Ankündigung

Pfadfindertag des Stammes St. Georg in Hann. Münden

Das Bild zeigt eine Naturlandschaft. Um eine Lichtung herum stehen Bäume. Die Wiese ist frisch gemäht, der Himmel blau.
+
In der Natur zu Hause: Die Pfadfinder des Stammes St. Georg laden zum „Pfaditag“ in Hann. Münden ein. (Symbolbild)

Die Pfadfinder in Hann. Münden wollen sich vorstellen. Darum laden sie am 29.08.2020 zu einem Schnuppertag ein.

Hann. Münden – Der Mündener Pfadfinderstamm St. Georg lädt am Samstag, 29.08.2020, 14 bis 18 Uhr, zum „Pfaditag“ ein. Das teilte Lucie Cemus von den Pfadfindern mit. Beim Pfaditag werde darüber informiert, was die Aufgaben der Pfadfinder seien. Die Veranstaltung findet im Pfadfinderheim, Am Feuerteich 17a, statt. Eingeladen sind Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren. Geplant seien gemeinsames Kekse backen und Spiele im Freien.

Der Stamm St. Georg sei 1986 gegründet worden, gehöre dem Verband Christlicher Pfadfinder (VCP) an und arbeitete mit der Evangelischen Kirche zusammen, ist der Mitteilung zu entnehmen. Beim Pfaditag gelten Abstands- und Hygieneregeln. (Theresa Lippe)

Weitere Informationen

Lucie Cemus per E-Mail erreichbar: cemus@t-online.de oder telefonisch auf dem Handy, Tel. 01 76 / 50 73 33 63.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.