Hilfe für Bedürftige

HNA sammelt Spenden für die Aktion Advent

+
Ein Teil vom Team des Hit-Marktes hat die Gelegenheit zum Spenden „ein Euro für die Aktion Advent“ wahrgenommen und mit jeweils einem Euro gestartet. Nun hoffen Gaetano Ninni, Valentina Geptin, Annett Weidland, Elena Enes und Erika Liekam, dass die Kunden es ebenso tun. 

Alle Jahre wieder findet die HNA-Aktion Advent guten Zuspruch hier in Münden. Die Spendendosen stehen bereit.

Alle Jahre wieder findet die HNA-Aktion Advent guten Zuspruch hier in Münden. Die Spendendosen stehen bereit. Waren es anfangs nur die Restaurants, die die Aktion „ein Euro für die Aktion Advent“ nach einem guten Essen unterstützten, beteiligen sich inzwischen Einzelhändler, Supermärkte, Firmen, Vereine, Ärzte, Apotheken, gemeinnützige Einrichtungen und Privatpersonen und das mit mehr als einem Euro.

Im Vorjahr sind allein in Münden über 5000 Euro zusammen gekommen. Das ist das beste Ergebnis, das in Münden bei der Aktion Advent je erreicht wurde. Auch die Sparkasse ist wieder dabei, um ihre Verbundenheit zur Stadt deutlich zu machen. Dort werden die Doseninhalte kostenfrei gezählt und auf das Aktion Advent-Konto eingezahlt.

Hier im Altkreis Münden gibt es viele Menschen, die unverschuldet in Armut leben, krank oder arbeitslos sind. Sie können sich oft noch nicht einmal das Allernötigste, wie zum Beispiel warme Winterkleidung und -schuhe, eine Waschmaschine oder ein vernünftiges Bett, leisten.

Oft sind es alleinstehende Frauen oder alleinerziehende Mütter, bei denen die Rente oder das Kindergeld und die Sozialleistungen nur für das Allernötigste reichen. Besonders Kinder der betroffenen Familien leiden unter der Armut. Deshalb wird ein großes Augenmerk auf Kinder gelegt. Aus diesem Grund wurde von der HNA die Hilfsaktion „Kinder für Nordhessen“ ins Leben gerufen, die unter anderem aus dem Topf der Aktion Advent bedient wird. Die Spenden werden ohne Abzug von Kosten direkt an die Betroffenen weitergeleitet.

Damit die Spenden an den richtigen Adressen ankommen, wird eng mit Sozialämtern, Gleichstellungsbeauftragten und karitativen Einrichtungen zusammen gearbeitet.

Bis nach Neujahr gibt es Gelegenheit in den Unternehmen für Menschen in der Region zu spenden. Wer sich in irgendeiner Form beteiligen oder Dosen aufstellen möchte, kann sich in der Redaktion der Mündener Allgemeinen unter 0 55 41/98 39 15 melden. " 

Die Teilnehmer aus der Region

  • Atelier AF, Hann. Münden, Sydekumstraße 2, Telefon: 0172/4 05 52 68 
  • Auefeld Restaurant, Hann. Münden, Hallenbadstraße 33, Telefon: 05541/70 50 
  • Bahnhof Apotheke, Hann. Münden, Bahnhofstraße 4, Telefon: 05541/7 13 61 
  • Bauverein, Hann. Münden, Wiershäuser Weg 17, Telefon: 05541/95 60 80 
  • Bäckerei Ruch im Hit Markt, Hann. Münden, Auefeld 9, Telefon: 05541/9 12 00 
  • Bäckerei Thiele (Rewe Markt), HMÜ, Quedlinburger Straße 5 Telefon: 05541/90 86 83 
  • Bistro Voie1, Hann. Münden, Bahnhof, Telefon: 05541/9 03 26 15 
  • Cafe am Sandmarkt, Hann. Münden, Lange Straße 2, Telefon: 05541/7 20 17 
  • Cafe Zimt & Zucker an der Werrabrücke, Hann. Münden, Lange Straße 1, Telefon: 05541/3 47 66 88 
  • Das Klanghaus, Hann. Münden, Lohstraße 3, Telefon: 05541/7 55 13 94 
  • Deutsches Haus, Scheden, Gaußstraße 28, Telefon: 05546/99 98 47 
  • DOS Software Systeme, Hann. Münden, Berliner Ring 35, Telefon 05541/9 05 50 
  • Edeka Daube, Hann. Münden, Wiershäuser Weg 2, Telefon: 05541/69 90 
  • Friseur Marlis Müller, Hann. Münden, Wilhelmshäuser Straße 48, Telefon: 05541/23 18 
  • Gasthaus Letzter Heller, Hann. Münden, Letzter Heller 5+7, Telefon: 05541/64 46 
  • Gasthaus Zur Querenburg, Hann. Münden, Wiershäuser Weg 15, Telefon: 05541/43 80 
  • Getränke Hit, Hann. Münden Auefeld 9, Telefon: 05541/9 12 00 .
  • Hit Markt, Hann. Münden, Auefeld 9, Telefon: 05541/9 12 00 .
  • Hotel Schlosschänke, Hann. Münden, Vor der Burg 3-5 ,Telefon: 05541/7 09 40 
  • Hygge, Hemeln, Marienkirchstraße 9, Telefon: 0172/5 63 33 47 
  • Praxis Drs. Thomas Winckelsesser und Joachim Herzig, Hann. Münden, Quedlinburger Straße 3, Telefon: 05541/1 22 88 
  • Rewe Markt, Hann. Münden, Quedlinburger Straße 5 Telefon: 05541/9 08 60 
  • Tee- und Weinhandlung Beuermann, Hann. Münden, Lange Straße 35, Telefon: 05541/22 88 
  • Trans World Hotel (TWH) Auefeld, Hann. Münden, Hallenbadstraße 33, Telefon: 05541/70 50 
  • Toyota Autohaus Beuermann, Hann. Münden, Steinweg 73, Telefon: 05541/82 25 
  • Tscha Tscha, Hann. Münden Marktstraße 14, Telefon: 0172/27 09 18

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.