1. Startseite
  2. Lokales
  3. Hann. Münden
  4. Hann. Münden

Feuerwehr Hann. Münden rettet Mann aus vier Metern Höhe

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jens Döll

Kommentare

Höhenrettung in Hann. Münden: Aus vier Metern Höhe musste mit der Drehleiter ein Mann gerettet werden.
Höhenrettung in Hann. Münden: Aus vier Metern Höhe musste mit der Drehleiter ein Mann gerettet werden. © Feuerwehr Hann. Münden

Höhenrettung in Hann. Münden: Die Feuerwehr musste anrücken, um einen Mann sicher aus vier Metern Höhe zu bergen.

Hann. Münden – Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Feuerwehr in Hann. Münden am Dienstagvormittag (07.06.2022) gegen 11.15 Uhr gerufen. Das teilt Stefan Rasche, von der Mündener Wehr, mit. Ein Müllwagenfahrer musste am Berliner Ring auf das Dach seines aufgesattelten Containers steigen.

Dies war in etwa vier Metern Höhe, wie es weiter heißt. „Plötzlich auftretende Rückenschmerzen machten ihn nahezu bewegungsunfähig, so das er den Container nicht ohne fremde Hilfe hinabsteigen konnte“, so Rasche.

Der Rettungsdienst forderte zur Unterstützung die Mündener Feuerwehr mit der Drehleiter an. Mit einer speziellen Trage, die auf dem Rettungskorb der Drehleiter befestigt wird, wurde der Mann laut Ortsbrandmeister Thomas Dockenfuß patientenschonend nach unten gebracht und dem Rettungsdienst übergeben. (Jens Döll)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion