Schulleiterin des Hann. Mündener Grotefend Gymnasiums geht in Ruhestand

Schulleiterin des Hann. Mündener Grotefend Gymnasiums geht in Ruhestand

Bunter sollte das Grotefend Gymnasium (GGM) werden, hatte Heidrun Korsch angekündigt, als sie vor 20 Jahren dort Schulleiterin wurde. Innen hat’s geklappt, für außen „läuft der …
Schulleiterin des Hann. Mündener Grotefend Gymnasiums geht in Ruhestand
Biogasanlage Jühnde soll verkauft werden

Biogasanlage Jühnde soll verkauft werden

Die Bioenergieanlage Jühnde soll noch in diesem Jahr verkauft werden. Das bestätigte Vorstand Eckhard Fangmeier. In der Mitgliederversammlung am Mittwoch stimmten über 90 Prozent …
Biogasanlage Jühnde soll verkauft werden
Vera Wengel verabschiedet sich vom Präventionsrat Dransfeld

Vera Wengel verabschiedet sich vom Präventionsrat Dransfeld

Wenn ein Mensch einen Verein oder eine Institution ehrenamtlich lange Jahre erfolgreich als Vorstand leitet und dann das Amt niederlegt, hinterlässt er meistens eine kaum zu …
Vera Wengel verabschiedet sich vom Präventionsrat Dransfeld
Tag der Partizipation in Hann. Münden

Tag der Partizipation in Hann. Münden

28 Frauen mit 35 Kindern waren der Einladung des Integrationsbüros gefolgt, teilt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Hann. Münden, Julia Bytom, mit. Conny Hiller vom …
Tag der Partizipation in Hann. Münden
Motorradfahrer bei Unfall mit Auto in Jühnde verletzt

Motorradfahrer bei Unfall mit Auto in Jühnde verletzt

Ein Unfall zwischen einem Motorrad- und einem Autofahrer hat sich laut Polizei am Freitag gegen 15 Uhr auf der Dorfstraße in Jühnde ereignet.
Motorradfahrer bei Unfall mit Auto in Jühnde verletzt
Mündener Grundschüler fit von Kopf bis Fuß

Mündener Grundschüler fit von Kopf bis Fuß

Werfen, Springen, Laufen. Bei den Leichtathletikwettkämpfen der Mündener Grundschulen bekamen die Schüler der dritten und vierten Klassen Gelegenheit, ihre Sportlichkeit unter …
Mündener Grundschüler fit von Kopf bis Fuß
Klage abgewiesen: Bio-Energieanlage Jühne darf erweitern

Klage abgewiesen: Bio-Energieanlage Jühne darf erweitern

Das Bioenergiedorf in Jühnde hat in einem seit mehreren Jahren schwelenden Rechtsstreit einen wichtigen Etappensieg erzielt.
Klage abgewiesen: Bio-Energieanlage Jühne darf erweitern
Für sie endet die Zeit an der Hann. Mündener Drei-Flüsse-Realschule

Für sie endet die Zeit an der Hann. Mündener Drei-Flüsse-Realschule

40 Schülerinnen und Schüler der Drei-Flüsse-Realschule haben in Hann. Münden in diesem Jahr nach dem Ende der 10. Klasse ihren Abschluss gemacht.
Für sie endet die Zeit an der Hann. Mündener Drei-Flüsse-Realschule
Feuerwehrnachwuchs gab in Hann. Münden alles

Feuerwehrnachwuchs gab in Hann. Münden alles

Reges Treiben herrschte am Samstag auf dem Rattwerder, denn dort fand der Bezirksjugendfeuerwehrwettbewerb mit 48 Jugendfeuerwehrgruppen statt. 
Feuerwehrnachwuchs gab in Hann. Münden alles
Showtanz zum Jubiläum des TuSpo Weser Gimte

Showtanz zum Jubiläum des TuSpo Weser Gimte

Eine gelungene Festveranstaltung mit anschließender Party in der Weserberglandhalle bildete den Höhepunkt des Jubiläumsjahres „100 Jahre TuSpo „Weser Gimte“.
Showtanz zum Jubiläum des TuSpo Weser Gimte
Randalierer beschädigen in Hann. Münden Autos und Brücke

Randalierer beschädigen in Hann. Münden Autos und Brücke

Wie die Polizei berichtet, kam es in der Nacht zu Samstag im Stadtgebiet Hann. Mündens zu mehreren Sachbeschädigungen.
Randalierer beschädigen in Hann. Münden Autos und Brücke
Feuerwehr repariert Strom-Überführung

Feuerwehr repariert Strom-Überführung

Dransfeld - Die Freiwillige Feuerwehr Dransfeld wurde am Mittwoch zur Hilfeleistung in die Heinrich-Sohnrey-Straße gerufen: Dort war ein Traktor an der Straßenüberführung einer …
Feuerwehr repariert Strom-Überführung
Ein Feuerwerk des Tanzes in Hann. Münden

Ein Feuerwerk des Tanzes in Hann. Münden

Markante Gongschläge gaben die Bühne frei für die „21. Gala des Tanzes XXL“ der Ballettschule Udo Wandtke in Hann. Münden.
Ein Feuerwerk des Tanzes in Hann. Münden
Hann. Mündener Buchhändlerin Hella Winnemuth ist tot

