Wohnung unbewohnbar

Hann. Münden: Zimmerbrand am Tannenkamp - Feuerwehr bricht Wohnung auf

Die Feuerwehren Hann. Münden und Gimte löschten den Brand in einem Wohnhaus.
+
Die Feuerwehren Hann. Münden und Gimte löschten den Brand in einem Wohnhaus.

Zu einem Zimmerbrand am Tannenkamp wurde am Dienstagmittag die Feuerwehr gerufen. Bei dem Brand in Hann. Münden gab es keine Verletzten. Die Wohnung ist aber unbewohnbar.

Hann. Münden – Zu einem Zimmerbrand am Tannenkamp am Dienstag, 12.10.2021, die Feuerwehren aus Münden und Gimte alarmiert worden.

Hann. Münden: Zimmerbrand am Tannenkamp

Sie rückten gegen 13.15 Uhr mit 23 Leuten an. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang Rauch aus Fenstern einer Wohnung. Die Bewohner aus den anderen Wohnungen des Hauses wurden bereits von Polizeibeamten herausgebracht. Auch ein fünfköpfiges Team Rettungssanitäter stand für alle Fälle zur Verfügung.

Die Wohnung am Tannenkamp in Hann. Münden ist nach dem Brand unbewohnbar.

Die Brandwohnung und alle vier Zimmer innerhalb waren verschlossen, sodass die Feuerwehrleute diese gewaltsam aufbrechen mussten, weil auch nicht sicher war, ob sich noch Menschen in den Räumen befanden. Unter Atemschutz drangen die Feuerwehrleute ein, um zunächst nach Personen zu suchen, doch es war niemand dort.

Wohnung in Hann. Münden unbewohnbar

Nachdem die Löscharbeiten beendet waren, wurde der Rauch mit einem Druckbelüfter entfernt. Die Wohnung ist nach Darstellung von Stadtbrandmeister Dieter Röthig, der die Einsatzleitung hatte, unbewohnbar. Nach eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet und die Polizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache sowie der Schadenshöhe auf. (Petra Siebert)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.