Beachparty: Sommerfest im Erlebnisbad Dransfeld

Beachparty: Sommerfest im Erlebnisbad Dransfeld

Dransfeld. Eine ganz besondere Veranstaltung im Erlebnisbad Dransfeld ist das Sommerfest mit Beachparty am Samstag, 4. August.
Beachparty: Sommerfest im Erlebnisbad Dransfeld
Zahl der Arbeitslosen stieg im Juli 2018 im Raum Hann. Münden

Zahl der Arbeitslosen stieg im Juli 2018 im Raum Hann. Münden

Hann. Münden/Staufenberg/Dransfeld. Die Agentur für Arbeit meldet einen saisonalen Anstieg der Arbeitslosigkeit in Südniedersachsen.
Zahl der Arbeitslosen stieg im Juli 2018 im Raum Hann. Münden
Premiere von Atomic Eden bei den Schiller-Lichtspielen in Hann. Münden

Premiere von Atomic Eden bei den Schiller-Lichtspielen in Hann. Münden

Hann. Münden. Ein bisschen wie in Hollywood durften sich die Mündener am Samstagabend fühlen. Der rote Teppich wurde vor den Schiller-Lichtspielen ausgerollt. 
Premiere von Atomic Eden bei den Schiller-Lichtspielen in Hann. Münden
Holzwand brannte auf einem Spielplatz in Dransfeld

Holzwand brannte auf einem Spielplatz in Dransfeld

Dransfeld. Am Montagabend brannte auf einem Spielplatz in Dransfeld eine Holzwand.
Holzwand brannte auf einem Spielplatz in Dransfeld
Krankenhäuser bewerten Notaufnahme-Gebühr unterschiedlich

Krankenhäuser bewerten Notaufnahme-Gebühr unterschiedlich

Landkreis Göttingen. Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Niedersachsen hat eine Gebühr für die Notaufnahme ins Gespräch gebracht.
Krankenhäuser bewerten Notaufnahme-Gebühr unterschiedlich
Sch(l)aufenster gegen Leerstand in Hann. Münden 

Sch(l)aufenster gegen Leerstand in Hann. Münden 

Hann. Münden. Nach mehreren Umzügen und Veränderungen fällt der Leerstand in der oberen Langen Straße in Hann. Mündens Altstadt gerade besonders ins Auge.
Sch(l)aufenster gegen Leerstand in Hann. Münden 
Mazda-Mx5-Treff: 400 Roadster eroberten Hann. Münden

Mazda-Mx5-Treff: 400 Roadster eroberten Hann. Münden

Hann. Münden. Überall waren sie schon seit Donnerstag in Hann. Münden zu finden – Mazda MX-5, wohin das Auge reichte. Fast 400 der wendigen, kleinen Roadster hatten sich am …
Mazda-Mx5-Treff: 400 Roadster eroberten Hann. Münden
Feuerwehren löschen in Hann. Münden Hecken- und Waldbrand

Feuerwehren löschen in Hann. Münden Hecken- und Waldbrand

Hann. Münden. Innerhalb kürzester Zeit mussten die Stadtfeuerwehr und Ortswehren am Samstag ausrücken, um in Hann. Münden einen Hecken- und einen Waldbrand zu löschen.
Feuerwehren löschen in Hann. Münden Hecken- und Waldbrand
Mündener Ärzte untersuchten Kinder aus Tschernobyl

Mündener Ärzte untersuchten Kinder aus Tschernobyl

Hann. Münden/Speele. 26 Kinder aus Tschernobyl, die derzeit einen Erholungsurlaub in Speele und in der Region verbringen, wurden nun medizinisch im Davita-Versorgungszentrum in …
Mündener Ärzte untersuchten Kinder aus Tschernobyl
Trockenheit führt zu Wasserklau aus Bächen

Trockenheit führt zu Wasserklau aus Bächen

Landkreis Göttingen. Hitze und Trockenheit sind Dauerthemen in diesen Tagen. Die Stadt Hann. Münden verweist auf ein Schreiben des Landkreises Göttingen an die Kommunen, in dem …
Trockenheit führt zu Wasserklau aus Bächen
Campingplatz Dransfeld bietet barrierefreie Unterkünfte

Campingplatz Dransfeld bietet barrierefreie Unterkünfte

Dransfeld. Häuser auf Anhängern verbindet man eher mit den Straßen der USA. Autofahrer konnten dieses Phänomen nun auch in Dransfeld beobachten.
Campingplatz Dransfeld bietet barrierefreie Unterkünfte
Böschung am Parkplatz an der Landesstraße 559 brannte

Böschung am Parkplatz an der Landesstraße 559 brannte

Imbsen. Wieder brannte es in der Nacht in freier Natur.
Böschung am Parkplatz an der Landesstraße 559 brannte
Wildunfallrisiko derzeit erhöht wegen der Paarungszeit der Rehe

Wildunfallrisiko derzeit erhöht wegen der Paarungszeit der Rehe

Hann. Münden/Dransfeld/Staufenberg. Etwa jeder fünfte Verkehrsunfall im Altkreis Münden geht auf eine Begegnung mit Tieren zurück. Zurzeit ist Paarungszeit und damit erhöhtes …
Wildunfallrisiko derzeit erhöht wegen der Paarungszeit der Rehe
Kino-Premiere in Hann. Münden: Thomas Kock spielt in „Atomic Eden" mit

Kino-Premiere in Hann. Münden: Thomas Kock spielt in „Atomic Eden" mit

Hann. Münden. Illustrer Besuch der Filmbranche hat sich für Münden angesagt: Der Hollywood-Schauspieler Fred Williamson („From Dusk Till Dawn“) wird in den Schiller-Lichtspielen …
Kino-Premiere in Hann. Münden: Thomas Kock spielt in „Atomic Eden" mit
Nach Großbrand in Waldstück bei Escherode: Anliegende Häuser blieben verschont

Nach Großbrand in Waldstück bei Escherode: Anliegende Häuser blieben verschont

Staufenberg. Das hätte anders enden können. Der Waldbrand bei Escherode am Mittwoch blieb für drei Häuser mitsamt Bewohnern in der Nähe des Feuers ohne Folgen.
Nach Großbrand in Waldstück bei Escherode: Anliegende Häuser blieben verschont
Das Leben ist ihre Inspiration: Mündenerin schreibt Gedichte aus Leidenschaft

