„Münden feiert“ am 13. und 14. August

Hann. Münden: Fest auf dem Tanzwerder mit den Cover Piraten

Am Tanzwerder: Organisatoren Britta Barth (von links) Harald und Anette Knüppel.
+
Am Tanzwerder: Organisatoren Britta Barth (von links) Harald und Anette Knüppel.

„Münden feiert“ auf dem Tanzweder in Hann. Münden. Am 13. und 14. August spielen Bands in der Dreiflüssestadt. Ein Teil der Einnahmen werden gespendet.

Hann. Münden – Piraten aus Hamburg und alte Bekannte vom Inselfest gibt es am Freitag, 13. August, und Samstag, 14. August, auf dem Tanzwerder in Hann. Münden. „Münden feiert 2021“ wird von Britta Barth veranstaltet, die mit ihrem Team von Tascha Tascha Events schon einige Feierlichkeiten auf die Beine gestellt hat.

Am Samstag spielt ab 19.30 Uhr die Hamburger Band Cover Piraten, die Songs von Wolfgang Petry über AC/DC bis hin zur Neuen Deutsche Welle spielt.

Hann. Münden: Band aus Hamburg ist eingeladen

Am Freitag spielt die Band Farbton, die bereits auf dem Inselfest spielte und, so Britta Barth, „eine supertolle Stimmung macht.“ Zudem treten am Samstag auch Dance for Kids (17.45 bis 18 Uhr) und Inspired by Dance (18.30 bis 18.45 Uhr) auf. Einlass ist Freitag ab 18 Uhr, Samstag ab 17 Uhr.

Vom Eintritt – Freitag 5 und Samstag 7 Euro – werden jeweils 2 Euro an das Awo-Hospiz am Mündener Vogelsang gespendet. Zudem beteiligen sich auch die beteiligten Firmen am Spendentopf. Für ein endgültiges Konzept steht Barth gerade im Kontakt mit den Behörden, ein Hygienekonzept wird ausgearbeitet. Es soll auch wieder vor Ort die Möglichkeit für Coronatestungen geschaffen werden.

Eintritt: Ein Teil des Geldes geht ans Hospiz

Zuerst sei geplant gewesen, berichtet Barth, das Fest auf der Wanfrieder Schlagd auszurichten. „Dort hätten wir aber viele wieder wegschicken müssen“, sagt Barth. Hintergrund ist der beschränkte Platz. So sei die Idee gekommen, „Münden feiert“ auf der Wiese am Tanzwerder auszurichten, dort, wo auch „Rock for Tolerance“ stattfindet.

„Münden feiert“ in Hann. Münden auf dem Tanzweder.

„Die Leute wollen weggehen und feiern“, sagt Barth und rechnet mit vielen Besuchern aus Hann. Münden und Umgebung. Lichterketten sollen ein „Biergarten-Flair“ schaffen, so viel ist zur Dekoration schon bekannt. (Jens Döll)

Programm

„Münden feiert 2021“ Freitag, 13. August, ab 17 Uhr, 5 Euro Eintritt, 19 bis 23 Uhr Farbton; Samstag, 14. August, ab 17 Uhr, Eintritt: 7 Euro. 17.45 bis 18 Uhr Dance for Kinds, 18.30 bis 18.45 Inspired by Dance, 19 bis 23 Uhr Cover Piraten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.