Mehrere Unfälle auf der A7 zwischen Münden und Lutterberg

1 von 9
2 von 9
3 von 9
4 von 9
5 von 9
6 von 9
7 von 9
8 von 9
9 von 9

Hann. Münden. Kaum war am Donnerstag die Autobahn 7 zwischen Hann. Münden und Lutterberg nach dem tödlichen Unfall von Mittwoch wieder freigegeben, da krachte es erneut: Ein Transporter und zwei Pkw waren in den Unfall verwickelt. Eine Person wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Erst gegen 17 Uhr konnte die Strecke wieder befahren werden, der kilometerlange Stau begann, sich aufzulösen.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Nächtlicher Einsatz in Hann. Münden: Feuerwehr rettet zwei Frauen aus ihrer Wohnung

Nächtlicher Einsatz in Hann. Münden: Feuerwehr rettet zwei Frauen aus ihrer Wohnung

Hann.Münden. Beherzter Einsatz von Nachbarn: Zwei Männer haben in der Nacht zu Donnerstag zwei Frauen aus einer …
Nächtlicher Einsatz in Hann. Münden: Feuerwehr rettet zwei Frauen aus ihrer Wohnung
Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag in Hann. Münden

Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag in Hann. Münden

Hann. Münden. Der ökumenische Gottesdienst in der Evangelisch-reformierten Kirche in Hann.Münden zum Weltgebetstag bot …
Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag in Hann. Münden