Das Leben ist ihre Inspiration: Mündenerin schreibt Gedichte aus Leidenschaft

Hann. Münden. Reden und Schreiben liegen Elli Denker. 25 Jahre lang erzählte sie als Stadtführerin Geschichten über Hann. Münden - und schreibt Gedichte. 
Das Leben ist ihre Inspiration: Mündenerin schreibt Gedichte aus Leidenschaft
Waldbrandgefahr in Südniedersachsen: Lage ist brisant

Waldbrandgefahr in Südniedersachsen: Lage ist brisant

Hann. Münden. Die Waldbrandgefahr ist nach wie vor hoch. Feuerwehr und Polizei warnen, dass es derzeit in freier Natur sehr schnell zu Feuern kommen kann.
Waldbrandgefahr in Südniedersachsen: Lage ist brisant
36 Grad in der Region: Die Folgen der Hitzewelle

36 Grad in der Region: Die Folgen der Hitzewelle

Auf eine tropische Nacht folgt ein heißer Tag. Meldungen von Flächenbränden und Gesundheitswarnungen häufen sich, mit Trinkwasser sollte man sorgsam umgehen. Ein Überblick.
36 Grad in der Region: Die Folgen der Hitzewelle
Waldstück bei Staufenberg brannte: 70 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz

Waldstück bei Staufenberg brannte: 70 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz

Escherode/Nienhagen. Zwischen Escherode und Nienhagen brannte Mittwochnachmittag ein Stück Wald.
Waldstück bei Staufenberg brannte: 70 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz
Hitzewelle im Altkreis Münden: An diesen Orten ist es kühl

Hitzewelle im Altkreis Münden: An diesen Orten ist es kühl

Altkreis Münden. Die dauerhafte tropische Hitze macht vielen Menschen zunehmend zu schaffen.
Hitzewelle im Altkreis Münden: An diesen Orten ist es kühl
Mazda MX5-Treffen in Hann. Münden: Hunderte Mazda-Fans erwartet

Mazda MX5-Treffen in Hann. Münden: Hunderte Mazda-Fans erwartet

Hann. Münden. Flotte Flitzer, Autoexperten, ein Auto-Teile-Markt, eine öffentliche Disco-Party und Promi-Besuch: Das gibt es am letzten Juli-Wochenende im Weserpark in Hann. …
Mazda MX5-Treffen in Hann. Münden: Hunderte Mazda-Fans erwartet
Auto überschlug sich auf der A7: Fahrer schwer verletzt

Auto überschlug sich auf der A7: Fahrer schwer verletzt

Hann. Münden. Bei einem Verkehrsunfall auf der A7 in Höhe der Anschlussstelle Hann. Münden-Hedemünden ist am Dienstag gegen 7.45 Uhr ein 54 Jahre alter Autofahrer aus Göttingen …
Auto überschlug sich auf der A7: Fahrer schwer verletzt
Mündener Lastenrad Leila darf ab sofort bepackt werden

Mündener Lastenrad Leila darf ab sofort bepackt werden

Hann. Münden. Ob mit Anhänger oder Transportkasten, mit Packtaschen oder Gepäckträger: Es passt ganz schön viel drauf auf ein Fahrrad. Das zeigte die „Tour de Natur“, als sie am …
Mündener Lastenrad Leila darf ab sofort bepackt werden
Strohballen brannten in Bühren

Strohballen brannten in Bühren

Bühren. Zwei Heuballen brannten am Dienstagmorgen in Bühren hinter den Höfen.
Strohballen brannten in Bühren
Gehirntraining mit Spaß: Der Spieletreff beim DRK in Hemeln steht allen offen

Gehirntraining mit Spaß: Der Spieletreff beim DRK in Hemeln steht allen offen

Hemeln. Raus aus den eigenen vier Wänden und Leute treffen, plaudern, spielen: Dazu bieten viele Institutionen und Initiativen Gelegenheiten. Heute stellen wir den DRK-Spieletreff …
Gehirntraining mit Spaß: Der Spieletreff beim DRK in Hemeln steht allen offen

Nach der Pause zurück in den Beruf

Landkreis Göttingen. „Wiedereinstieg nach einer Familienphase“ – diesem Thema widmet sich eine Veranstaltung der Agentur für Arbeit am Mittwoch, 1. August, von 9 bis 12.15 Uhr, in …
Nach der Pause zurück in den Beruf
Blick in die Honigwabe: Zu Besuch beim Imker

Blick in die Honigwabe: Zu Besuch beim Imker

Bonaforth. "Sind die Bienen noch in der Kiste?", war die erste Frage, als Ulrich Spellauge und seine Frau Regina ihren Besuchern die Bienenbauten zeigten.
Blick in die Honigwabe: Zu Besuch beim Imker
Tour de Natur: Protest für Umweltschutz auf dem Fahrrad

Tour de Natur: Protest für Umweltschutz auf dem Fahrrad

Die Tour de Natur, Demonstration auf Rädern, machte Station in Hann. Münden. Die Teilnehmer machten mit Musik und Spielszenen auf einen friedlichen Umgang des Menschen mit sich …
Tour de Natur: Protest für Umweltschutz auf dem Fahrrad
Fast zwei Promille und leerer Tank: Autofahrer blockierte A7

Fast zwei Promille und leerer Tank: Autofahrer blockierte A7

Hedemünden. Ein Autofahrer hat mit seinem liegengebliebenen Wagen am Samstagabend den mittleren Fahrstreifen auf der A7 bei Hedemünden blockiert - der Mann hatte fast zwei …
Fast zwei Promille und leerer Tank: Autofahrer blockierte A7
Wegen starker Windböen: Ast stürzte auf Hausdach in Hann. Münden

Wegen starker Windböen: Ast stürzte auf Hausdach in Hann. Münden

Hann. Münden. Vom Gewitter am Sonntag wurde Hann. Münden verschont. Aufgrund starker Windböen musste die Feuerwehr Hann. Münden aber dennoch ausrücken. 
Wegen starker Windböen: Ast stürzte auf Hausdach in Hann. Münden
Schau der Legenden zog viele Oldtimer-Fans nach Hann. Münden

Schau der Legenden zog viele Oldtimer-Fans nach Hann. Münden

Hann. Münden. „Man muss schon ziemlich verrückt sein, um diese Leidenschaft zu leben“, sagte Theo Mühlenbein (71) aus Brilon beim Aufenthalt der Nutzfahrzeug Veteranen …
Schau der Legenden zog viele Oldtimer-Fans nach Hann. Münden
"Leila" macht mobil: Neues Lastenrad für Hann. Münden

