.Münden. Die 83 Mitarbeiter der Mündener Krankenhäuser, die nicht vom neuen Eigentümer im Klinikum Hann. Münden übernommen werden, haben noch bis Dienstag, 26. Januar, 12 Uhr, …
Klinikpersonal in Hann. Münden: Frist verlängert für Entscheidung
Haus der Heimat in Hedemünden: Staatsanwalt ermittelt noch

Haus der Heimat in Hedemünden: Staatsanwalt ermittelt noch

Hedemünden. Die Ermittlungen gegen die Geschäftsführung der Haus der Heimat GmbH in Hedemünden wegen des Verdachts der Untreue dauern an. Einer von zwei Untreue-Vorwürfen ist …
Haus der Heimat in Hedemünden: Staatsanwalt ermittelt noch
Aufbau eines Blitzers: A38 wird voll gesperrt

Aufbau eines Blitzers: A38 wird voll gesperrt

Drammetal. Das Dreieck Drammetal der Autobahn 38 wird in der Auffahrt auf die A 7 in Fahrtrichtung Kassel - aus Halle kommend - am kommenden Donnerstag, 28. Januar, im Zeitraum …
Aufbau eines Blitzers: A38 wird voll gesperrt
Tumulte unter Jugendlichen in der Nähe des Mündener Welfenschlosses

Tumulte unter Jugendlichen in der Nähe des Mündener Welfenschlosses

Hann. Münden. Zwischen dem Welfenschloss und dem Jugendtreff hat es am frühen Donnerstagabend eine Auseinandersetzung unter Jugendlichen beziehungsweise jungen Erwachsenen gegeben.
Tumulte unter Jugendlichen in der Nähe des Mündener Welfenschlosses

Kleiner Waffenschein ist heiß begehrt - Massiver Anstieg der Interessenten

Hann. Münden. Immer mehr Bürger wollen sich offenbar mit Schreckschusswaffen ausrüsten und interessieren sich für den Kleinen Waffenschein, der dafür notwendig ist.
Kleiner Waffenschein ist heiß begehrt - Massiver Anstieg der Interessenten

Wetterdienst warnt vor Glatteis in Südniedersachsen

Landkreis Göttingen. Das Wetter-Portal wetter.com hat für den Landkreis Göttingen, eine amtliche Warnung vor strengem Frost herausgegeben.
Wetterdienst warnt vor Glatteis in Südniedersachsen
Eine Initiative für besseren Verkehr

Eine Initiative für besseren Verkehr

Hann. Münden/Dransfeld/Staufenberg. Die Bürger und ihre individuellen Bedürfnisse im Straßenverkehr standen im Mittelpunkt der Vorstellung von IMES, einem „innovativen …
Eine Initiative für besseren Verkehr

Diebe stehlen 48 Räder aus Reifenlager Lutterberg

Lutterberg. Unbekannte Diebe haben in der Nacht zu Mittwoch aus einem Reifenlager einer Autowerkstatt in Lutterberg (Gemeinde Staufenberg) 48 Kompletträder (Reifen auf Alu-Felge) …
Diebe stehlen 48 Räder aus Reifenlager Lutterberg
Großeinsatz in Mündener Innenstadt: Erst lauter Knall, dann Feuer

Großeinsatz in Mündener Innenstadt: Erst lauter Knall, dann Feuer

Hann. Münden. Eine Explosion in einem Haus in der Tanzwerderstraße mitten in der Hann. Mündener Innenstadt hat am Mittwoch gegen 20.10 Uhr Großalarm bei der Feuerwehr ausgelöst.
Großeinsatz in Mündener Innenstadt: Erst lauter Knall, dann Feuer
Ofen explodiert in Haus in Mündener Innenstadt

Ofen explodiert in Haus in Mündener Innenstadt

Ofen explodiert in Haus in Mündener Innenstadt
Mündener Kliniken: 83 Mitarbeiter nicht übernommen

Mündener Kliniken: 83 Mitarbeiter nicht übernommen

Hann. Münden. 83 Beschäftigten der beiden Mündener Krankenhäuser hat der Insolvenzverwalter der Arbeiterwohlfahrt Gesundheitsdienste angeboten, in eine Transfergesellschaft zu …
Mündener Kliniken: 83 Mitarbeiter nicht übernommen
Rattenfallen-Fänger von Hann. Münden wieder unterwegs