Hann. Mündener Buchhändlerin Hella Winnemuth ist tot

Gerade hat sie noch in der Jury des Heimat-Schreibwettbewerbs mitdiskutiert und nun ist sie nicht mehr da: Hella Winnemuth, über 40 Jahre Buchhändlerin in Hann. Münden, ist …
Hann. Mündener Buchhändlerin Hella Winnemuth ist tot
Grundschüler in Hann. Münden üben sich im Fachwerkbau

Grundschüler in Hann. Münden üben sich im Fachwerkbau

Schüler der Grundschule Hermannshagen haben sich bei ihren Projekttagen auf die Spuren des Fachwerks begeben. 
Grundschüler in Hann. Münden üben sich im Fachwerkbau
Neuer Lebensabschnitt für Absolventen der Oberschule Dransfeld

Neuer Lebensabschnitt für Absolventen der Oberschule Dransfeld

57 Schülerinnen und Schüler hatten an der Dransfelder Oberschule am Hohen Hagen ihre Abschlussprüfungen bestanden und wurden nun im feierlichen Rahmen verabschiedet.
Neuer Lebensabschnitt für Absolventen der Oberschule Dransfeld
Schüler der Schule am Botanischen Garten feierten ihren Abschluss

Schüler der Schule am Botanischen Garten feierten ihren Abschluss

25 Hauptschulabschlüsse, 15 Realschulabschlüsse, einen Förderschulabschluss, drei Hauptschulabschlüsse: Das ist die diesjährige Bilanz der Schule am Botanischen Garten in Hann. …
Schüler der Schule am Botanischen Garten feierten ihren Abschluss
Vom Rauch geweckt: 14-Jährige entdeckte Heckenbrand

Vom Rauch geweckt: 14-Jährige entdeckte Heckenbrand

Zu einem Heckenbrand musste die Staufenberger Feuerwehr am späten Montagabend nach Dahlheim ausrücken. 
Vom Rauch geweckt: 14-Jährige entdeckte Heckenbrand
700-Jahrfeier in Spiekershausen mit Umzug auf der Fulda

700-Jahrfeier in Spiekershausen mit Umzug auf der Fulda

Beim Wasserumzug zeigten sich Vereine mit kreativ geschmückten Booten auf der Fulda. Auch die hessische Ministerin der Justiz Eva Kühne-Hörmann war zu Gast.
700-Jahrfeier in Spiekershausen mit Umzug auf der Fulda
Spiekershausen feierte 700 jährige Dorfgeschichte

Spiekershausen feierte 700 jährige Dorfgeschichte

Mit einem Wasserumzug auf der Fulda endete am Sonntag die 700-Jahrfeier in Spiekershausen.
Spiekershausen feierte 700 jährige Dorfgeschichte
Kein kostenloses Parken mehr am Schlossplatz in Hann. Münden

Kein kostenloses Parken mehr am Schlossplatz in Hann. Münden

Das kostenlos Parken auf dem oberen Schlossplatz in Hann. Münden soll nach den Sommerferien vorbei sein. Dann soll auch für den oberen Bereich ein Parkscheinautomat installiert …
Kein kostenloses Parken mehr am Schlossplatz in Hann. Münden
Erweitertes Programmangebot: Mündener Kulturring will Opern im Kino zeigen

Erweitertes Programmangebot: Mündener Kulturring will Opern im Kino zeigen

Der Mündener Kulturring wird sein Programmangebot mit der Live-Übertragung von Opern im Kino erweitern.
Erweitertes Programmangebot: Mündener Kulturring will Opern im Kino zeigen
Ausschuss empfiehlt Stipendium für künftige Erzieher im Landkreis Göttingen 

Ausschuss empfiehlt Stipendium für künftige Erzieher im Landkreis Göttingen 

Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Göttingen hat einen Antrag der SPD, der Grünen und der freien Wähler für künftige Erzieher mehrheitlich angenommen.
Ausschuss empfiehlt Stipendium für künftige Erzieher im Landkreis Göttingen 
Ausrüstung machte Fernwanderer in Hann. Münden Strich durch die Rechnung

Ausrüstung machte Fernwanderer in Hann. Münden Strich durch die Rechnung

Der ehemalige Wiershäuser Thomas Ries war in Hann. Münden zu Fuß nach Bremen aufgebrochen - dann ging etwas schief.
Ausrüstung machte Fernwanderer in Hann. Münden Strich durch die Rechnung
Museum Hann. Münden zeigt Sonderausstellung zur Novemberrevolution

Museum Hann. Münden zeigt Sonderausstellung zur Novemberrevolution

„Aufbruch in die Demokratie – Revolution zwischen Weser und Leine 1918 bis 1923“ ist der Titel der neuen Sonderausstellung, die noch bis Sonntag, 8. September, im Städtischen …
Museum Hann. Münden zeigt Sonderausstellung zur Novemberrevolution
Erfolgreiche Proben: Kinder üben für Musical in Dransfeld