"Leila" macht mobil: Neues Lastenrad für Hann. Münden

Hann. Münden. Wenn am Montag, 23. Juli, die „Tour de Natur“ Station in Hann. Münden macht, gibt es um 10 Uhr auf dem Kirchplatz für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt auch ein …
"Leila" macht mobil: Neues Lastenrad für Hann. Münden
Schau der Legenden in Hann.Münden

Schau der Legenden in Hann.Münden

Über 40 alte Nutzfahrzeuge zogen etliche Besucher am Wochenende auf den Tanzwerder in Hann.Münden. Viele Interessierte staunten über die Veteranen.
Schau der Legenden in Hann.Münden
Glas statt Plastik: Verein Food Coop Dransfeld bietet unverpackte Waren an

Glas statt Plastik: Verein Food Coop Dransfeld bietet unverpackte Waren an

Dransfeld. Plastikmüll und wie man ihn vermeiden kann, ist eines der größten Themen unserer Zeit. Auch im Dransfelder Bioladen Food Coop beschäftigt man sich damit.
Glas statt Plastik: Verein Food Coop Dransfeld bietet unverpackte Waren an
Strohpresse brannte bei Jühnde: Feuerwehr Dransfeld wegen Trockenheit im Einsatz

Strohpresse brannte bei Jühnde: Feuerwehr Dransfeld wegen Trockenheit im Einsatz

Jünde. In Jühnde (Feldmark Hägerhof) hat es am Freitagabend auf einem Feld gebrannt. 
Strohpresse brannte bei Jühnde: Feuerwehr Dransfeld wegen Trockenheit im Einsatz
Haus in Sichelnstein ist seit Jahren verlassen und verwildert

Haus in Sichelnstein ist seit Jahren verlassen und verwildert

Sichelnstein. An dem Privatgrundstück an der Herzogstraße in Sichelnstein muss etwas geschehen: Da sind sich die Anwohner rund um das Gelände einig. 
Haus in Sichelnstein ist seit Jahren verlassen und verwildert
Stoppelfeld bei Scheden brannte

Stoppelfeld bei Scheden brannte

Scheden. Gegen 16.45 Uhr am Samstag wurden die Feuerwehren Scheden und Mielenhausen zu einem Stoppelfeldbrand in der Nähe von Scheden gerufen.
Stoppelfeld bei Scheden brannte
Plätz frei bei Ferien im Mittelalterdorf

Plätz frei bei Ferien im Mittelalterdorf

Hann. Münden. Der Verein Libellula hat für 30. Juli bis 3. August Kinderferienspiele im Mittelalterdorf Steinrode vorbereitet: Spielgeräte und Brücken werden mit einfachsten …
Plätz frei bei Ferien im Mittelalterdorf
Keine Angst im Notfall

Keine Angst im Notfall

Hann. Münden. „Starke Kids“ hieß es kürzlich beim Aktionstag der Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) in Hann. Münden. Seit sechs Jahren findet in den Sommerferien, immer in …
Keine Angst im Notfall
Vögel leiden Durst: Nabu bittet, Vogeltränken aufzustellen

Vögel leiden Durst: Nabu bittet, Vogeltränken aufzustellen

Altkreis Münden. Der heiße Sommer macht es Vögeln schwer, ausreichend Wasser zu finden. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) bittet nun in einer Mitteilung darum, Vogeltränken …
Vögel leiden Durst: Nabu bittet, Vogeltränken aufzustellen
Projekt Fachwerkhaus: Jugendliche bauten Rohbau in Steinrode

Projekt Fachwerkhaus: Jugendliche bauten Rohbau in Steinrode

Steinrode. Ein Haus bauen, neue Freunde finden und dabei Deutsch lernen. Das alles ist möglich beim international besetzten Jugend-Baucamp im Mittelalterdorf Steinrode, das vor …
Projekt Fachwerkhaus: Jugendliche bauten Rohbau in Steinrode
Morsezeichen  aus dem Theater

Morsezeichen  aus dem Theater

Hann. Münden. In der Sonderausstellung „Hinter den Kulissen“, die im Städtischen Museum im Welfenschloss in Hann. Münden zu sehen ist, zieht das kleine Modell aus dem Deutschen …
Morsezeichen  aus dem Theater
Unbekannte kippen Altöl in den Wald bei Bühren

Unbekannte kippen Altöl in den Wald bei Bühren

Bühren. Im Wald bei Bühren (Landkreis Göttingen) haben Unbekannte zwischen Montagnachmittag, 16. Juli, und Dienstagvormittag, 17. Juli, mehrere Fässer und Kanister mit rund 120 …
Unbekannte kippen Altöl in den Wald bei Bühren
Agrar-Studenten aus Witzenhausen legen Blühwiese in Gimte an

Agrar-Studenten aus Witzenhausen legen Blühwiese in Gimte an

Gimte. Die blühende Ecke am Flößerweg in Gimte, nicht weit von der Weser, fällt auf: Lila und Weiß von Phacelia und Buchweizen krönen zur Zeit das Grün, hier und da leuchtet das …
Agrar-Studenten aus Witzenhausen legen Blühwiese in Gimte an
Waldboden brannte in Hann. Münden

Waldboden brannte in Hann. Münden

Hermannshagen. Kleiner Flächenbrand in Hermannshagen. Donnerstag mussten kurz nach 22 Uhr die Feuerwehren Münden und Wieshausen ausrücken, so der stellvertretende Ortsbrandmeister …
Waldboden brannte in Hann. Münden
Hitze und Trockenheit: Ernte in Südniedersachsen noch schlechter als befürchtet

Hitze und Trockenheit: Ernte in Südniedersachsen noch schlechter als befürchtet

Hann. Münden/Dransfeld/Staufenberg. Die andauernd trocken-heiße Witterung fordert auf Niedersachsens Feldern weiter ihren Tribut: Die Erntemeldungen der Landwirte liegen noch …
Hitze und Trockenheit: Ernte in Südniedersachsen noch schlechter als befürchtet
Mutter sammelte bei 100-km-Wanderung Geld für kranke Kinder

Mutter sammelte bei 100-km-Wanderung Geld für kranke Kinder

Benterode/Bonn. Beim Rhein-Aar-Marsch wanderte Annika Mundschenk aus Benterode 100 Kilometer in 23 Stunden. Nebenbei sammelte die Fitnesstrainerin 600 Euro für schwerstkranke …
Mutter sammelte bei 100-km-Wanderung Geld für kranke Kinder
Zum Essen und Anziehen: Workshop in Münden zeigte Pilz-Vielfalt