Rattenfallen-Fänger von Hann. Münden wieder unterwegs

Hann. Münden. Der Rattenfallen-Fänger von Hann.Münden ist weiter aktiv.
Rattenfallen-Fänger von Hann. Münden wieder unterwegs
Pläne für Hotel am Autohof Lutterberg

Pläne für Hotel am Autohof Lutterberg

Lutterberg. Die 24-Autobahn-Raststätten GmbH will in die Anlage zwischen 1,5 Millionen und zwei Millionen Euro investieren.
Pläne für Hotel am Autohof Lutterberg
Notdienstzentrale ab heute im Nephrologischen Zentrum

Notdienstzentrale ab heute im Nephrologischen Zentrum

Hann.Münden. Die Ärztliche Notdienstzentrale in Hann. Münden beginnt mit ihrer Tätigkeit am neuen Standort NZN am heutigen Mittwoch um 15 Uhr.
Notdienstzentrale ab heute im Nephrologischen Zentrum
Verdächtige "Rauchmelderkontrolle": Ein Fall in Göttingen

Verdächtige "Rauchmelderkontrolle": Ein Fall in Göttingen

Altkreis Münden. Verdächtige Personen, die sich als „Rauchmelder-Kontrolleure“ ausgeben, versuchten, sich Zugang zu Wohnungen zu verschaffen – über WhatsApp macht diese Warnung …
Verdächtige "Rauchmelderkontrolle": Ein Fall in Göttingen
Schlägerei im A7: 600 Euro Schmerzensgeld für eingeschlagenen Zahn

Schlägerei im A7: 600 Euro Schmerzensgeld für eingeschlagenen Zahn

Staufenberg. 600 Euro Schmerzensgeld muss ein Mann aus Kassel einem Staufenberger zahlen. Der 20-Jährige hatte sein Opfer im Musikpark „A7" erheblich im Gesicht verletzt.
Schlägerei im A7: 600 Euro Schmerzensgeld für eingeschlagenen Zahn
Dem Täter auf der Spur: Nicht alle Kriminalfälle werden gelöst

Dem Täter auf der Spur: Nicht alle Kriminalfälle werden gelöst

Hann. Münden/Dransfeld/Staufenberg. Es gibt Kriminalfälle, die werden überhaupt nicht oder erst nach langer Zeit geklärt. Hier einige Beispiele aus dem Altkreis Münden.
Dem Täter auf der Spur: Nicht alle Kriminalfälle werden gelöst
Der Winter kommt endlich auf Touren

Der Winter kommt endlich auf Touren

Hann.Münden. Lange hat uns der Winter warten lassen, nun ist er da. Autofahrer müssen sich nun den winterlichen Verhältnissen anpassen.
Der Winter kommt endlich auf Touren
Einbrecher stehlen Geld und Fahrzeugpapiere aus Werkstatt

Einbrecher stehlen Geld und Fahrzeugpapiere aus Werkstatt

Hann. Münden. Aus einer Autowerkstatt an der Göttinger Straße in Hann. Münden haben Unbekannte am Samstagabend gegen 23 Uhr bei einem Einbruch einen etwa 100 Kilogramm schweren …
Einbrecher stehlen Geld und Fahrzeugpapiere aus Werkstatt
„Mein Kampf“ ist in den Buchhandlungen nicht der Renner

„Mein Kampf“ ist in den Buchhandlungen nicht der Renner

Hann. Münden. In den Mündener Buchhandlungen gibt es bisher weniger als 20 Vorbestellungen für die kritische Ausgabe der nationalsozialistischen Hetzschrift „Mein Kampf".
„Mein Kampf“ ist in den Buchhandlungen nicht der Renner
Wieviel Geld reicht zur Integration? - Positionen von Güntzler  und Dierkes 

