Humandienstleistungen: Der Mensch im Mittelpunkt

Berufsbildende Schule 

Humandienstleistungen: Der Mensch im Mittelpunkt

Beim Fachbereich Humandienstleistungen an der Berufsbildenden Schule in Hann. Münden geht es um den Menschen - nicht um Margarinebecher. 
Humandienstleistungen: Der Mensch im Mittelpunkt
Handarbeitskreis trifft sich seit 40 Jahren: Viel mehr als Häkeln und Stricken
Handarbeitskreis trifft sich seit 40 Jahren: Viel mehr als Häkeln und Stricken
Handarbeitskreis trifft sich seit 40 Jahren: Viel mehr als Häkeln und Stricken
Litauer mit gestohlenem Wagen erwischt: Gefängnisstrafe wegen Hehlerei
Litauer mit gestohlenem Wagen erwischt: Gefängnisstrafe wegen Hehlerei
Litauer mit gestohlenem Wagen erwischt: Gefängnisstrafe wegen Hehlerei
Ein Dorf erinnert sich: Als auf Speele Bomben fielen
Der Luftangriff der Alliierten begann am 18. Oktober um 11.04 Uhr. Nach wenigen Minuten war fast das halbe Dorf zerstört. Speeler haben noch Bilder …
Ein Dorf erinnert sich: Als auf Speele Bomben fielen
Landkreis Göttingen hat 10 Millionen Euro investiert: Haus der Nationen eröffnet
Das Haus der Nationen wurde nach drei Jahren Bauzeit eröffnet. Kostenpunkt: 10 Millionen Euro. Die neue Einrichtung ist mehr als ein …
Landkreis Göttingen hat 10 Millionen Euro investiert: Haus der Nationen eröffnet

Archäologen rätseln über Alter historischer Mauerfunde: Lösung steckt in Pfählen

Bagger ziehen jahrhundertealte Pfähle an der Wanfrieder Schlagd aus dem Erdreich. Archäologen erwarten von ihnen Antworten darauf, wann die …
Archäologen rätseln über Alter historischer Mauerfunde: Lösung steckt in Pfählen

Puste darf nicht ausgehen: 320 Feuerwehrleute sind Atemschutzgeräteträger 

320 Feuerwehrleute im Altkreis Münden dürfen bei einem Brandeinsatz ein Atemschutzgerät tragen. Nicht jeder besteht die schwierigen Prüfungen. 
Puste darf nicht ausgehen: 320 Feuerwehrleute sind Atemschutzgeräteträger 

Hann. Mündens Bürgermeister Harald Wegener erhält Ritterschlag

Die Partnerschaft zwischen dem Altkreis Münden und der französischen Stadt Suresnes hält seit 60 Jahren. Nun wurde sie gefeiert - auch mit einem …
Hann. Mündens Bürgermeister Harald Wegener erhält Ritterschlag

Ein Leben mit dem Tod: Hospiz-Pflegerin erfüllt letzte Wünsche

Fatma Sadik-Malak arbeitet im Hann. Mündener Awo-Hospiz. Meistens kommt sie mit den Herausforderungen ihres Berufs klar. Doch es gibt Ausnahmen. 
Ein Leben mit dem Tod: Hospiz-Pflegerin erfüllt letzte Wünsche

Live-Musik und soziales Engagement in der neuen Ox-Location

Die Hann. Mündener Gastronomieszene ist um eine Attraktion reicher: die neue  "OX-Location".
Live-Musik und soziales Engagement in der neuen Ox-Location

Eberlein-Skulptur soll restauriert werden

Erneut soll ein Werk des Hann. Mündener Bildhauers Gustav Eberlein, der um 1900 ein gefeierter Star seiner Zunft war und dann in Vergessenheit …
Eberlein-Skulptur soll restauriert werden

A7 bei Hann.Münden: Unfall im Stauende - Autofahrer verunglückt tödlich

A7 bei Hann.Münden: Unfall im Stauende - Autofahrer verunglückt tödlich

Hann.Münden: Brand in Altstadt

Hann.Münden: Brand in Altstadt

Verdächtiger Brief löst Bombenalarm am Amtsgericht Hann. Münden aus

Verdächtiger Brief löst Bombenalarm am Amtsgericht Hann. Münden aus

1000-jähriges Dorfjubiläum in Uschlag

1000-jähriges Dorfjubiläum in Uschlag

Weitere Meldungen

Mündener Schüler werden zu Graffiti-Künstlern

„Gestern-Heute-Morgen-Denkmal“, so lautete das Motto der Projektwoche der Hann. Mündener Schule am Botanischen Garten. Die Schüler wurden kreativ. 
Mündener Schüler werden zu Graffiti-Künstlern

Feuerwehreinsatz in Hermannshagen: Waschmaschine im Keller stand in Flammen

Zu einem Kellerbrand am Försterbrunnen (Stadtteil Hermannshagen) wurde die Feuerwehr am Samstag um 5.50 Uhr gerufen.
Feuerwehreinsatz in Hermannshagen: Waschmaschine im Keller stand in Flammen

Erstes DJ-Festival findet in Hann. Münden statt

Das Abendangebot für junge Menschen ist in Hann. Münden schlecht? Stimmt nicht: Beim DJ-Festival wird die Dreiflüsse-Stadt zur Partymeile.
Erstes DJ-Festival findet in Hann. Münden statt

Trio "Wildes Holz" spielte in der Aegidienkirche

Beifallsstürme zum Finale: „Wildes Holz“ begeisterte in neuer Besetzung einmal mehr seine Fans in der Aegidienkirche in Hann. Münden.
Trio "Wildes Holz" spielte in der Aegidienkirche

Neue Bürgerinitiativen gegen die Straßenbeiträge

Im Frühjahr 2020 ist am Kattenbühl in Hann. Münden ein Straßenausbau geplant. Gegen die Straßenbeiträge gibt es nun  neue Bürgerinitiativen.
Neue Bürgerinitiativen gegen die Straßenbeiträge

Grüne in Hann. Münden wollen Zisternen in Neubauten

Ressourcen schonen ist eines der dominierenden Themen weltweit. Die Grünen in Hann. Münden setzen sich deshalb für Zisternen in Neubauten ein.
Grüne in Hann. Münden wollen Zisternen in Neubauten

Sägewerksbetreiber spendet 50 Eichen für Mündener Wald

Hann. Münden - Der Mündener Stadtwald ist stark geschädigt. Der Besitzer eines Sägewerks hat dagegen nun etwas unternommen.
Sägewerksbetreiber spendet 50 Eichen für Mündener Wald

Denkmalkunst-Festival in Hann. Münden geht zu Ende

Nach neun Tagen ist das DenkmalKunst-KunstDenkmal-Festival (DKKD) in Hann. Münden mit einer Abschlussveranstaltung  zu Ende gegangen.
Denkmalkunst-Festival in Hann. Münden geht zu Ende

Auto kollidiert bei Laubach mit Leitplanke

Auf der Haarthstraße zwischen Hann. Münden und Laubach kam es am Montagabend zu einem Verkehrsunfall. Ein Auto stieß dabei mit der Leitplanke …
Auto kollidiert bei Laubach mit Leitplanke

Unfall auf der A7: Autobahn musste kurzzeitig gesperrt werden

Es war der 230. Einsatz der Feuerwehr Hann-Münden in diesem Jahr und zum Glück war der Unfall auf der A7 nicht schwer - gesperrt werden musste die …
Unfall auf der A7: Autobahn musste kurzzeitig gesperrt werden