Zum Essen und Anziehen: Workshop in Münden zeigte Pilz-Vielfalt

Hann. Münden. Sie sind vielfältig und bunt und eigentlich viel zu schade, um sie nur zu essen: Pilze.
Zum Essen und Anziehen: Workshop in Münden zeigte Pilz-Vielfalt
Schwere Oldtimer kommen nach Hann. Münden

Schwere Oldtimer kommen nach Hann. Münden

Hann. Münden. Oldtimer-Fans aufgepasst: Rund 80 Teilnehmer mit ihren 44 Fahrzeugen, unter ihnen auch acht Lkw aus den Niederlanden, kommen am Samstag, 21. Juli, gegen Mittag auf …
Schwere Oldtimer kommen nach Hann. Münden
Nazi-Vorwurf: Streit um Straßennamen in Dransfeld

Nazi-Vorwurf: Streit um Straßennamen in Dransfeld

Dransfeld. In Dransfeld wird mit der Heinrich-Sohnrey-Straße immer noch der umstrittene Sozialreformer geehrt. Dabei stand der Lehrer dem Nationalsozialismus nahe. Nun formiert …
Nazi-Vorwurf: Streit um Straßennamen in Dransfeld
Geocacher um Hann. Münden kämpfen um den Eintrag ins Logbuch 

Geocacher um Hann. Münden kämpfen um den Eintrag ins Logbuch 

Hann. Münden. Sie laufen mit ihren Smartphones und GPS-Geräten über Stock und Stein, bei Tag und bei Nacht. Geocacher sind auf moderner Schnitzeljagd.
Geocacher um Hann. Münden kämpfen um den Eintrag ins Logbuch 
Circus Baroness gastiert in Dransfeld

Circus Baroness gastiert in Dransfeld

Dransfeld. Wenn man den Platz am Kestenmühlenweg betritt, melden sich Elsa und Olaf lautstark zu Wort. Die weißen Gänse dienen dem dort gastierenden Circus Baroness als …
Circus Baroness gastiert in Dransfeld
Unfall auf A7 bei Hedemünden: BMW wich ausscherendem Lkw aus

Unfall auf A7 bei Hedemünden: BMW wich ausscherendem Lkw aus

Hedemünden. Nach Angaben der Autobahnpolizei Göttingen ist es gegen 16.30 Uhr zu einem Unfall auf der Autobahn 7 bei Hedemünden gekommen. 
Unfall auf A7 bei Hedemünden: BMW wich ausscherendem Lkw aus
Kritik an Naturschutzgebiet: CDU Staufenberg sieht Nachteile für Landwirte und Forst

Kritik an Naturschutzgebiet: CDU Staufenberg sieht Nachteile für Landwirte und Forst

Landkreis Göttingen. Die CDU Staufenberg kritisiert die Einrichtung von Naturschutzgebieten (NSG) im FFH-Gebiet 143 „Bachtäler im Kaufunger Wald“. Gegen die Stimmen der CDU hat …
Kritik an Naturschutzgebiet: CDU Staufenberg sieht Nachteile für Landwirte und Forst
"Radikalrenovierung" des Geistlichen Zentrums Kloster Bursfelde

"Radikalrenovierung" des Geistlichen Zentrums Kloster Bursfelde

Bursfelde. „Meine Vorgängerin hat 2009 beschlossen, das Kloster Bursfelde ein wenig zu verschönern. Daraus ist eine Radikalrenovierung und –restaurierung geworden“, stellte …
"Radikalrenovierung" des Geistlichen Zentrums Kloster Bursfelde
Gefahr von Waldbränden im Süden Niedersachsens hat sich verschärft

Gefahr von Waldbränden im Süden Niedersachsens hat sich verschärft

Hann. Münden/Dransfeld/Staufenberg. Die Waldbrandgefahr hat sich auch im südlichsten Zipfel Niedersachsens verschärft. Seit Dienstag herrscht Stufe 4 beim Waldbrandgefahren-Index …
Gefahr von Waldbränden im Süden Niedersachsens hat sich verschärft
Nach Sturmschaden durch Friederike: Provisorischer Mast bei Bonaforth verschwindet im September

Nach Sturmschaden durch Friederike: Provisorischer Mast bei Bonaforth verschwindet im September

Bonaforth. Sturmtief Friederike hat am 18. Januar einige Schneisen geschlagen. In Hann. Münden gab es einen kompletten Stromausfall. Der Grund: Friederike hatte bei Bonaforth …
Nach Sturmschaden durch Friederike: Provisorischer Mast bei Bonaforth verschwindet im September
Kreative Energie in 28 Bildern

Kreative Energie in 28 Bildern

Bursfelde. 28 persönliche Blickwinkel ergeben ein neues Bild vom Kloster Bursfelde -  Installation bis Ende November im Klostergarten zu sehen. 
Kreative Energie in 28 Bildern
Landkreis investiert 2,2 Millionen Euro  in Straßen

Landkreis investiert 2,2 Millionen Euro  in Straßen

Landkreis Göttingen. Für die zweite Jahreshälfte habe sich der Landkreis Göttingen ein umfangreiches Arbeitsprogramm für die Sanierung und den Ausbau von Kreisstraßen vorgenommen, …
Landkreis investiert 2,2 Millionen Euro  in Straßen
Füttern von Tauben in Stadt nimmt überhand

Füttern von Tauben in Stadt nimmt überhand

Hann. Münden. Auf den ersten Blick ist es nett und wirkt naturverbunden. Beim genaueren Hinschauen wird es jedoch sehr schnell lästig.
Füttern von Tauben in Stadt nimmt überhand
Polizei begrüßt Führerschein ab 16 - Frühe Fahrpraxis vorteilhaft

Polizei begrüßt Führerschein ab 16 - Frühe Fahrpraxis vorteilhaft

Landkreis Göttingen. Führerschein ab 16 Jahren? Das Land Niedersachsen plant, die Altersgrenze beim Erwerb des Führerscheins und des begleiteten Fahrens von aktuell 17 auf 16 …
Polizei begrüßt Führerschein ab 16 - Frühe Fahrpraxis vorteilhaft
Blick in die Zukunft: Fotovoltaik ist im Trend

Blick in die Zukunft: Fotovoltaik ist im Trend

Hann. Münden. Erneuerbare Energien sind seit Jahren auf dem Vormarsch. Das macht sich auch in Hann. Münden bemerkbar. „
Blick in die Zukunft: Fotovoltaik ist im Trend
Augen auf für die Kinder: Besorgter Vater aus Hann. Münden verteilt Warn-Plakate

