Großeinsatz

Großbrand in Hann. Münden: „Hier blutet einem das Herz“ - Ursache noch unklar

Bei einem Großbrand in der Altstadt von Hann. Münden sind am Samstagmorgen (23.01.2021) drei Häuser so schwer beschädigt worden, dass sie unbewohnbar sind. Verletzt wurde bei dem …
Großbrand in Hann. Münden: „Hier blutet einem das Herz“ - Ursache noch unklar
Freiwillige Leistungen der Stadt Hann. Münden auf dem Prüfstand
Freiwillige Leistungen der Stadt Hann. Münden auf dem Prüfstand
Brandbrief der Hann. Mündener Gastronomen und Hoteliers
Brandbrief der Hann. Mündener Gastronomen und Hoteliers
Wertholzversteigerung: Sahnestücke aus dem Wald bei Hann. Münden
Wertholz erzieht auf dem Markt hohe Preise. Es wird an den verkauft, der am meisten bietet. Eine solche Versteigerung findet demnächst an der …
Wertholzversteigerung: Sahnestücke aus dem Wald bei Hann. Münden
Hann. Münden 1870: Vom Krieg ins Deutsche Kaiserreich
Historische Quellen berichten, wie die Bürger von Hann. Münden 1870 den Krieg gegen Frankreich erlebten.
Hann. Münden 1870: Vom Krieg ins Deutsche Kaiserreich

So läuft der Umbau im Bahnhof Hedemünden bei Hann. Münden

Der barrierefreie Umbau des Bahnhaltepunktes in Hedemünden geht voran. Aktuell laufen die Arbeiten am neuen Bahnsteig 2, an der Unterführung sowie an …
So läuft der Umbau im Bahnhof Hedemünden bei Hann. Münden

Drehort Hann. Münden: Suche nach dem unbekannten Film

Das Filmbüro Göttingen hat neue Hinweise von HNA-Lesern zu ehemaligen Filmdrehorten im Werra- und Wesertal erhalten.
Drehort Hann. Münden: Suche nach dem unbekannten Film

Pflicht in ÖPNV und Geschäft: Hier gibt es medizinische und FFP-Masken in der Region Hann. Münden

Im Öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV), Einzelhandel, öffentlichen Raum und Gebäuden, wo Menschen aus unterschiedlichen Haushalten „enger und länger …
Pflicht in ÖPNV und Geschäft: Hier gibt es medizinische und FFP-Masken in der Region Hann. Münden

Straße zwischen Hemeln und Ellershausen gesperrt

Zur Verkehrssicherung werden Bäume an der Landstraße 560 zwischen Hemeln und Ellershausen gefällt. Dafür wird die Straße von Montag, 25. Januar, bis …
Straße zwischen Hemeln und Ellershausen gesperrt

Die Mutmacher: Diakonie und Tafel richten einen Lebensmittelbringdienst für Personen in Risikogruppe ein

Sie kümmern sich um die Versorgung, setzen sich in der Krise für Menschen ein, halten den Laden am Laufen. Wir stellen diese Mutmacher vor. Hier: die …
Die Mutmacher: Diakonie und Tafel richten einen Lebensmittelbringdienst für Personen in Risikogruppe ein

Spenden der Ippen-Stiftung an zwei Einrichtungen im Raum Hann. Münden

Die Ippen-Stiftung vom Verleger Dr. Dirk Ippen unterstützt soziale Projekte. Auch zwei Initiativen im Raum Hann. Münden wurden bedacht. Einmal in der …
Spenden der Ippen-Stiftung an zwei Einrichtungen im Raum Hann. Münden

Großbrand in Hann. Münden: Bilder vom Einsatzort

Großbrand in Hann. Münden: Bilder vom Einsatzort

So schön funkelt die Region Hann. Münden zur Weihnachtszeit

So schön funkelt die Region Hann. Münden zur Weihnachtszeit

Brand in Hann. Münden: Schuhgeschäft und umstehende Gebäude in Flammen

Brand in Hann. Münden: Schuhgeschäft und umstehende Gebäude in Flammen

Ein Oldtimer-Schätzchen in neuem Glanz: Frank Taupe aus Gertenbach fährt einen Ford Modell A von 1928 