Wieviel Geld reicht zur Integration? - Positionen von Güntzler  und Dierkes 

Landkreis Göttingen. Der Göttinger Bundestagsabgeordnete Fritz Güntzler (CDU) und Reinhard Dierkes, Fraktionsvorsitzender der SPD im Kreistag, diskutieren in Pressemitteilungen …
Wieviel Geld reicht zur Integration? - Positionen von Güntzler  und Dierkes 
Berufliche Schulen werben für Toleranz

Berufliche Schulen werben für Toleranz

Hann. Münden. Integration ist für die Schülerinnen und Schüler der Berufsbildenden Schulen (BBS) in Hann. Münden nicht nur ein Wort, sondern aktiver Alltag: Was das heißt, …
Berufliche Schulen werben für Toleranz
Grundschule Landwehrhagen soll für behinderte Kinder umgebaut werden

Grundschule Landwehrhagen soll für behinderte Kinder umgebaut werden

Staufenberg. Staufenbergs Bürgermeister Bernd Grebenstein will bei der Niedersächsischen Landesschulbehörde erreichen, dass die Gemeinde Staufenberg aufgrund ihrer finanziell …
Grundschule Landwehrhagen soll für behinderte Kinder umgebaut werden
In Kindertagesstätten sind Männer Mangelware

In Kindertagesstätten sind Männer Mangelware

Göttingen. Noch immer arbeiten in Kindertagesstätten wesentlich mehr Frauen als Erzieher. Im Kreis Göttingen lag im Jahr 2014 der Anteil der Männer in Kitas bei 7,3 Prozent. Diese …
In Kindertagesstätten sind Männer Mangelware
Schnee- und Eisglätte: Behinderungen auf der A7 

Schnee- und Eisglätte: Behinderungen auf der A7 

Göttingen/Hann. Münden. Starker Schneefall und Eisglätte brachten am Samstagnachmittag den Verkehr auf der Autobahn 7 zwischen Dreieck Drammetal und Hann. Münden/Lutterberg in …
Schnee- und Eisglätte: Behinderungen auf der A7 
Einbrecher drang in Haus ein: Senior überraschte Täter

Einbrecher drang in Haus ein: Senior überraschte Täter

Landwehrhagen. Horst Deinert macht einen gelassenen Eindruck. Dabei hat er vor wenigen Tagen etwas erlebt, was niemand erfahren möchte.
Einbrecher drang in Haus ein: Senior überraschte Täter
Bauverein spendet Bootsführerscheine für die Feuerwehr

Bauverein spendet Bootsführerscheine für die Feuerwehr

Hann. Münden. Reaktion auf HNA-Artikel: Der gemeinnützige Bauverein Hann. Hann. Münden werde der Feuerwehr in der Dreiflüssestadt 1500 Euro überweisen, kündigt …
Bauverein spendet Bootsführerscheine für die Feuerwehr
Autos stoßen am Berliner Ring zusammen: niemand verletzt

Autos stoßen am Berliner Ring zusammen: niemand verletzt

Hann. Münden. Verkehrsunfall am Berliner Ring in Hann.Münden: Wie die Polizei mitteilt, sind zwei Autos am Donnerstag gegen 15.15 Uhr zusammengestoßen.
Autos stoßen am Berliner Ring zusammen: niemand verletzt
Feuerwehreinsatz: Technischer Defekt an Prüfanlage - keiner verletzt

Feuerwehreinsatz: Technischer Defekt an Prüfanlage - keiner verletzt

Hann. Münden. Entwarnung im Conti-Tech-Werk in Hann.Münden. Im Prüfkeller, wo Turboladerschläuche getestet werden, gab es einen technischen Defekt an einer Prüfanlage.  teilt …
Feuerwehreinsatz: Technischer Defekt an Prüfanlage - keiner verletzt
Streit um Bootsführerscheine bei Mündener Feuerwehr

Streit um Bootsführerscheine bei Mündener Feuerwehr

Hann. Münden. Auf der Führungsetage der Freiwilligen Feuerwehr in Hann. Münden hängt der Haussegen schief. Es geht um die Frage, ob auch Aktive der Feuerwehren in den Mündener …
Streit um Bootsführerscheine bei Mündener Feuerwehr