Erfolgreiche Proben: Kinder üben für Musical in Dransfeld

Premiere feiert das neue Kindermusical des Evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Münden am 30. Juni in der Kirche St. Martini in Dransfeld (16 Uhr).
Erfolgreiche Proben: Kinder üben für Musical in Dransfeld
Auto streift Sattelzug auf A7 bei Hann-Münden-Hedemünden

Auto streift Sattelzug auf A7 bei Hann-Münden-Hedemünden

Auf der A7 in Fahrtrichtung Süden hat sich am Freitagnachmittag auf Höhe des Parkplatzes Hackelberg bei Hedemünden  gegen 13.30 Uhr ein Unfall ereignet.
Auto streift Sattelzug auf A7 bei Hann-Münden-Hedemünden
Rösinger ist Schützenkönig von Staufenberg

Rösinger ist Schützenkönig von Staufenberg

Tim Rösinger heißt der neue Schützenkönig von Staufenberg. Er erhielt seine Kette und seine Urkunde bei einer Feierstunde im Rathaus in Landwehrhagen von Bürgermeister Bernd …
Rösinger ist Schützenkönig von Staufenberg
Granate in der Weser bei Hann. Münden mit der Hand geborgen

Granate in der Weser bei Hann. Münden mit der Hand geborgen

Die Sprenggranate, die 20 Zentimeter tief im Grund der Weser lag, barg Müller am Dienstag selbst aus dem Wasser.
Granate in der Weser bei Hann. Münden mit der Hand geborgen
„Holy Moly“ zum Jubiläum des TuSpo Weser Gimte

„Holy Moly“ zum Jubiläum des TuSpo Weser Gimte

Mit einer Festveranstaltung am Samstag, 22. Juni, im Trans World Hotel Auefeld erlebt der TuSpo „Weser Gimte“ den Höhepunkt des Jubiläumsjahres zum 100. Bestehen.
„Holy Moly“ zum Jubiläum des TuSpo Weser Gimte
Projekt berät Flüchtlinge in Hann. Münden, die in ihre Heimat zurückkehren wollen

Projekt berät Flüchtlinge in Hann. Münden, die in ihre Heimat zurückkehren wollen

Mit dem Projekt „Comeback“ unterstützt der Landkreis Göttingen die Beratung von Menschen, die überlegen, freiwillig in ihr Heimatland zurückzukehren. 
Projekt berät Flüchtlinge in Hann. Münden, die in ihre Heimat zurückkehren wollen
Feuerwehr rückte zu einer Höhenrettung und zum Freiflächenbrand aus

Feuerwehr rückte zu einer Höhenrettung und zum Freiflächenbrand aus

Die Feuerwehr Hann. Münden rückte am Mittwoch zu zwei Einsätzen aus.
Feuerwehr rückte zu einer Höhenrettung und zum Freiflächenbrand aus
Feuerwehrwettkampf: Meensen-Jühnde verteidigt den Titel

Feuerwehrwettkampf: Meensen-Jühnde verteidigt den Titel

Die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehren aus Jühnde und Meensen hat bei den Jugendfeuerwehrwettbewerben der Samtgemeinde Dransfeld ihren im Vorjahr errungenen Titel …
Feuerwehrwettkampf: Meensen-Jühnde verteidigt den Titel
Siegesjubel bei den Dransfeldern

Siegesjubel bei den Dransfeldern

Jubel herrschte  bei der Freiwilligen Feuerwehr aus Dransfeld: Beim Feuerwehrtag der Samtgemeinde sicherten sich die Hasenmelker den Sieg vor den Wehren aus Bühren und Varlosen.
Siegesjubel bei den Dransfeldern
Ladenbetreiber in Hann. Münden verärgert

Ladenbetreiber in Hann. Münden verärgert

Mit seinem Plattenladen in der Mündener Altstadt genießt „Icke“ Kultstatus. Doch ein Brief der Stadt regt ihn auf.
Ladenbetreiber in Hann. Münden verärgert
Ausstellung zeigt Arbeit an der Tillyschanze in Hann. Münden

Ausstellung zeigt Arbeit an der Tillyschanze in Hann. Münden

Die Schutz- und Fördergemeinschaft Tillyschanze zeigt ab Sonntag, 23. Juni, im Turm der Tillyschanze eine Fotoausstellung.
Ausstellung zeigt Arbeit an der Tillyschanze in Hann. Münden
Cicek Bacik aus Berlin berichtet in Hann. Münden über das Leben als Gastarbeiterkind

Cicek Bacik aus Berlin berichtet in Hann. Münden über das Leben als Gastarbeiterkind

Erinnerung und Aufarbeitung auf der einen Seite und ein aktueller Appell für mehr Miteinander auf der anderen Seite: An diesen beiden Handlungssträngen entwickelte sich in der …
Cicek Bacik aus Berlin berichtet in Hann. Münden über das Leben als Gastarbeiterkind
Dog-in statt Burn-out

Dog-in statt Burn-out

Hann. Münden. Eine Gruppe von Hundebegeisterten aus Münden, mit Frank Stümpert an der Spitze, lädt für Freitag, 21. Juni, von 10 bis 17 Uhr in das Bahnhofsgebäude ein. Denn dort …
Dog-in statt Burn-out
Jugendhilfe Münden stellte sich vor: Rasantes, musikalisches, märchenhaftes Sommerfest

