Wer hat Hinweise?

Polizei Hann. Münden sucht Fahrradbesitzer

+
Wer ist der Besitzer? Die Polizei sucht Hinweise auf den Besitzer dieses Fahrrads. 

Bei der Überprüfung eines Jugendlichen haben Polizeibeamte aus Hann. Münden am Freitag, 16. August, auf der Wilhelmshäuser Straße in Hann. Münden ein Fahrrad sichergestellt.

Das teilte die Polizeiinspektion Göttingen gestern mit. Zur Herkunft des schwarzen Fahrrades habe der kontrollierte 15-Jährige den Beamten gegenüber widersprüchliche Angaben gemacht.

Die Polizei schließt deshalb nicht aus, dass das Rad irgendwo gestohlen worden sein könnte.

Das Fahrrad sei daher sichergestellt und anschließend zur Dienststelle in Hann. Münden gebracht worden.

Wer das schwarze Fahrrad vermisst oder sonst Angaben zu dessen Herkunft machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 05541/9510 bei der Polizei in Hann. Münden zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.