Unfall mit Wildschwein führt zu 3000 Euro Schaden

Adelebsen. Zu einem Wildunfall mit Sachschaden kam es am Mittwochmorgen um 7.45 Uhr auf der Landesstraße 559 bei Adelebsen.
Unfall mit Wildschwein führt zu 3000 Euro Schaden
Ausländerfeindliche Parolen an Brücken: Fremdenhass an der A7

Ausländerfeindliche Parolen an Brücken: Fremdenhass an der A7

Göttingen. An der Autobahn 7 bei Göttingen haben Täter zum dritten Mal seit Jahresbeginn Transparente mit fremdenfeindlichen Parolen an Brückengeländern angebracht.
Ausländerfeindliche Parolen an Brücken: Fremdenhass an der A7

Autofahrer beschädigt Pkw und haut ab

Hann. Münden. Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht: Am Dienstag wurden auf dem Parkplatz des vor der Bahn 61 gelegenen Fitnessstudios in Hann. Münden der Kotflügel und die …
Autofahrer beschädigt Pkw und haut ab
Neues Konzept: Staufenberger rüsten sich für die Zukunft

Neues Konzept: Staufenberger rüsten sich für die Zukunft

Landwehrhagen. Rund 100 Bürger kamen in das Rathaus, um am neuen Gemeindeentwicklungskonzept mitzuarbeiten. Staufenberg will sich in der Region neu positionieren.
Neues Konzept: Staufenberger rüsten sich für die Zukunft

Niedersachsen stellt mehr Polizisten ein

Hann. Münden/Hannover. Das Land Niedersachsen reagiert auf die gegenwärtige Debatte um innere Sicherheit und die Überalterung des Personals und stellt in diesem Jahr mehr …
Niedersachsen stellt mehr Polizisten ein
Polizeialltag: "Stimmung könnte besser sein"

Polizeialltag: "Stimmung könnte besser sein"

Altkreis Münden. Die Polizei ist gerade nach den Vorfällen zum Jahreswechsel in Köln unter starker öffentlicher Beobachtung. Im Interview äußert sich der Landesvorsitzende der …
Polizeialltag: "Stimmung könnte besser sein"
Gefragt wie nie zuvor: Reizgas der Kassenschlager

Gefragt wie nie zuvor: Reizgas der Kassenschlager

Hann. Münden. Die kleinen Dosen sind gefragt wie wohl nie zuvor. Pfefferspray und CS-Gas sind derzeit die Kassenschlager.
Gefragt wie nie zuvor: Reizgas der Kassenschlager
Tierschützer suchen Hundebesitzer - älterer Rüde an B 3 gefunden

Tierschützer suchen Hundebesitzer - älterer Rüde an B 3 gefunden

Hann. Münden. Der Tierschutzverein in Hann. Münden bittet um Mithilfe: Wer kennt diesen Schäferhund-Mischling?
Tierschützer suchen Hundebesitzer - älterer Rüde an B 3 gefunden
Landwirte fürchten um Zuckerrübenanbau in der Region

Landwirte fürchten um Zuckerrübenanbau in der Region

Altkreis Münden. Die Zuckerrübenernte dieses Jahres wird die letzte unter den bisherigen Bedingungen und mit feststehenden Preisen und Lieferquoten sein: Die Europäische …
Landwirte fürchten um Zuckerrübenanbau in der Region
Hoffnung für Jungen aus der Region: Uslarerin sammelt Spenden für kranke Kinder 

Hoffnung für Jungen aus der Region: Uslarerin sammelt Spenden für kranke Kinder 

Altkreis Münden/Uslar. Seit nunmehr sechs Jahren sammelt die Uslarerin Rita Hunold, unterstützt von ihrem Mann Gerd Hunold, in der Region Spenden für schwerkranke Kinder.
Hoffnung für Jungen aus der Region: Uslarerin sammelt Spenden für kranke Kinder 
Züge steuern mit der App: Neue Technik im Modellbau

Züge steuern mit der App: Neue Technik im Modellbau

Hann. Münden. „Wir bringen die Jugend auf die Spur", lautet der Leitsatz für die zukünftige Jugendarbeit im Modellbauclub (MBC) Münden. Denn der Verein hat zu Jahresbeginn eine …
Züge steuern mit der App: Neue Technik im Modellbau
Jühnde macht Plus im alten Haushalt

