Nach Germanwings-Absturz: Worte der Anteilnahme aus der Partnerstadt

Suresnes/Hann. Münden. Hann. Mündens Partnerstadt in Frankreich, Suresnes, drückt ihre Anteilnahme nach dem Germanwings-Absturz aus.

Der Bürgermeister der Mündener Partnerstadt Suresnes nahe Paris, Christian Dupuy, hat nach dem Absturz des Germanwings-Flugzeugs in den französischen Alpen in einem Schreiben an die Mündener Stadtverwaltung seine Anteilnahme zum Ausdruck gebracht.

Mündens Bürgermeister Harald Wegener dankt für das Schreiben und wendet sich an den Bürgermeister in Suresnes: „Sehr geehrter Herr Dupuy, im Namen von Frau Annie Schminke, Herrn Stryga und allen weiteren Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Hann. Münden danke ich Ihnen sehr herzlich für Ihre Anteilnahme am Flugzeugunglück. Es hilft uns sehr zu wissen, dass liebe Menschen unseren Schmerz und unsere Trauer teilen. Ihre Zeilen sind für uns sehr tröstlich. Danke.“

Rubriklistenbild: © AFP

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.