1. Startseite
  2. Lokales
  3. Hann. Münden
  4. Hann. Münden

Mit Haftbefehl gesuchter 25-Jähriger Mann in Hann. Münden festgenommen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Amir Selim

Kommentare

Leuchtendes Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug.
Mit Haftbefehl gesuchter 25-Jähriger Mann in Hann. Münden festgenommen. (Symbolbild) © Friso Gentsch/dpa

Ein 25-jähriger Mann, der per Haftbefehl gesucht wurde, ist am Mittwochabend festgenommen worden. Dabei kam es zu einer Verfolgungsjagd durch Hann. Münden.

Hann. Münden – Nach Angaben der Polizei hatten Beamte ihn zunächst in einem Supermarkt in der Ziegelstraße in Hann. Münden erkannt und angesprochen. Daraufhin flüchtete der 25-Jährige in Richtung Schmiedestraße.

Die Polizisten verfolgten ihn über die Kirchstraße in Richtung der Wallanlagen bis zur Bahnhofstraße. Weiter ging es über die Beethovenstraße, Wallstraße bis zum Aegidiiplatz. Offenbar konnte der Mann dann nicht mehr weiter laufen. Die Polizei nahm ihn ohne Gegenwehr fest. Der 25-Jährige hatte gegen seine Bewährungsauflagen verstoßen. Unter anderem aufgrund von Gewaltdelikten sei er der Polizei bekannt gewesen, heißt es. Der Mann befindet sich nun in der JVA Rosdorf. ams

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion