Abfallentsorgung bei Recyclinghöfen

Neue Corona-Vorschriften: Was erlaubt ist und was nicht

Deponien haben ab heute wieder geöffnet: Unser Bild zeigt die Entsorgungsanlage Deiderode.
+
Deponien haben ab heute wieder geöffnet: Unser Bild zeigt die Entsorgungsanlage Deiderode.

Seit Montag gelten die neuen Regeln und Vorschriften wegen Corona. Wir geben einen Überblick, was in Hann. Münden und Niedersachsen erlaubt ist und was nicht.

Seit Montag gelten die neuen Regeln von Landesregierung, Landkreis und Stadt Göttingen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Wir geben einen Überblick.

Privatleben

Der Kontakt mit Menschen, die nicht in der gleichen Wohnung leben, soll auch weiterhin auf ein Minimum reduziert werden. In der Öffentlichkeit hat jede Person einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.

Schulen und Kitas

Ab dem 27. April startet der Unterricht zunächst für die Abschlussklassen. Der Sportunterricht, Schulfahrten und -veranstaltungen sind allerdings untersagt. Für Kitas, Krippen, Horte und Schuljahrgänge, bei denen noch kein Präsenzunterricht stattfindet, gilt bis zu den Sommerferien die Notbetreuung.

Geschäfte

Geschäfte mit einer Verkaufsfläche von bis zu 800 Quadratmetern dürfen – auch in Einkaufszentren – unter Beachtung und strenger Einhaltung der Hygienevorschriften und Abstandsregelungen öffnen. Um Warteschlangen zu vermeiden, muss der Zugang gesteuert werden.

Geöffnet sein dürfen: Lebensmittel- und Getränkehandel, Wochenmärkte und Hofläden, Abhol- und Lieferdienste, Bau- und Gartenmärkte, Tierbedarfshandel, Brief- und Versandhandel, Poststellen, Banken und Sparkassen, Tankstellen, Kraftfahrzeug- und Fahrradhandel, Kraftfahrzeug- und Fahrrad-Werkstätten, Reinigungen, Zeitungsverkaufsstellen, Waschsalons, Verkaufsstellen für ÖPNV-Tickets, Blumenläden, Buchhandlungen sowie Autowaschanlagen. Eisdielen dürfen Außer-Haus verkaufen.

Die Recyclinghöfe des Landkreises in Breitenberg, Dransfeld und Hattorf sowie die Kleinanliefererstation in Deiderode nehmen ab heute wieder schrittweise Abfälle von Privatanlieferern entgegen. Dazu zählen Grün- und Gartenabfälle, Boden und Bauschutt sowie Altholz. Der Recyclinghof in Göttingen öffnet wieder am 4. Mai.

Gesundheit

Betreiber von Krankenhäusern sind verpflichtet, die Entlassung von Patienten, die in Alten- und Pflegeheimen untergebracht werden müssen, mindestens 24 Stunden vorher mit der Heimaufsicht abzustimmen.

Außerdem müssen Betreiber von Krankenhäusern, Heimen und ähnlichen Einrichtungen Sorge tragen, dass Beschäftigte einen Mund-Nasen-Schutz tragen, wenn sie mit anderen Personen in Kontakt sind.

Reisen

Die Weisungen für Reiserückkehrer aus Risikogebieten gelten auch weiterhin. Das heißt, Personen, die länger als 48 Stunden im Ausland waren, müssen nach ihrer Rückkehr 14 Tage lang zu Hause oder in der Unterkunft bleiben und sich beim Gesundheitsamt melden.

Ausgenommen sind Durchreisende, Pendler, Beschäftigte in Transportdiensten, Pflegekräfte und Beschäftigte im Gesundheitswesen sowie Angehörige von Feuerwehren, Rettungsdienst und Katastrophenschutz, Polizei- und Justizvollzugsdienst.

Veranstaltungen

Veranstaltungen und Ansammlungen ab 1000 Teilnehmern bleiben mindestens noch bis zum 31. August verboten.

VON ALICIA KRETH

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.