Bauarbeiten am 27.10.2020

Bundesstraße 496 bei Lutterberg wird halb gesperrt

Bauarbeiten: Autofahrer müssen mit Behinderungen rechnen.
+
Bauarbeiten an der B496 bei Lutterberg (Staufenberg): Autofahrer müssen mit Behinderungen rechnen. (Symbolbild)

In der Nähe Hann. Mündens kommt es am Dienstag, 27.10.2020, zu einer halbseitigen Sperrung. Die Kreuzung der B496 Im Rotte/ Postfachzentrum bei Lutterberg (Gemeinde Staufenberg) wird davon betroffen sein. Allerdings voraussichtlich nur von 8 bis 15 Uhr.

Lutterberg – Wegen Behebungen von Fahrbahnschäden auf der Bundesstraße 496 bei Lutterberg im Bereich der Kreuzung Im Rotte und Postfachzentrum kommt es am Dienstag, 27. 10.2020, zu Verkehrsbehinderungen. Das teilt die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit.

Bauarbeiten an B496 sollen etwa 7 Stunden dauern

Die B 496 wird von 8 bis voraussichtlich 15 Uhr im Bereich der Bauarbeiten halbseitig gesperrt. Die Fahrbahnseite für den Verkehr aus Richtung der A7 kommend wird in dieser Zeit unter halbseitiger Sperrung freigegeben. Der Verkehr aus Richtung Hann. Münden wird über die Landesstraße 562 in Richtung Landwehrhagen zur Landesstraße 533 (Obere Dorfstraße) und über die Kreisstraße 222 (Staufenbergstraße) zur A7 umgeleitet. (Von Jens Döll)

Bereits in der Vergangenheit sorgten Bauarbeiten an der B496 zu Beinträchtigungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.