Jühnde macht Plus im alten Haushalt

Jühnde. Dass Kommunen einen Überschuss erwirtschaften, kommt schon seit Jahren eher selten vor. In der Gemeinde Jühnde ist dies jedoch aktuell der Fall.
Jühnde macht Plus im alten Haushalt
Drei-Flüsse-Theater präsentiert rabenschwarze Komödie

Drei-Flüsse-Theater präsentiert rabenschwarze Komödie

Hann. Münden. "Chaos im Bestattungshaus" hatte am 26. Februar Premiere (19.30 Uhr). Das Hann. Mündener Drei-Flüsse-Theater präsentiert das Stück noch an weiteren Terminen im März …
Drei-Flüsse-Theater präsentiert rabenschwarze Komödie
Dransfelder Narren Gilde wünscht sich mehr Narren

Dransfelder Narren Gilde wünscht sich mehr Narren

Dransfeld. Was ist eigentlich aus der Narren Gilde Dransfeld geworden? Sind die Karnevalisten noch aktiv? Laden sie vor Aschermittwoch noch zum Dransfelder Karneval ein?
Dransfelder Narren Gilde wünscht sich mehr Narren
Lasertechnik spart jährlich 5,3 Tonnen Papier im Verpackungsbetrieb

Lasertechnik spart jährlich 5,3 Tonnen Papier im Verpackungsbetrieb

Hann. Münden. Die Kontakte im VerpackungsCluster Südniedersachsen tragen nicht nur beim günstigen Einkauf Früchte.
Lasertechnik spart jährlich 5,3 Tonnen Papier im Verpackungsbetrieb
Neujahrsempfang Hemeln: Mit Satire und Reitsport ins neue Jahr

Neujahrsempfang Hemeln: Mit Satire und Reitsport ins neue Jahr

Hemeln. Nicht nur auf das neue Jahr wurde beim Neujahrsempfang in Hemeln angestoßen, sondern auch auf die neue Reithalle (Sandweg) im Ort und den neuen Verein „Reiterfreunde …
Neujahrsempfang Hemeln: Mit Satire und Reitsport ins neue Jahr
245 Einsätze für Brandschützer

245 Einsätze für Brandschützer

Hann.Münden. Das ist der Alltag bei der Feuerwehr: Während der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Ortsfeuerwehr Hann. Münden mussten Samstagabend Einsatzkräfte zu einem …
245 Einsätze für Brandschützer
Neujahrsempfang Staufenberg: Zuversicht trotz Geldnot

Neujahrsempfang Staufenberg: Zuversicht trotz Geldnot

Staufenberg. Beim Neujahrsempfang in Staufenberg sprach Bürgermeister Grebenstein an, dass der Gemeinde Geld fehlt für die Aufgaben. Dennoch ermutigte er, zuversichtlich zu sein.
Neujahrsempfang Staufenberg: Zuversicht trotz Geldnot
Bürgermeister Wegener spricht beim Neujahrsempfang in Hann. Münden 

Bürgermeister Wegener spricht beim Neujahrsempfang in Hann. Münden 

Hann. Münden. Viele Aufgaben hat die Stadt Hann. Münden in diesem Jahr, darunter die Betreuung von Flüchtlingen. Das sagte Bürgermeister Wegener Freitagabend beim Neujahrsempfang.
Bürgermeister Wegener spricht beim Neujahrsempfang in Hann. Münden 
Unfall auf der A7 bei Lutterberg: Zwei Personen verletzt

Unfall auf der A7 bei Lutterberg: Zwei Personen verletzt

Lutterberg. Einen Unfall gab es am Samstag gegen 20.45 Uhr auf der A7 bei Lutterberg in Fahrtrichtung Süden. Dabei wurden zwei Personen verletzt.
Unfall auf der A7 bei Lutterberg: Zwei Personen verletzt
Unfall auf der A7 bei Lutterberg: Eine Person verletzt

