Beschilderung im Wiershäuser Weg

Tour d'Energie: Polizei bittet um Einhaltung des Halteverbots

Die Stadt Münden und die Polizei bitten die Anwohner des Wiershäuser Weges, das durch Beschilderung angezeigte absolute Halteverbot wegen der Tour d’Energie einzuhalten.

Die Tour d'Energie findet am Sonntag statt. Bei Fahrzeugen, die sich noch dort befinden, wird die Polizei die Halter ermitteln und sie am Sonntagmorgen bitten, die Autos wegzufahren. Sollte ein Fahrzeughalter nicht erreicht werden, wird ein Abschleppdienst beauftragt. Der genaue Zeitplan der TdE-Teilnehmer ist im Internet zu finden. (zpy)

Rubriklistenbild: © Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.