Augen auf für die Kinder: Besorgter Vater aus Hann. Münden verteilt Warn-Plakate

Hann. Münden. Wenn man Kinder hat, verändert sich die Einstellung zum Straßenverkehr. So ging es Timo Aschmann. 
Augen auf für die Kinder: Besorgter Vater aus Hann. Münden verteilt Warn-Plakate
Echtes, schönes Sommer Open Air in Hann. Münden: Das Rock for Tolerance Festival

Echtes, schönes Sommer Open Air in Hann. Münden: Das Rock for Tolerance Festival

Hann. Münden. Fünf Bands, viel Kinderspaß, Sonne satt und reichlich gute Laune: Das Rock for Tolerance Festival in Hann. Münden ist wieder ein Stück gewachsen.
Echtes, schönes Sommer Open Air in Hann. Münden: Das Rock for Tolerance Festival
Vollsperrung der A7 nach Unfall wieder aufgehoben

Vollsperrung der A7 nach Unfall wieder aufgehoben

Die A7 war zwischen den Anschlussstellen Kassel-Nord und Hann. Münden-Lutterberg nach einem Unfall voll gesperrt. Seit kurzem läuft der Verkehr wieder. 
Vollsperrung der A7 nach Unfall wieder aufgehoben
Ausflug für alle dank Spenden: Schule im Auefeld auf Reisen

Ausflug für alle dank Spenden: Schule im Auefeld auf Reisen

Hann. Münden. Anke Herzmann, stellvertretende Leiterin der Schule im Auefeld,  dankt dem Rock for Tolerance Team für die Unterstützung: So klappte es mit dem heiß ersehnten …
Ausflug für alle dank Spenden: Schule im Auefeld auf Reisen
Kulturring bietet wieder Fahrten ins Theater in Kassel und Göttingen an

Kulturring bietet wieder Fahrten ins Theater in Kassel und Göttingen an

Hann. Münden/Kassel/Göttingen. Der Mündener Kulturring bietet auch in der Spielzeit 2018/2019 wieder Fahrten ins Staatstheater Kassel und ans Deutsche Theater nach Göttingen an. …
Kulturring bietet wieder Fahrten ins Theater in Kassel und Göttingen an
Hecke brannte in Lutterberg - Brandursache unklar

Hecke brannte in Lutterberg - Brandursache unklar

Lutterberg. Die Feuerwehr Lutterberg, Gemeinde Staufenberg, wurde am Sonntag, 15. Juli, um 14.07 Uhr zu einem Heckenbrand gerufen, berichtet Philipp Vogeley, Pressesprecher der …
Hecke brannte in Lutterberg - Brandursache unklar
Bauland im Landkreis ist heiß begehrt

Bauland im Landkreis ist heiß begehrt

Landkreis Göttingen. Im Landkreis Göttingen sind laut Verbändebündnis Wohnen (IG Bau und Bauwirtschaft) im vorigen Jahr 681 Neubauwohnungen entstanden – 225 davon in Ein- und …
Bauland im Landkreis ist heiß begehrt
Debatte um Zwangsarbeit-Ausstellung

Debatte um Zwangsarbeit-Ausstellung

Landkreis Göttingen. Eine Ausstellung über Zwangsarbeiter sorgt für Streit in Niedersachsen. Das Innenministerium will sie nicht im Museum Friedland zeigen. Das sorgt für Kritik …
Debatte um Zwangsarbeit-Ausstellung
Halbzeit im Baucamp des Modell-Mittelalterdorfes

Halbzeit im Baucamp des Modell-Mittelalterdorfes

Hann. Münden. Nach der ersten Woche steht das Holzgerüst für das nächste Fachwerkhäuschen des Modell-Mittelalterdorfes Steinrode (Hann. Münden).
Halbzeit im Baucamp des Modell-Mittelalterdorfes
Blaue Brücke über die Fulda in Hann. Münden vor dem Totalschaden

Blaue Brücke über die Fulda in Hann. Münden vor dem Totalschaden

Hann. Münden. Die blaue Brücke über der Fulda in Hann. Münden ist stark bedroht. Sie weist erhebliche Mängel auf, sagt Bürgermeister Harald Wegener.
Blaue Brücke über die Fulda in Hann. Münden vor dem Totalschaden
Immer noch mit Wumms

Immer noch mit Wumms

Hann. Münden. Zuerst gab es die Songs, dann den Bandnamen und nach fast 30 Jahren Pause wollen es „More Songs about Sex“ (MSAS) wieder wissen. Das Trio tritt auf dem …
Immer noch mit Wumms
Wo ist denn hier der nächste Wolf? Kinder suchen bei Ferienspielen nach Raubtieren

Wo ist denn hier der nächste Wolf? Kinder suchen bei Ferienspielen nach Raubtieren

Hann. Münden. „Iiih, ist das echt?“ Zwölf Kinder beugen sich an einem sonnigen Julimorgen über einen Plastikbehälter im Wald. „Ja, das ist echter Wolfskot“, antwortet Malena …
Wo ist denn hier der nächste Wolf? Kinder suchen bei Ferienspielen nach Raubtieren
Sternekoch Frank Rosin drehte in Waldgaststätte Rinderstall - Wiedereröffnung am Samstag

Sternekoch Frank Rosin drehte in Waldgaststätte Rinderstall - Wiedereröffnung am Samstag

Hann. Münden. Wenn TV-Koch Frank Rosin ein Restaurant betritt, dann meist, um in Schieflage geratenen Lokalen wieder aufzuhelfen. Für "Rosins Restaurant" war er nun auch in Hann. …
Sternekoch Frank Rosin drehte in Waldgaststätte Rinderstall - Wiedereröffnung am Samstag
Spendenparlament hilft dem Julius-Club in der Stadtbücherei

Spendenparlament hilft dem Julius-Club in der Stadtbücherei

Hann. Münden. Kurz vorm Start waren rund 60 Kinder und Jugendliche angemeldet, was auch schon eine stattliche Anzahl ist, inzwischen machen 94 beim „Julius-Club“ in der …
Spendenparlament hilft dem Julius-Club in der Stadtbücherei
Motor platzte bei Lkw auf der A 7 in Höhe Lutterberg