Unfall auf der A7 bei Lutterberg: Eine Person verletzt

Lutterberg. Leicht verletzt wurde ein 35-jähriger Autofahrer aus Pforzheim bei einem Auffahrunfall am Samstag gegen 20.44 Uhr auf der Autobahn 7 bei Lutterberg.
Unfall auf der A7 bei Lutterberg: Eine Person verletzt
Bürgermeister Wegener sieht Herausforderungen und Chancen

Bürgermeister Wegener sieht Herausforderungen und Chancen

Hann.Münden. Viele Aufgaben hat die Stadt Hann. Münden in diesem Jahr, darunter die Betreuung von Flüchtlingen. Das sagte Bürgermeister Wegener Freitagabend beim Neujahrsempfang.
Bürgermeister Wegener sieht Herausforderungen und Chancen
Büchertauschkiste für Lesehungrige

Büchertauschkiste für Lesehungrige

Jühnde. Ab sofort können Leseratten in den Räumen der Jühnder SB-Geschäftsstelle der VR-Bank in Südniedersachsen Bücher tauschen oder gratis ausleihen.
Büchertauschkiste für Lesehungrige
Fünf seltene Silberreiher bei Scheden beobachtet

Fünf seltene Silberreiher bei Scheden beobachtet

Scheden. Es ist ein absoluter Glücksfall: Der in Scheden wohnende Jäger Olaf Splitt hat am späten Donnerstagabend fünf Silberreiher im Schedetal beobachtet. 
Fünf seltene Silberreiher bei Scheden beobachtet
Geplante Flüchtlingsunterkunft in Westerode mit SS-Runen beschmiert

Geplante Flüchtlingsunterkunft in Westerode mit SS-Runen beschmiert

Westerode. Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag, 7. Januar, eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Westerode bei Duderstadt mit Hakenkreuz und SS-Runen beschmiert.
Geplante Flüchtlingsunterkunft in Westerode mit SS-Runen beschmiert
Jugendliche Flüchtlinge werden umverteilt: Zahl in Münden sinkt

Jugendliche Flüchtlinge werden umverteilt: Zahl in Münden sinkt

Hann. Münden. Die Zahl der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge in Hann. Münden wird reduziert.
Jugendliche Flüchtlinge werden umverteilt: Zahl in Münden sinkt
Kreis will Akademiehaus als Flüchtlingsunterkunft nutzen

Kreis will Akademiehaus als Flüchtlingsunterkunft nutzen

Hann.Münden. Der Landkreis Göttingen hat weiterhin Interesse, das leerstehende Gebäude der Akademie Münden an der Kurhessenstraße 14 in Hann. Münden zu kaufen. Die private …
Kreis will Akademiehaus als Flüchtlingsunterkunft nutzen
Verschiedene Länder, eine Kunst

Verschiedene Länder, eine Kunst

Hann. Münden. „Durch die Kunst vereinigt“ ist der Titel einer Ausstellung, die am Samstag, 9. Januar, 15 Uhr, in der Galerie Dreiklang, gezeigt wird. Die Eröffnung wird mit einer …
Verschiedene Länder, eine Kunst
Göttingen will weiterhin zwei neue Möbelhäuser - Nachbarn haben Bedenken

Göttingen will weiterhin zwei neue Möbelhäuser - Nachbarn haben Bedenken

Northeim/Göttingen. Die Stadt Göttingen hält trotz der Bedenken in den umliegenden Mittelzentren am Plan fest, an der Autobahn-Abfahrt Göttingen zwei Möbelhäuser anzusiedeln.
Göttingen will weiterhin zwei neue Möbelhäuser - Nachbarn haben Bedenken
Notdienstzentrale zieht bald in Nephrologisches Zentrum um

Notdienstzentrale zieht bald in Nephrologisches Zentrum um

Hann. Münden. Es ist der erhoffte Befreiungsschlag für die Ärztliche Notdienstzentrale in Hann. Münden. Innerhalb der kommenden anderthalb Wochen soll sie von Neumünden in das …
Notdienstzentrale zieht bald in Nephrologisches Zentrum um
Zwei Unfälle: A7 war zeitweise bei Göttingen Richtung Norden gesperrt

