Tier war ungefährlich

Feuerwehreinsatz: Schlange lag vor Kellereingang

+
Erst regungslos, dann fauchend: Die Schlingnatter kommt in unseren Breiten vor und ist ungefährlich.

Lippoldshausen. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde am Freitag die Mündener Feuerwehr gerufen: Vor einem Kellereingang in Lippoldshausen fand ein Hausbesitzer eine Schlange.

Die Feuerwehr wurde nach eigenen Angaben gegen 15.30 Uhr gerufen. Ein Hausbesitzer hatte vor dem Kellereingang seines Hauses nahe der Werra eine etwa 90 Zentimeter lange Schlange gefunden.

Als Mündener Feuerwehrleute das regungslose Tier fassen wollten, schoss es blitzschnell in die Höhe und "fauchte" die Feuerwehrmänner an. Als diese sich von dem Schreck erholt hatten, gelang ihnen dann doch noch, das Tier in ein Behältnis zu packen und es zu einem Schlangenexperten nach Göttingen zu bringen.

Der konnte Entwarnung geben: Es handelte sich seinen Angaben zufolge um eine ungefährliche Schlingnatter, die durchaus in unseren Breiten vorkomme. Die Schlingnatter steht in vielen Ländern unter Naturschutz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.