Motor platzte bei Lkw auf der A 7 in Höhe Lutterberg

Lutterberg. Bei einem Lastwagen aus Mettmann (Nordrhein-Westfalen) ist Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr auf der Autobahn 7 der Motor geplatzt und Öl ausgelaufen.
Motor platzte bei Lkw auf der A 7 in Höhe Lutterberg
Der Orgelsommer in St. Blasius beginnt

Der Orgelsommer in St. Blasius beginnt

Hann. Münden. Die evangelische Stadtkirchengemeinde in Hann. Münden lädt ab kommenden Samstag, 14. Juli, wieder zum Orgelsommer ein. Geplant sind bis zum 1. September insgesamt …
Der Orgelsommer in St. Blasius beginnt
Die HNA bei Instagram: Neben Bildern aus der Region gibt es jetzt auch Nachrichten

Die HNA bei Instagram: Neben Bildern aus der Region gibt es jetzt auch Nachrichten

Seit fünf Jahren ist die HNA bei Instagram. Bisher haben wir dort schöne Bilder aus Nordhessen und Südniedersachsen geteilt. Nun informieren wir auch über Nachrichten aus der …
Die HNA bei Instagram: Neben Bildern aus der Region gibt es jetzt auch Nachrichten
Mündener Ehepaar fuhr in 22 Tagen 1273 Kilometer mit dem Rad

Mündener Ehepaar fuhr in 22 Tagen 1273 Kilometer mit dem Rad

Hann. Münden. 46 Jahre sind Uwe und Josephine Hansen verheiratet. Das Ehepaar aus Hann. Münden radelt seit 20 Jahren kreuz und quer durch Deutschland. Jetzt wagten die Hansens …
Mündener Ehepaar fuhr in 22 Tagen 1273 Kilometer mit dem Rad
Stangen können an der B496 bei Bonaforth zur Gefahr werden

Stangen können an der B496 bei Bonaforth zur Gefahr werden

Hann. Münden. Für Bonaforths Bürgermeister Roland Sittig ist es eine Gefahr, die an der B 496 lauert.
Stangen können an der B496 bei Bonaforth zur Gefahr werden
Niedersächsische Polizisten bekommen selbstleuchtende Jacken

Niedersächsische Polizisten bekommen selbstleuchtende Jacken

Selbstleuchtende Jacken gehören bald zur Ausstattung der niedersächsischen Polizei. Es geht darum, bei Einsätzen auf der Straße schon von weitem gesehen zu werden.
Niedersächsische Polizisten bekommen selbstleuchtende Jacken
Postbotin in Lutterberg: Sie eilt in ihrem Bezirk von Haus zu Haus

Postbotin in Lutterberg: Sie eilt in ihrem Bezirk von Haus zu Haus

Staufenberg. Die Sonne knallt, das Thermometer zeigt Temperaturen jenseits der 30 Grad: Im Auslieferfahrzeug von Dagmar Thon scheint die Hitze sogar noch höher. Trotzdem lässt …
Postbotin in Lutterberg: Sie eilt in ihrem Bezirk von Haus zu Haus
Mündener Kulturring stellte Programm für das zweite Halbjahr vor

Mündener Kulturring stellte Programm für das zweite Halbjahr vor

Hann. Münden. Es ist immer wieder faszinierend, welche Vielfalt der Mündener Kulturring an Veranstaltungen auf die Beine stellt. Bereits im ersten Veranstaltungshalbjahr gab es …
Mündener Kulturring stellte Programm für das zweite Halbjahr vor
Ein Fest für Vier- und Zweibeiner

Ein Fest für Vier- und Zweibeiner

Hann. Münden. Fröhliches Miteinander beim Sommerfest und die Suche nach Besitzern gefundener Katzen - zwei Facetten des Tierschutzvereins Hann. Münden. 
Ein Fest für Vier- und Zweibeiner
Bursfelder Sommerkonzerte werden musikalisch gemixt fortgesetzt

Bursfelder Sommerkonzerte werden musikalisch gemixt fortgesetzt

Während der Bursefelder Sommerkonzerte können sich die Besucher als nächstes von Musik von den Britischen Inseln und dem Jerusalem Duo unterhalten lassen.
Bursfelder Sommerkonzerte werden musikalisch gemixt fortgesetzt
Nach Rohrbruch: Haushalte in Hermannshagen sollen in Kürze wieder Trinkwasser haben

Nach Rohrbruch: Haushalte in Hermannshagen sollen in Kürze wieder Trinkwasser haben

Hann. Münden. Kurz vor 15 Uhr am Mittwoch ist in Hermannshagen/Höhe Festplatz ein Rohr gebrochen. Einige Haushalte hatten zeitweise kein Trinkwasser. 
Nach Rohrbruch: Haushalte in Hermannshagen sollen in Kürze wieder Trinkwasser haben
Bahnübergang Bonaforth sorgt immer wieder für Pannen - Lange Liste der Defekte

Bahnübergang Bonaforth sorgt immer wieder für Pannen - Lange Liste der Defekte

Hann. Münden. Der Bahnübergang bei Bonaforth fällt immer wieder durch Pannen auf.
Bahnübergang Bonaforth sorgt immer wieder für Pannen - Lange Liste der Defekte
Wohlfühlklima in neuer Krippe

Wohlfühlklima in neuer Krippe

Dransfeld. „Nach den langwierigen Betonarbeiten gingen die Bauarbeiten doch sehr, sehr schnell. Nachher kann jeder die Räumlichkeiten besichtigen und sehen, welche Dimensionen es …
Wohlfühlklima in neuer Krippe
Mitten im Endspurt für das Rock-for-Tolerance-Festival

Mitten im Endspurt für das Rock-for-Tolerance-Festival

Hann. Münden. Endspurt zum Festival Rock for Tolerance: In einem letzten Treffen vor der Veranstaltung am Samstag, 14. Juli, auf dem Tanzwerder, kamen Vertreter aller Ressorts des …
Mitten im Endspurt für das Rock-for-Tolerance-Festival
Aktionstag bei ASB-Jugend

Aktionstag bei ASB-Jugend

Hann. Münden. Was ist eigentlich eine Rettungskette? Wie sieht ein Krankenwagen von innen aus? Was passiert, wenn man die 112 wählt? Auf all diese Fragen gibt es Antworten beim …
Aktionstag bei ASB-Jugend
Helden der Kindheit in Hemeln

Helden der Kindheit in Hemeln

Hemeln. Mit dem Umzug durch den Weserort erreichte Hemeln am Sonntag einen der Höhepunkte der viertägigen Kirmes.
Helden der Kindheit in Hemeln
Uschlags Einwohner haben Nase voll: Üble Gerüche aus dem Kanal stinken