Jugendhilfe Münden stellte sich vor: Rasantes, musikalisches, märchenhaftes Sommerfest

Allgemeine Begeisterung herrschte am Freitag bei den Besuchern des Sommerfestes der Jugendhilfe, als diese durch das neue Domizil geführt wurden.
Jugendhilfe Münden stellte sich vor: Rasantes, musikalisches, märchenhaftes Sommerfest
Feuer in Landwehrhagen war Brandstiftung

Feuer in Landwehrhagen war Brandstiftung

Bei dem Brand am 18. Mai an der Hannoverschen Straße in Landwehrhagen geht die Polizei von vorsätzlicher Brandstiftung aus.
Feuer in Landwehrhagen war Brandstiftung
Unfall bei Escherode: Familie überschlug sich mit Pkw

Unfall bei Escherode: Familie überschlug sich mit Pkw

Eine Familie aus Staufenberg ist am Dienstagmorgen kurz vor Escherode mit ihrem Auto verunglückt.
Unfall bei Escherode: Familie überschlug sich mit Pkw
Zimmermeister erklären Grundschülern in Hann. Münden den Fachwerkbau 

Zimmermeister erklären Grundschülern in Hann. Münden den Fachwerkbau 

Was heute Maschinen erledigen, wollen zwei Zimmermeister den Schülern der Grundschule Hermannshagen trotzdem beibringen - und sind überrascht, wie begeistert von dem Geschick …
Zimmermeister erklären Grundschülern in Hann. Münden den Fachwerkbau 
Feuerwehr leistet Hilfe bei Motorradunfall

Feuerwehr leistet Hilfe bei Motorradunfall

Dransfeld – Die Freiwillige Feuerwehr Dransfeld musste am Montag (17.6.) gegen 16.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 3 ausrücken, berichtet Feuerwehrsprecher …
Feuerwehr leistet Hilfe bei Motorradunfall
Spiekershausen feiert 700-jähriges Jubiläum

Spiekershausen feiert 700-jähriges Jubiläum

Spiekershausen. Ein kleines Fulda-Dorf ganz groß: Seit zwei Jahren bereitet sich der Staufenberger Ort Spiekershausen auf seine 700-Jahr-Feier vor. 
Spiekershausen feiert 700-jähriges Jubiläum
Langer Stau nach schwerem Lkw-Unfall auf der A7 bei Kassel

Langer Stau nach schwerem Lkw-Unfall auf der A7 bei Kassel

Auf der A7 ist es gestern um 9 Uhr in Fahrtrichtung Süden, zwischen Lutterberg und Kassel-Nord zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Drei Lastwagen waren daran beteiligt.
Langer Stau nach schwerem Lkw-Unfall auf der A7 bei Kassel
Keine Schlägerei, aber Sachbeschädigung

Keine Schlägerei, aber Sachbeschädigung

Hann. Münden – Mehrere Polizeifahrzeuge fielen in der Nacht zu Sonntag (16.6.), gegen 2 Uhr Sonntagfrüh, Nachtschwärmern in der Mündener Altstadt auf.
Keine Schlägerei, aber Sachbeschädigung
Abgeordnete sagen Hilfe für Feuerwehrzentrum Potzwenden zu

Abgeordnete sagen Hilfe für Feuerwehrzentrum Potzwenden zu

Landkreis Göttingen. Die Niedersächsischen Landtagsabgeordneten Gerd Hujahn (SPD) und Thomas Ehbrecht (CDU) nehmen Stellung zum anstehenden Verkauf des Feuerwehrzentrums Potzwenden
Abgeordnete sagen Hilfe für Feuerwehrzentrum Potzwenden zu
Hann. Münden: Gala des Tanzes von klassisch bis modern

Hann. Münden: Gala des Tanzes von klassisch bis modern

Zur 21. Gala des Tanzes lädt die Ballett-Schule Udo Wandtke für Samstag, 22. Juni, ab 16 Uhr in das Grotefend-Gymnasium ein.
Hann. Münden: Gala des Tanzes von klassisch bis modern
Jugendfeuerwehren: Bührener sind die besten im Altkreis

Jugendfeuerwehren: Bührener sind die besten im Altkreis

Die Jugendfeuerwehr Bühren hat beim Kreisjugendfeuerwehrwettbewerb im Landkreis Göttingen die beste Platzierung bei den Mannschaften aus dem Altkreis Münden erreicht.
Jugendfeuerwehren: Bührener sind die besten im Altkreis
Caritas Hann. Münden gibt Halt für den Alltag

Caritas Hann. Münden gibt Halt für den Alltag

Caritas Wohnen bietet Menschen mit einer psychischen Erkrankung Betreuungsangebote. 35 Plätze stehen in Hann. Münden zur Verfügung.
Caritas Hann. Münden gibt Halt für den Alltag
Turnvereine waren in Münden mehr als ein Zeitvertreib

Turnvereine waren in Münden mehr als ein Zeitvertreib

1919 explodierten die Mitgliedschaften in Vereinen für Leibesübungen, Turnvereinen und Fußballclubs um Hann. Münden geradezu.
Turnvereine waren in Münden mehr als ein Zeitvertreib
Unbekannte haben an Containern in Dransfeld illegal Altöl entsorgt