Zwei Unfälle: A7 war zeitweise bei Göttingen Richtung Norden gesperrt

Göttingen/Mengershausen. Zwischen der Raststätte bei Mengershausen und der Ausfahrt Göttingen kam es am Mittwoch in den Abendstunden zu zwei Unfällen.
Zwei Unfälle: A7 war zeitweise bei Göttingen Richtung Norden gesperrt
Sportvereine müssen in Hann. Münden mit Gebühren rechnen

Sportvereine müssen in Hann. Münden mit Gebühren rechnen

Hann. Münden. Die Stadt Hann. Münden muss sparen und will daher Sportvereinen ab 2016 die Nutzung der gemeindeeigenen Sportstätten (Hallen, Plätze und - soweit betroffen - …
Sportvereine müssen in Hann. Münden mit Gebühren rechnen
Mutmaßlicher Supermarkt-Räuber steht vor Gericht

Mutmaßlicher Supermarkt-Räuber steht vor Gericht

Hannover/Dransfeld. Ihm werden zahlreiche schwere Straftaten zur Last gelegt. Jetzt muss sich ein 42-jähriger Mann in Hannover vor dem Landgericht verantworten.
Mutmaßlicher Supermarkt-Räuber steht vor Gericht
Windkraft in Dransfeld: Neuer Plan wird öffentlich gemacht

Windkraft in Dransfeld: Neuer Plan wird öffentlich gemacht

Samtgemeinde Dransfeld. Der Flächennutzungsplan der Samtgemeinde Dransfeld geht mit den Windvorrangflächen in die nächste Runde.
Windkraft in Dransfeld: Neuer Plan wird öffentlich gemacht
Bagger nagte am Hang neben der Weser

Bagger nagte am Hang neben der Weser

Hann. Münden. Ein Blick in die Historie weist auf Baggerarbeiten neben der Weser hin. Fotos aus den 60er-Jahren zeigen, wie Arbeiter bei der Hangsanierung vorgegangen sind.
Bagger nagte am Hang neben der Weser
Wildschweinwaise fühlt sich auch im Winter bei Rinderherde wohl

Wildschweinwaise fühlt sich auch im Winter bei Rinderherde wohl

Meensen. So ein großes, warmes Rind ist schon praktisch - besonders, wenn man Johann heißt, ein einsamer Wildschweinwaise ist und Schutz vorm dichten Schneefall und Kälte sucht.
Wildschweinwaise fühlt sich auch im Winter bei Rinderherde wohl
Einbrecher stehlen Münzen und Computer

Einbrecher stehlen Münzen und Computer

Sichelnstein. Unbekannte sind in der Nacht zum Montag mit Gewalt durch eine Terrassentür in ein Wohnhaus in Sichelnstein eingedrungen, berichtet die Polizei.
Einbrecher stehlen Münzen und Computer
Krankenhaus NZN wird zum 1. Februar verkauft

Krankenhaus NZN wird zum 1. Februar verkauft

Hann. Münden. Das Krankenhaus Nephrologisches Zentrum Niedersachsen (NZN) in Hann. Münden sowie die Deister-Süntel-Klinik in Bad Münder werden zum 1. Februar an eine …
Krankenhaus NZN wird zum 1. Februar verkauft
Frau verletzt - Polizei sucht Unfallverursacher

Frau verletzt - Polizei sucht Unfallverursacher

ESCHERODE. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 212 bei Escherode (Kreis Göttingen) ist am Montag gegen 7.45 Uhr eine 44-jährige Nissan-Fahrerin leicht verletzt worden, …
Frau verletzt - Polizei sucht Unfallverursacher
Milder Winter entspannt den Arbeitsmarkt

Milder Winter entspannt den Arbeitsmarkt

Landkreis Göttingen. Geringer Anstieg der Arbeitslosigkeit von November auf Dezember und die Arbeitslosenquote unverändert bei 5,9 Prozent meldet die Arbeitsagentur Göttingen.
Milder Winter entspannt den Arbeitsmarkt
Terminal: Stadt weist Kritik von Rolf Bilstein zurück