Uschlags Einwohner haben Nase voll: Üble Gerüche aus dem Kanal stinken

Uschlag. Friedhelm Damm und andere Bürger Uschlags haben die Nase voll. Immer wieder stiegen üble Gerüche aus dem Kanalsystem auf, besonders bei Hitze.
Uschlags Einwohner haben Nase voll: Üble Gerüche aus dem Kanal stinken
Nicht nur was für Michael Hirte: Der junge Hedemündener mit der Mundharmonika 

Nicht nur was für Michael Hirte: Der junge Hedemündener mit der Mundharmonika 

Hann. Münden. Er fährt Motorrad, schraubt gerne an Autos und seine Lieblingsmusik ist Rock: Wer Lukas Schmidt kennenlernt, glaubt anfangs nicht so recht, dass der 21-Jährige seine …
Nicht nur was für Michael Hirte: Der junge Hedemündener mit der Mundharmonika 
Zwei Pkw stießen auf B3 bei Mielenhausen zusammen

Zwei Pkw stießen auf B3 bei Mielenhausen zusammen

Mielenhausen.  Kurz nach 8 Uhr am Montag stießen zwei Pkw zusammen. Die B 3 musste etwa eine halbe Stunde lang voll gesperrt werden.
Zwei Pkw stießen auf B3 bei Mielenhausen zusammen
Die Helden der Kindheit waren die Helden im Kirmeszug Hemeln

Die Helden der Kindheit waren die Helden im Kirmeszug Hemeln

Hemeln. Die Hemelner hatten ihren Festzug unter ein Motto gestellt, zu dem jedem etwas einfiel: von Wickie bis Elvis, von Familie Feuerstein bis zu Micky Maus tummelten sich die …
Die Helden der Kindheit waren die Helden im Kirmeszug Hemeln
Vierjähriger bei Unfall in Landwehrhagen schwer verletzt

Vierjähriger bei Unfall in Landwehrhagen schwer verletzt

Landwehrhagen. Ein vier Jahre alter Junge ist am vergangenen Freitag, 6. Juli, in Landwehrhagen (Landkreis Göttingen) bei einem Unfall schwer verletzt worden, wie die Polizei …
Vierjähriger bei Unfall in Landwehrhagen schwer verletzt
Unfall beim Einparken in Hann. Münden: Mutter und Baby schwer verletzt

Unfall beim Einparken in Hann. Münden: Mutter und Baby schwer verletzt

Hann. Münden. Ein 76-jähriger Mündener ist aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Opel beim Einparken mit einem stehenden Ford zusammengestoßen. Zwei Fußgänger wurden bei dem …
Unfall beim Einparken in Hann. Münden: Mutter und Baby schwer verletzt
Weserschwimmen Big Jump: 53 Mutige stiegen ins 16 Grad kalte Wasser

Weserschwimmen Big Jump: 53 Mutige stiegen ins 16 Grad kalte Wasser

Hann. Münden. Bei schönstem Sonnenschein und 28 Grad Lufttemperatur wagten sich am Sonntag um 14 Uhr beim Big Jump 53 Schwimmer in der Nähe des Wesersteins ins Wasser.
Weserschwimmen Big Jump: 53 Mutige stiegen ins 16 Grad kalte Wasser
Schwimmspaß im Fluss: Der große Sprung in die Weser

Schwimmspaß im Fluss: Der große Sprung in die Weser

Hann. Münden. Am heutigen Sonntag, 8. Juli, ist es wieder soweit: Die Stadt Hann. Münden lädt zum Sprung vom Weserstein ins Wasser, dem Big Jump, ein.
Schwimmspaß im Fluss: Der große Sprung in die Weser
Bürgerinitiative gegen Flughafen Calden: Unterstützung für Reinhardswald 

Bürgerinitiative gegen Flughafen Calden: Unterstützung für Reinhardswald 

Hann. Münden. Die Flugrouten zum Kassel Airport über Mündener Gebiet und die geplanten Windparkanlagen im Reinhardswald sind ein diskutiertes Thema. 
Bürgerinitiative gegen Flughafen Calden: Unterstützung für Reinhardswald 
Ärger um Herkulesstauden

Ärger um Herkulesstauden

Speele. Walter Jentsch ist über die Staufenberger Gemeindeverwaltung verärgert, weil sie auf seine Meldung von Herkulesstauden an der Fulda nicht sofort reagiert hat.
Ärger um Herkulesstauden
Hann. Münden erarbeitet Aktionsplan gegen Lärm

Hann. Münden erarbeitet Aktionsplan gegen Lärm

Hann. Münden. Hann. Münden ist durch die Lage an den Hauptverkehrsstraßen B 3, B 80, B 496 und A7 sowie an den Haupteisenbahnstrecken (1733, 6343 und 1732) durch Lärm betroffen.
Hann. Münden erarbeitet Aktionsplan gegen Lärm
Warum die Eisenbahn zum Niedergang der Schifffahrt in Hann. Münden führte

Warum die Eisenbahn zum Niedergang der Schifffahrt in Hann. Münden führte

Hann. Münden. Im Fernhandel spielte Hann. Münden eine bedeutende Rolle, da die wichtigste Nord-Süd-Verbindung exakt hier entlanglief. Außerdem herrschte in Münden eine besondere …
Warum die Eisenbahn zum Niedergang der Schifffahrt in Hann. Münden führte
So soll es aussehen: Entwurf des Gewerbegebiets bei Lutterberg veröffentlicht

So soll es aussehen: Entwurf des Gewerbegebiets bei Lutterberg veröffentlicht

Lutterberg. Im Staufenberger Gewerbegebiet bei Lutterberg verlaufen die Arbeiten für zwei neue Logistikcenter weiter planmäßig.
So soll es aussehen: Entwurf des Gewerbegebiets bei Lutterberg veröffentlicht
Ort in Hann. Münden leidet unter Dauerbeschallung: Laubach kämpft gegen den Autobahn-Lärm

Ort in Hann. Münden leidet unter Dauerbeschallung: Laubach kämpft gegen den Autobahn-Lärm

Laubach. Kampf dem Dauerkrach: In der Hann. Mündener Ortschaft Laubach hat sich eine Arbeitsgruppe um Ortsbürgermeister Christian Menz gebildet.
Ort in Hann. Münden leidet unter Dauerbeschallung: Laubach kämpft gegen den Autobahn-Lärm
Freude über Aufgabe der Windradpläne auf dem Gahrenberg im Reinhardswald