Unbekannte haben an Containern in Dransfeld illegal Altöl entsorgt

In der Dehne/Silostraße in Dransfeld musste am Mittwoch die Feuerwehr ausrücken.Dort war Öl aus einem Kanister ausgelaufen.
Unbekannte haben an Containern in Dransfeld illegal Altöl entsorgt
Loch in Hann. Mündener Bahnhofstraße

Loch in Hann. Mündener Bahnhofstraße

In der Bahnhofstraße in Hann. Münden hat sich ein Loch aufgetan: Es ist nur etwa fußballgroß, scheint aber ziemlich tief zu sein.
Loch in Hann. Mündener Bahnhofstraße
Friseurbetrieb Paffe in Hann. Münden ist schon seit 100 Jahren in Familienhand

Friseurbetrieb Paffe in Hann. Münden ist schon seit 100 Jahren in Familienhand

Bei Friseurmeister Peter Paffe in Hann. Münden soll sich jeder Kunde wohlfühlen. Schon seit 100 Jahren ist der Friseurbetrieb in Hand der Familie und feiert 2019 Jubiläum
Friseurbetrieb Paffe in Hann. Münden ist schon seit 100 Jahren in Familienhand
Autofahrer verhindert Zusammenstoß, kollidiert aber mit dem Bordstein 

Autofahrer verhindert Zusammenstoß, kollidiert aber mit dem Bordstein 

Hann. Münden. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Hann. Münden konnte ein Autofahrer einen Zusammenstoß mit einem anderen Wagen verhindern, kollidierte aber mit dem …
Autofahrer verhindert Zusammenstoß, kollidiert aber mit dem Bordstein 
Gimte: Mit starken Frauen der Kirche

Gimte: Mit starken Frauen der Kirche

„Starke Frauen in der Kirche“, ist das diesjährige Thema des Besinnungsweges in Gimte. 
Gimte: Mit starken Frauen der Kirche
Bienentag in Hann. Münden: Imker gibt Einblicke in das Leben der Tiere 

Bienentag in Hann. Münden: Imker gibt Einblicke in das Leben der Tiere 

Bienentag auf dem Doktorwerder in Hann. Münden: Imker Dr. Christof Neuhaus zeigte, „wie ein Bienenvolk lebt und arbeitet“ – direkt am lebenden Objekt.
Bienentag in Hann. Münden: Imker gibt Einblicke in das Leben der Tiere 
Zwei Unfälle auf A7: Autos fuhren bei Lutterberg auf Lastwagen auf - vier Verletzte

Zwei Unfälle auf A7: Autos fuhren bei Lutterberg auf Lastwagen auf - vier Verletzte

Auf der A7 haben sich bei Lutterberg am Mittwochnachmittag zwei Unfälle ereignet. Beide Male fuhren Autos auf Lastwagen auf. 
Zwei Unfälle auf A7: Autos fuhren bei Lutterberg auf Lastwagen auf - vier Verletzte
Mündener Blumenhaus schließt nach fast 100 Jahren

Mündener Blumenhaus schließt nach fast 100 Jahren

Zum Ende diesen Monats schließen Martina und Dieter Wenzel ihr gleichnamiges Blumenhaus in Münden für immer. Viele Anwohner wollen das noch gar nicht glauben. 
Mündener Blumenhaus schließt nach fast 100 Jahren
Zerstörung auf dem Sportplatz: Randalierer in Lutterberg unterwegs

Zerstörung auf dem Sportplatz: Randalierer in Lutterberg unterwegs

Unbekannte haben am Pfingstwochenende in Lutterberg randaliert. Dabei kam es zu Zerstörungen auf dem Gelände des früheren Sportplatzes. 
Zerstörung auf dem Sportplatz: Randalierer in Lutterberg unterwegs
Erhöhte Gebühren: Darum wurde der Müll im Landkreis Göttingen teurer

Erhöhte Gebühren: Darum wurde der Müll im Landkreis Göttingen teurer

Mit dem Gebührenbescheid 2019 kamen für Kunden der Abfallwirtschaft im Landkreis Göttingen einige Neuerungen. Wir fassen die Änderungen und die Begründungen zusammen. 
Erhöhte Gebühren: Darum wurde der Müll im Landkreis Göttingen teurer
Panzermine in der Weser bei Hann. Münden gesprengt 

Panzermine in der Weser bei Hann. Münden gesprengt 

In der Weser bei Hann. Münden, in Höhe von Hilwartshausen, ist eine Panzermine entdeckt worden, meldet die Polizei. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst konnte sie sprengen.
Panzermine in der Weser bei Hann. Münden gesprengt 
Feuer in öffentlicher Toilette in Hann. Münden: Mülleimer brannte

Feuer in öffentlicher Toilette in Hann. Münden: Mülleimer brannte

Hann. Münden. Die Feuerwehr wurde am Dienstag um 16.56 Uhr zu einem Brand in der öffentlichen Toilette an der Rotunde gerufen, berichtet Stefan Rasche, stellvertretender …
Feuer in öffentlicher Toilette in Hann. Münden: Mülleimer brannte
Spiekershausen in Feierlaune

