1. Startseite
  2. Lokales
  3. Hann. Münden
  4. Hann. Münden

Hann. Münden: Unbekannter entblößt sich vor Frauen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizei
Die Polizei fahndet in Hann. Münden nach einem Exhibitionisten (Symbolbild). © Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Ein Unbekannter soll sich am Mittwochnachmittag in der Innenstadt von Hann. Münden zweimal vor jungen Frauen entblößt und sich selbst befriedigt haben.

Hann. Münden – Ein Unbekannter soll sich am Mittwochnachmittag in der Innenstadt von Hann. Münden zweimal vor jungen Frauen entblößt und sich selbst befriedigt haben. Laut Polizei wurde der Unbekannte gegen 12.15 Uhr in einer Parkanlage an der Bahnhofstraße gesehen. Nur wenig später sei er im Forstbotanischen Garten aufgefallen. Die beiden Frauen alarmierten die Polizei. Die Fahndung verlief laut Polizei jedoch bislang erfolglos.

Der Gesuchte soll etwa 25 bis 35 Jahre alt und 1,80 bis 1,85 groß sein. Außerdem soll er kurzes, blondes bis mittelblondes Haar und eine schlanke Figur haben. Bekleidet war der Mann mit einem dunklen Polo-Shirt, einer dunklen Jogginghose und farbigen Sneakers. Er soll akzentfreies Deutsch gesprochen haben. Hinweise nimmt die Polizei Münden unter 05541/9510 entgegen.  

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion