Bingo-Quiz mit Live-Auftritt

Glücksreise zur TV-Show: Mündenerin tritt live bei NDR-Lotterie Bingo auf

+
Bingo: Anneliese Buch aus Hann.Münden tritt morgen beim NDR in der TV-Show auf. 

Hann.Münden. Es ist eine Mischung aus Freude und Aufregung. Anneliese Buch tritt heute mit ihrem Mann Jürgen eine ganz besonderen Reise an, eine Glücksreise.

Die 76-Jährige aus Hann. Münden hat beim Lotteriespiel Bingo gewonnen und sitzt am Sonntag im Studio des Norddeutschen Rundfunks in Hannover bei der Bingo-TV-Show (Beginn 17 Uhr im NDR-Fernsehen). „Ich freue mich, bin aber auch sehr aufgeregt“, sagt Anneliese Buch, die seit Jahren bei der Umwelt-Lotterie mitmacht.

Als Roulette des kleinen Mannes bezeichnet sie das Spiel und lacht dabei. Einmal habe sie bei Bingo einen kleinen Gewinn von 24,60 Euro verbucht, jetzt könnte es eine „Traum-Kreuzfahrt von Cannes nach Lissabon“ sein, wie ein für Bingo tätiges Büro mitteilt.

Anneliese Buch wird morgen gegen einen Kandidaten aus Kiel im Quiz antreten. Live. Es geht um Umweltfragen. Und um Gewinne. Sie oder der Spieler aus Schleswig-Holstein, einer hat am Ende die Nase vorn.

Für 3,60 Euro hat sich Anneliese Buch ein Los gekauft und damit das Tor zum NDR-Studio geöffnet. Angerufen hat sie Anfang der Woche in der Bingo-Zentrale und Serien-, Losnummer und ihren Namen durchgegeben. Damit hat sie, wie tausende andere, kundgetan, bei der TV-Sendung mitmachen zu wollen. Am Donnerstag kam dann die Antwort: „Wir gratulieren Ihnen. Sie haben gewonnen.“

„Auch wenn ich nichts gewinne, es hat sich gelohnt, außerdem wird mit der Teilnahme die Umwelt unterstützt. „Ich gebe 3,60 Euro für die Umwelt aus, andere kaufen sich für das Geld Zigaretten“, sagt die rüstige Frau, die aus der Dreiflüssestadt stammt und früher als Verkäuferin gearbeitet hat.

Der Ausflug in die Landeshauptstadt beginnt am Samstag. Sie und ihr Mann steuern zunächst ein Hotel an und sind am Abend zu einem Drei-Gänge-Menü eingeladen. Am Sonntag folgt dann der Auftritt im Studio.

„Ich bin sehr gespannt, was da so alles passiert.“ Und Anneliese Buch wiederholt noch einmal: „Gewonnen habe ich auf jeden Fall, ein schönes Wochenende mit meinem Mann in Hannover.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.