Spiekershausen in Feierlaune

Spiekershausen. Vom 16. bis 23. Juni feiert der Staufenberger Ortsteil Spiekershausen seinen 700. Geburtstag mit einem umfangreichen und attraktiven Programm. Zwei Jahre hat der …
Spiekershausen in Feierlaune
Zwei Tage Feierlaune

Zwei Tage Feierlaune

Han. Münden. "Hann. Münden LIVE“ heißt es am kommenden Wochenende 15. und 16. Juni zum siebenten Mal. Da wird die Mündener Altstadt zur großen Festivalbühne mit verschiedenen …
Zwei Tage Feierlaune
Hann. Münden: Panzermine in der Weser gesprengt

Hann. Münden: Panzermine in der Weser gesprengt

In der Weser bei Hann. Münden, in Höhe von Hilwartshausen, ist eine Panzermine entdeckt worden, meldet die Polizei. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst konnte sie sprengen.
Hann. Münden: Panzermine in der Weser gesprengt
Hann. Münden: Das Spendenbarometer steigt

Hann. Münden: Das Spendenbarometer steigt

Schon rund 28.000 Euro seien eingegangen meldet der Verein DenkmalKunst, der das gleichnamige Festival vorbereitet.
Hann. Münden: Das Spendenbarometer steigt
Sprechen über den letzten Weg

Sprechen über den letzten Weg

Tod und Sterben sind Themen, über die kaum jemand gern spricht. Und doch seien für Betroffene Gespräche, vielleicht eine Sterbebegleitung, oft wichtig.
Sprechen über den letzten Weg
Alarm schlägt Unbekannte bei Einbruch in Mündener Penny-Markt in die Flucht

Alarm schlägt Unbekannte bei Einbruch in Mündener Penny-Markt in die Flucht

Unbekannte haben am Pfingstmontag gegen 22.50 Uhr versucht, in den Penny-Markt in der Mündener Altstadt einzubrechen. Der Alarm hindert sie an ihrem Vorgehen. 
Alarm schlägt Unbekannte bei Einbruch in Mündener Penny-Markt in die Flucht
Brandgeruch löst Einsatz am Amtsgericht aus

Brandgeruch löst Einsatz am Amtsgericht aus

Hann. Münden. Die Mündener Feuerwehr überprüfte am Vormittag das Amtsgericht, nachdem Mitarbeiter einen Brandgeruch festgestellt hatten.
Brandgeruch löst Einsatz am Amtsgericht aus
Feuer in Göttinger Dachgeschosswohnung: Mehrere Hunderttausend Euro Schaden

Feuer in Göttinger Dachgeschosswohnung: Mehrere Hunderttausend Euro Schaden

Feuer in einer Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Riemannstraße in Göttingen: Nach ersten Schätzungen der Feuerwehr ist bei dem Brand ein Schaden von mehreren …
Feuer in Göttinger Dachgeschosswohnung: Mehrere Hunderttausend Euro Schaden
Feuerwehrzentrum Potzwenden muss verkauft werden

Feuerwehrzentrum Potzwenden muss verkauft werden

Die Tage des Feuerwehrzentrums Potzwenden sind offenbar gezählt. Wie aus einem Schreiben an Landrat, Kreistag und zahlreiche Bürgermeister hervorgeht, wird der …
Feuerwehrzentrum Potzwenden muss verkauft werden
Gasgeruch am Altenwohnheim in Hann. Münden gemeldet - Fehlalarm

Gasgeruch am Altenwohnheim in Hann. Münden gemeldet - Fehlalarm

„Gasgeruch am Herzogin Elisabeth Stift Am Plan“, lautete die Meldung die gegen 17 Uhr die Feuerwehren aus Münden und Gimte sowie die Polizei auf den Plan rief.
Gasgeruch am Altenwohnheim in Hann. Münden gemeldet - Fehlalarm
Kinder entdecken Fachwerk in Hann. Münden

Kinder entdecken Fachwerk in Hann. Münden

Die beiden 4. Klassen der Grundschule Hermannshagen waren am Mittwoch in der Hann. Mündener Altstadt unterwegs, um das  Bauhandwerk kennenzulernen.
Kinder entdecken Fachwerk in Hann. Münden
Autohof Lutterberg soll einer der größten Ladeparks Europas werden

Autohof Lutterberg soll einer der größten Ladeparks Europas werden

Die 24-Autobahn-Raststätten GmbH erweitert den Autohof in Lutterberg und bietet dort künftig auch markenunabhängige Ladestationen für Elektrofahrzeuge an.
Autohof Lutterberg soll einer der größten Ladeparks Europas werden
Container brannte in Hann. Mündener Entsorgungsfachbetrieb

Container brannte in Hann. Mündener Entsorgungsfachbetrieb

„Gewerbebrand im Industriegebiet Göttinger Straße“, hieß die Meldung, die die Hann. Mündener Feuerwehr am Sonntag um 2.35 Uhr ausrücken ließ.
Container brannte in Hann. Mündener Entsorgungsfachbetrieb
Mobil informiert über Analphabetismus in Hann. Münden

