Ausweitung der Zeiten

Hann. Münden: Neue Öffnungszeiten für Zulassungsstellen im Kreis Göttingen

Ein Göttinger Kfz-Kennzeichen und Zulassung im Internet
+
Das Auto im Internet anmelden: Diesen Online-Service gibt es inzwischen auch in der Region Südniedersachsen.

Die Servicezeit der Kfz-Zulassungsstellen an den Standorten Hann. Münden und Duderstadt wird laut Landkreis neu geregelt.

Hann. Münden – Ab Freitag, 1. Oktober, werden getrennte Zeiträume für Kunden ohne beziehungsweise mit vereinbartem Termin eingeräumt. Dadurch sollen kürzere Wartezeiten, eine bessere Planbarkeit des Dienstbetriebs und eine höhere Verlässlichkeit der Servicequalität erreicht werden.

Künftig können Kunden montags bis freitags weiterhin morgens von 8 Uhr bis 9.45 Uhr die Kfz-Zulassungsstellen in Hann. Münden und Duderstadt auch ohne Termin spontan aufsuchen. Die Zeit 10 Uhr bis 12 Uhr sowie donnerstags 13 Uhr bis 16 Uhr ist dann für vereinbarte Termine reserviert. Neben verringerten Wartezeiten hat dies laut Landkreis den Vorteil, dass bei der Terminvereinbarung Fragen geklärt werden können, etwa welche Unterlagen benötigt werden.

Terminvereinbarungen sind telefonisch möglich montags bis freitags 8 Uhr bis 12 Uhr sowie donnerstags 13 Uhr bis 16 Uhr (Kfz-Zulassungsstelle Hann. Münden: Tel. 05 51/5 25 34 50; Kfz-Zulassungsstelle Duderstadt: Tel. 05 51/5 25 34 00). Mit dem Beginn der Corona-Pandemie wurde der Publikumsbetrieb der Kfz-Zulassungsstellen an allen Standorten laut Landkreis ausschließlich mit Terminvereinbarungen geführt, um Abstands- und Hygieneregeln zuverlässig einzuhalten.

Ab Sommer 2021 wurde unter strengen Auflagen der Besuch ohne Termin wieder ermöglicht. Mit steigenden Zulassungszahlen seien teils erhebliche Wartezeiten entstanden. Die sollten durch vereinbarte Termine reduziert werden. (Thomas Schlenz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.