Hermannshäger lassen`s im Festzug kesseln

Hermannshagen. Der Hann. Mündener Stadtteil Hermannshagen feierte am Wochenende seine Kirmes.

Wann bietet sich die schon mal die Gelegenheit Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen mit dem Sänger Heino durch die Straßen spazieren zu sehen? Beim Hermannshäger Kirmesumzug am Samstagnachmittag schritten die beiden mit weiterer Prominenz durch den Mündener Stadtteil.

Die alten Kirmesburschen ließen’s kesseln wie Werner auf heißen „Motorrädern“ aus Holz (Foto rechts). Aber auch eigenes „Gebäck“ und Fässer auf Beinen waren in dem bunten Zug unterwegs.

Festzug der Hermannshäger Kirmes

Diese und viele andere tolle Ideen hatten die örtlichen Vereine, Gruppen, Schule und Kindergarten verwirklicht. Die Zuschauer am Straßenrand waren begeistert von dem was im Umzug präsentiert wurde. Einige schauten sich den Umzug gleich mehrmals von verschiedenen Stellen aus an. (zpy)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.