Mobil informiert über Analphabetismus in Hann. Münden

Das Alfa-Mobil fährt durch die Republik um auf das Thema Analphabetismus aufmerksam zu machen. Auf Einladung des Lesenetzwerks ist es in Hann. Münden zu Besuch.
Mobil informiert über Analphabetismus in Hann. Münden
Damals in Münden: Ein echter König in Hann. Münden

Damals in Münden: Ein echter König in Hann. Münden

Im Jahre 1821 erhielt die Stadt Münden hohen Besuch – einer der damals mächtigsten Herrscher, Georg IV, weilte auf dem Kontinent.
Damals in Münden: Ein echter König in Hann. Münden
Licht und Ton für Sicherheit auf den Straßen im Landkreis Göttingen

Licht und Ton für Sicherheit auf den Straßen im Landkreis Göttingen

Sie sollen im Landkreis Göttingen dafür sorgen, dass es zu weniger Unfällen mit Wildtieren kommt: Der Landkreis wird vier optische und akustische Wildwarnsysteme testweise …
Licht und Ton für Sicherheit auf den Straßen im Landkreis Göttingen
Bei Unwetter am Freitag: Blitz schlägt in Baum in Hann. Münden ein

Bei Unwetter am Freitag: Blitz schlägt in Baum in Hann. Münden ein

Beim Unwetter am Freitagabend ist in Hann. Münden ein Blitz in eine Douglasie eingeschlagen. Das teilt die Feuerwehr Hann. Münden mit.
Bei Unwetter am Freitag: Blitz schlägt in Baum in Hann. Münden ein
Hann. Mündens Goethe jetzt Blickfang in Bonn

Hann. Mündens Goethe jetzt Blickfang in Bonn

Wieder ist ein Eberlein-Kunstwerk aus Hann. Münden in einer großen Ausstellung mit bundesweiter Ausstrahlung zu sehen.
Hann. Mündens Goethe jetzt Blickfang in Bonn
Vermisster Göttinger wurde auf Radweg gefunden und ins Krankenhaus gebracht

Vermisster Göttinger wurde auf Radweg gefunden und ins Krankenhaus gebracht

Ein vermisster 50-Jähriger aus Göttingen ist am Freitag in der Gemeinde Staufenberg gefunden worden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.
Vermisster Göttinger wurde auf Radweg gefunden und ins Krankenhaus gebracht
Erste Wohnungen im Mündener Haus der Nationen bezogen

Erste Wohnungen im Mündener Haus der Nationen bezogen

Der Umbau im Hann. Mündener Haus der Nationen geht voran. Aktuell leben 47 Bewohner in dem Haus.
Erste Wohnungen im Mündener Haus der Nationen bezogen
Buntes Programm beim Chor-Klang-Farben-Konzert

Buntes Programm beim Chor-Klang-Farben-Konzert

In manchen Jahren musste der Frühling herbei gesungen werden. Am Sonntagnachmittag konnte der bereits herrschende Lenz beim zweistündigen Chor-Klang-Farben-Konzert im Rittersaal …
Buntes Programm beim Chor-Klang-Farben-Konzert
Pilotprojekt für Intensivpflege-WG

Pilotprojekt für Intensivpflege-WG

Wiershausen – Noch sind die Räume der Blue Heart-WG in Wiershausen leer. Bald soll sich die besondere Wohngemeinschaft (WG) aber mit Leben füllen: Drei Räume stehen für drei …
Pilotprojekt für Intensivpflege-WG
Weitere Ladestation für E-Bikes

Weitere Ladestation für E-Bikes

Spiekershausen. Gute Nachricht für E-Biker: In der Gemeinde Staufenberg gibt es eine weitere Ladestation. Sie befindet sich auf dem Dorfplatz in Spiekershausen. Das Stromtanken …
Weitere Ladestation für E-Bikes
So klapperte die Mühle an der Schede

So klapperte die Mühle an der Schede

Bühren – Der Deutsche Mühlentag findet jedes Jahr am Pfingstmontag statt – und Bühren beteiligt sich wieder mit der Mühlenradanlage von Manfred Fischer im Grund 9, berichtet …
So klapperte die Mühle an der Schede
Eines der freiesten unter den Völkern der Erde

Eines der freiesten unter den Völkern der Erde

Hann. Münden – Mit der Wanderausstellung „Aufbruch in die Demokratie – Revolution zwischen Weser und Leine 1918 bis 1923“ im Stadtmuseum werden die aufregendsten Jahre von Hann. …
Eines der freiesten unter den Völkern der Erde
Hier ist Kopfarbeit gefragt

Hier ist Kopfarbeit gefragt

Hann. Münden – Tischtennis spielen und dabei den Ball mit dem Kopf treffen, nicht mit dem Schläger: Diese Sportart nennt sich Headis und war Teil des 38. Bezirkssportfestes der …
Hier ist Kopfarbeit gefragt
Stand Up Paddling war Hit bei 70-Jahr-Feier des Mündener Kanu Clubs