Ein Oldtimer-Schätzchen in neuem Glanz: Frank Taupe aus Gertenbach fährt einen Ford Modell A von 1928 

Weitere Meldungen

Homeoffice in Verwaltungen im Altkreis Münden und Göttingen noch ausbaufähig

Arbeiten in den eigenen vier Wänden. Homeoffice und mobiles Arbeiten sind während der Corona-Krise gefordert. Doch wie sieht es bei den Verwaltungen …
Homeoffice in Verwaltungen im Altkreis Münden und Göttingen noch ausbaufähig

Spenden für Hospiz in Hann. Münden von Physiotherapeut

Über eine Spende konnte sich das Hospiz in Hann. Münden freuen. Christos Drizis, Inhaber der gleichnamigen Physiotherapiepraxis in Hann. Münden …
Spenden für Hospiz in Hann. Münden von Physiotherapeut

Hann. Münden: Häuser in Modelldorf Steinrode aufgebrochen - Polizei sucht Zeugen

Unbekannte sind am vergangenen Wochenende (16. bis 17.01.2021) in die Anlage des mittelalterlichen Modelldorfes Steinrode bei Hann. Münden …
Hann. Münden: Häuser in Modelldorf Steinrode aufgebrochen - Polizei sucht Zeugen

Feuerwehr Hedemünden: Hannemann und Keul sind neue Ortsbrandmeister

Lutz Hannemann ist neuer Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Hedemünden. Ebenfalls neu gewählt und wie Hannemann bereits im Ehrenamt …
Feuerwehr Hedemünden: Hannemann und Keul sind neue Ortsbrandmeister

Windenergie an der A 7 in der Region Hann. Münden: Orte stehen Projekt offen gegenüber

Windkraft ist eines der Themen in den kommenden Jahren. Demnächst liegt der Entwurf für das neue Regionale Raumordnungsprogramm (RROP) des …
Windenergie an der A 7 in der Region Hann. Münden: Orte stehen Projekt offen gegenüber

Hann. Münden bleibt Erholungsort: Für weitere zehn Jahre ausgezeichnet

Hann. Münden trägt weiter das Prädikat „Erhohlungsort“ und das für zehn Jahre. Damit ist Hann. Münden einer von 53 Erholungs- und Küstenbadeorten in …
Hann. Münden bleibt Erholungsort: Für weitere zehn Jahre ausgezeichnet

Hann. Münden: Stadtbrandmeister Dieter Röthig blickt zurück auf 2020

Das Jahr 2020 sei für die Feuerwehren in der Stadt Hann. Münden und in den Ortschaften ein außergewöhnliches gewesen, berichtet Hann. Mündens …
Hann. Münden: Stadtbrandmeister Dieter Röthig blickt zurück auf 2020

Neue Schilder für Lippoldsburg bei Hann. Münden: Infotafel klärt über die Geschichte der Überreste auf

Am einstigen Zangentor der früheren Lippoldsburg, westlich von Lippoldshausen, hat der Naturpark Münden im Dezember eine neue Infotafel aufstellen …
Neue Schilder für Lippoldsburg bei Hann. Münden: Infotafel klärt über die Geschichte der Überreste auf

Gute Bedingungen für Biber: Seltene Tiere sind im Landkreis Göttingen zu Hause und vermehren sich

Im Raum Hann. Münden werden immer wieder Bieber gesichtet und auch aus misslichen Lagen befreit. Die Tiere fühlen sich in der Gegend offenbar wohl.
Gute Bedingungen für Biber: Seltene Tiere sind im Landkreis Göttingen zu Hause und vermehren sich

Eine Unterführung als „Tropfsteinhöhle am Kattenbühl“ in Hann. Münden

Die Eisenbahn veränderte die Angewohnheiten und die Reisegeschwindigkeit der Menschen. Und auch oft genug das Stadtbild. In Hann. Münden wurde lange …
Eine Unterführung als „Tropfsteinhöhle am Kattenbühl“ in Hann. Münden