Terminal: Stadt weist Kritik von Rolf Bilstein zurück

Hann. Münden. Laut Stadtverwaltung wäre ohne Unterstützung der Stadtentwicklungsplanung kein hydraulisches Gutachten für ein Schwergutterminal im Weserpark zustande gekommen.
Terminal: Stadt weist Kritik von Rolf Bilstein zurück
Viel los unterm Turm

Viel los unterm Turm

Hann. Münden. Keine Lose, keine Gewinne mehr zu vergeben, keine Erbsensuppe mehr zum Ausgeben: Die Schutz- und Fördergemeinschaft Tillyschanze war nach dem ersten Tag auf dem …
Viel los unterm Turm
Schnee im Altkreis Münden

Schnee im Altkreis Münden

Schnee im Altkreis Münden - damit spielen nicht nur große und kleine Zweibeiner gern, wie Schneemänner überall beweisen, auch Pferd Merlin tobt ausgelassen im weißen Pulver herum. 
Schnee im Altkreis Münden
Betrunken in Hann. Münden: 20-jähriger Fahrer rammt Ampel

Betrunken in Hann. Münden: 20-jähriger Fahrer rammt Ampel

Hann. Münden. Ein 20-jähriger Autofahrer aus Hann. Münden hat die Ampel an der neuen Werrabrücke lahmgelegt.
Betrunken in Hann. Münden: 20-jähriger Fahrer rammt Ampel
Autofahrer im Altkreis Münden passen sich Wetter an

Autofahrer im Altkreis Münden passen sich Wetter an

Altkreis Münden. Trotz Schneefalls läuft der Verkehr im Süden Niedersachsens bislang reibungslos.
Autofahrer im Altkreis Münden passen sich Wetter an
Ex-WWS-Geschäftsführer Bilstein: „Der Neustart ist gelungen“

Ex-WWS-Geschäftsführer Bilstein: „Der Neustart ist gelungen“

Hann.Münden. „Die Arbeit hat mir Spaß gemacht", sagt Rolf Bilstein. Der Software- Unternehmer aus Hann. Münden war zweieinhalb Jahre ehrenamtlich Geschäftsführer der …
Ex-WWS-Geschäftsführer Bilstein: „Der Neustart ist gelungen“

Schnee schippen ist Pflicht im Winter

Hann. Münden. Der Winter hat sich, wenn auch nur mit einem Zwischenspiel, zurückgemeldet. Damit Grundstückseigentümer nicht kalt erwischt werden, weist die Stadt Hann. Münden in …
Schnee schippen ist Pflicht im Winter
Keller brannte an Niestetaler Straße in Uschlag

Keller brannte an Niestetaler Straße in Uschlag

Keller brannte an Niestetaler Straße in Uschlag
Feuerwehreinsatz wegen Wohnungsbrand in Scheden

Feuerwehreinsatz wegen Wohnungsbrand in Scheden

Scheden. Am Samstagnachmittag mussten Feuerwehrleute aus Scheden und den umliegenden Ortschaften einen Wohnungsbrand in Scheden (Landkreis Göttingen) löschen.
Feuerwehreinsatz wegen Wohnungsbrand in Scheden
Keller brannte an Niestetaler Straße in Uschlag

Keller brannte an Niestetaler Straße in Uschlag

Uschlag. Am Samstagnachmittag ist im Werkstattkeller einer Schreinerei an der Niestetaler Straße in Uschlag ein Feuer ausgebrochen. Ursache war ein Defekt an der Heizung.
Keller brannte an Niestetaler Straße in Uschlag

Bioenergiedorf in Jühnde ist bereit für die Zukunft

Jühnde. 15 Prozent mehr Strom, 15 Prozent mehr Gas und eine bedarfsgerechte Energie- und Wärmeerzeugung: Mit diesen Zielvorgaben startet das Bioenergiedorf Jühnde in sein zweites …
Bioenergiedorf in Jühnde ist bereit für die Zukunft
Autofahrer vertraut Navi und rollt Böschung herunter

Autofahrer vertraut Navi und rollt Böschung herunter

Bad Sooden-Allendorf. Die Empfehlung seines Navigationsgeräts "Wenn möglich, bitte wenden" hat einen Autofahrer aus Südniedersachsen gegen einen Baum geleitet.
Autofahrer vertraut Navi und rollt Böschung herunter