Freude über Aufgabe der Windradpläne auf dem Gahrenberg im Reinhardswald

Hann. Münden. Die Entscheidung der Projektträger ABO Wind AG und GGEW AG im Reinhardswald auf dem Gahrenberg oberhalb von Hann. Münden keine Windkraftanlagen zu bauen, ist bei der …
Freude über Aufgabe der Windradpläne auf dem Gahrenberg im Reinhardswald
Mutter aus Benterode erwandert Spenden für schwerstkranke Kinder 

Mutter aus Benterode erwandert Spenden für schwerstkranke Kinder 

Benterode. 100 Kilometer in 24 Stunden – das ist das Ziel von Annika Mundschenk. Die Fitnesstrainerin aus Benterode nimmt am Freitag am Rhein-Ahr-Marsch bei Bonn teil. Doch sie …
Mutter aus Benterode erwandert Spenden für schwerstkranke Kinder 
Wasserski-Verein Hann. Münden richtete deutschlandweites Slalom-Turnier aus 

Wasserski-Verein Hann. Münden richtete deutschlandweites Slalom-Turnier aus 

Hann. Münden. Ein starkes Teilnehmerfeld, hervorragende Ergebnisse und herrliches Wetter belohnten am vergangenen Wochenende die umfangreichen Vorbereitungsarbeiten des WMC …
Wasserski-Verein Hann. Münden richtete deutschlandweites Slalom-Turnier aus 
Motorradunfall bei Lutterberg: 35-Jähriger schwer verletzt

Motorradunfall bei Lutterberg: 35-Jähriger schwer verletzt

Staufenberg/Scheden. Beim Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto ist am frühen Mittwochabend zwischen Lutterberg und Landwehrhagen ein 35 Jahre alter Motorradfahrer schwer …
Motorradunfall bei Lutterberg: 35-Jähriger schwer verletzt
Siebenturmstraße 5 wird drittes Projekt der Bürgergenossenschaft Mündener Altstadt 

Siebenturmstraße 5 wird drittes Projekt der Bürgergenossenschaft Mündener Altstadt 

Hann. Münden. Das Haus an der Siebenturmstraße 5 ist das dritte Projekt, um das sich die Bürgergenossenschaft Mündener Altstadt jetzt kümmert.
Siebenturmstraße 5 wird drittes Projekt der Bürgergenossenschaft Mündener Altstadt 
Mündener Rechenmaschinen bei Sommerfest des Kasseler Technik-Museums ausgestellt

Mündener Rechenmaschinen bei Sommerfest des Kasseler Technik-Museums ausgestellt

Hann. Münden/Kassel. 100 außergewöhnliche Wagen vom legendären Oldtimer Jaguar E-Type bis zu modernen Fahrzeugen mit Elektro- und Wasserstoffantrieb werden zum Sommerfest des …
Mündener Rechenmaschinen bei Sommerfest des Kasseler Technik-Museums ausgestellt
Spielzeug wurde angezündet: Vandalismus in der Kita Bühren

Spielzeug wurde angezündet: Vandalismus in der Kita Bühren

Bühren. Die Stimmung in der DRK-Kita Bühren im Kreis Göttingen ist getrübt: Unbekannte haben auf dem Spielgelände randaliert. Unter anderem wurde Plastikspielzeug angezündet. 
Spielzeug wurde angezündet: Vandalismus in der Kita Bühren
Hann. Münden will Stadt für Bienen werden

Hann. Münden will Stadt für Bienen werden

Hann. Münden. Die Stadt Hann. Münden will bienenfreundliche Stadt werden. Die Insekten sollen künftig mehr Blühflächen vorfinden, und auf den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln …
Hann. Münden will Stadt für Bienen werden
Feuerwehr löschte acht Meter hohe Flammen bei Brand in Hann. Münden

Feuerwehr löschte acht Meter hohe Flammen bei Brand in Hann. Münden

Hann. Münden. Die Kernstadtfeuerwehr Hann. Münden wurde am Dienstag gegen 20.30 Uhr zu einem Freiflächenbrand im Forstbotanischen Garten an der Mitscherlichstraße in Hann. Münden …
Feuerwehr löschte acht Meter hohe Flammen bei Brand in Hann. Münden
Ein wilder Kerl zu Besuch im Museum

Ein wilder Kerl zu Besuch im Museum

Hann. Münden. Ein richtig „wilder Kerl“ ist derzeit im Städtischen Museum im Welfenschloss zu Gast. Der Kopf und das Kostüm der Figur „Carol“ wird im Rahmen der Sonderausstellung …
Ein wilder Kerl zu Besuch im Museum
Schwerer Unfall mit zwei Lastwagen auf der A7 bei Hedemünden

Schwerer Unfall mit zwei Lastwagen auf der A7 bei Hedemünden

Hedemünden. Polizei und Feuerwehr sind am Dienstagabend zu einem schweren Auffahrunfall auf der A7 bei Hedemünden alarmiert worden. Ein Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt.
Schwerer Unfall mit zwei Lastwagen auf der A7 bei Hedemünden
Kreistag Göttingen fordert deutschlandweites Glyphosatverbot

Kreistag Göttingen fordert deutschlandweites Glyphosatverbot

Landkreis Göttingen. Für ein Verbot von Glyphosat in Deutschland hat sich der Kreistag Göttingen in seiner jüngsten Sitzung ausgesprochen.
Kreistag Göttingen fordert deutschlandweites Glyphosatverbot
Polizei in Niedersachsen bündelt Kräfte im Kampf gegen kriminelle Familienclans

Polizei in Niedersachsen bündelt Kräfte im Kampf gegen kriminelle Familienclans

Kriminelle Familienclans bescheren Polizei und Justiz im Norden immer mehr Arbeit. Fahnder in Niedersachsen arbeiten nun mit einem neuen Konzept, um das Phänomen einzudämmen.
Polizei in Niedersachsen bündelt Kräfte im Kampf gegen kriminelle Familienclans
Neue Hinweistafel in Nienhagen informiert über die Herstellung von Naturfasern 

Neue Hinweistafel in Nienhagen informiert über die Herstellung von Naturfasern 

Nienhagen. Sie war marode und in die Jahre gekommen: Die Hinweistafel am Barfußpfad in Nienhagen. Nun steht eine neue Tafel in den Flachsrotten. 
Neue Hinweistafel in Nienhagen informiert über die Herstellung von Naturfasern