Stand Up Paddling war Hit bei 70-Jahr-Feier des Mündener Kanu Clubs

Das Wasser in der Fulda ist kalt. Diese Erfahrung machten am Freitag viele Besucher beim Tag des offenen Bootshauses am Kanu-Club am eigenen Leib.
Stand Up Paddling war Hit bei 70-Jahr-Feier des Mündener Kanu Clubs
Unfall auf A7: Rechter Fahrstreifen anderthalb Stunden lang gesperrt

Unfall auf A7: Rechter Fahrstreifen anderthalb Stunden lang gesperrt

Zu einem Unfall auf der A7 bei Staufenberg-Lutterberg wurde am Montagabend gegen 19 Uhr die Feuerwehr Staufenberg gerufen.
Unfall auf A7: Rechter Fahrstreifen anderthalb Stunden lang gesperrt
Vermisster Mann aus Scheden tot aufgefunden

Vermisster Mann aus Scheden tot aufgefunden

Nach Angaben der Polizei wurde ein seit Sonntag vermisster Mann aus Scheden am Montagabend tot aufgefunden. 
Vermisster Mann aus Scheden tot aufgefunden
Brandheiße Action

Brandheiße Action

Spiekershausen. Das Fuldadorf Spiekershausen stand am Samstag ganz im Zeichen des Staufenberger Feuerwehrtages.
Brandheiße Action
CDU und SPD fordern Zukunftskonzept für Hann. Münden

CDU und SPD fordern Zukunftskonzept für Hann. Münden

Wohin soll sich Hann. Münden zukünftig entwickeln und welche Ziele sollten verfolgt werden?
CDU und SPD fordern Zukunftskonzept für Hann. Münden
Feuerwehr rückte in Hann. Münden zu Brand in Parkhaus aus

Feuerwehr rückte in Hann. Münden zu Brand in Parkhaus aus

Die Feuerwehr der Kernstadt Hann. Münden rückte am Montagmorgen gegen 9:30 Uhr ins Parkhaus am Vogelsang aus.
Feuerwehr rückte in Hann. Münden zu Brand in Parkhaus aus
Wilde Weiber und fleißige Bienchen: Kirmesfestzug in HErmannshagen

Wilde Weiber und fleißige Bienchen: Kirmesfestzug in HErmannshagen

Wilde Weiber und fleißige Bienchen: Kirmesfestzug in HErmannshagen
Ein Leben für den Sport

Ein Leben für den Sport

Hemeln – „Ich kann mir ein Leben ohne Sport nicht vorstellen“, sagt Susanne Jatho. Blickt man auf die Geschichte der 57-jährigen Hemelnerin, wird klar, warum das so ist.
Ein Leben für den Sport
Weiter Diskussionen über Welle für Surfer in Hann. Münden 

Weiter Diskussionen über Welle für Surfer in Hann. Münden 

Eine Welle für Surfer in der Stadt, wie es sie bereits am Eisbach in München gibt – geht es nach Unternehmer Fritz Fehrensen, könnte das Realität in Hann. Münden werden.
Weiter Diskussionen über Welle für Surfer in Hann. Münden 
Stabwechsel beim Kulturring Staufenberg: Wolfgang Welsch gibt Amt ab 

Stabwechsel beim Kulturring Staufenberg: Wolfgang Welsch gibt Amt ab 

Über zehn Jahre stand Wolfgang Welsch aus Landwehrhagen an der Spitze des Staufenberger Kulturrings. Jetzt hat der 74-Jährige das Ehrenamt niedergelegt.
Stabwechsel beim Kulturring Staufenberg: Wolfgang Welsch gibt Amt ab 
Auszeit gewinnen: Anrufen und in den Urlaub starten

Auszeit gewinnen: Anrufen und in den Urlaub starten

Auch diese Woche schicken wir Sie wieder mit etwas Glück in den Urlaub! Rufen Sie noch bis zum 7. Juni, 23:59 Uhr, unsere Glückstelefone an und gewinnen Sie einen von drei …
Auszeit gewinnen: Anrufen und in den Urlaub starten
Ruhestand: Mit Henner geht in Hann. Münden „eine Type“

Ruhestand: Mit Henner geht in Hann. Münden „eine Type“

Heinrich Schminke hat breite Spuren in Hann. Münden hinterlassen. Henner, wie ihn viele nennen, ist jetzt nach 42 Dienstjahren aus der Polizei ausgeschieden.
Ruhestand: Mit Henner geht in Hann. Münden „eine Type“
Hann. Münden holt den ersten Platz bei Wettbewerb der Jugendfeuerwehren

Hann. Münden holt den ersten Platz bei Wettbewerb der Jugendfeuerwehren

In diesem Jahr wurde der Leistungswettbewerb der Jugendfeuerwehren von Staufenberg und Hann. Münden in Escherode ausgetragen.
Hann. Münden holt den ersten Platz bei Wettbewerb der Jugendfeuerwehren
Dransfeld: Chancen für neues Freizeitangebot stehen gut 

Dransfeld: Chancen für neues Freizeitangebot stehen gut 

Die Vorbereitungen für das Freizeit-Projekt auf dem Hohen Hagen am Gaußturm gehen voran. Das berichtete Dirk Aue von der Verwaltung im Bau-, Planungs- und Umweltausschuss der …
Dransfeld: Chancen für neues Freizeitangebot stehen gut