1. Startseite
  2. Lokales
  3. Hann. Münden
  4. Hann. Münden

Winter in Münden: Erster Schnee im neuen Jahr

Erstellt:

Von: Kira Müller

Kommentare

Dicke Flocken fallen vom Himmel und schließen die Stadt in eine kalte Hülle. Der erste Schnee in diesem Jahr fiel am 19. Januar.

Auch Dr. Eisenbart steht im Schnee.
1 / 22Auch Dr. Eisenbart steht im Schnee. © Fabian Diekmann
Leere Innenstadt in Hann Münden
2 / 22Es ist nass und kalt. Viele Menschen bleiben bei diesem Wetter lieber zuhause. © Fabian Diekmann
Die „Alte Werrabrücke“ führt in die schneebedeckte Stadt.
3 / 22Die „Alte Werrabrücke“ führt in die schneebedeckte Stadt. © Fabian Diekmann
Viel Schnee an der „Alten Werrabrücke“.
4 / 22Viel Schnee an der „Alten Werrabrücke“. © Fabian Diekmann
Ein Blick von der „Alten Werrabrücke“ auf den Doktorwerder.
5 / 22Ein Blick von der „Alten Werrabrücke“ auf den Doktorwerder. © Fabian Diekmann
Auf dem Weg zur Tillyschanze
6 / 22Auf dem Weg zur Tillyschanze. © Thomas Schlenz
Der Blick auf Hann. Münden von der Tillyschanze aus.
7 / 22Der Blick auf Hann. Münden von der Tillyschanze aus. © Thomas Schlenz
Die Tillyschanze ist mit Schnee bedeckt
8 / 22Die Tillyschanze ist mit Schnee bedeckt © Thomas Schlenz
Schnee soweit das Auge reicht.
9 / 22Schnee soweit das Auge reicht. © Thomas Schlenz
Zickzack: Der Steilaufstieg zur Tillyschanze.
10 / 22Zickzack: Der Steilaufstieg zur Tillyschanze. © Thomas Schlenz
Die „Alte Werrabrücke“ führt in die schneebedeckte Stadt.
11 / 22Die „Alte Werrabrücke“ führt in die schneebedeckte Stadt. © Thomas Schlenz
Winter in Hann. Münden: Die Dächer der Stadt sind mit Schnee bedeckt.
12 / 22Winter in Hann. Münden: Die Dächer der Stadt sind mit Schnee bedeckt. © Thomas Schlenz
Die „Alte Werrabrücke“ führt in die schneebedeckte Stadt.
13 / 22Die „Alte Werrabrücke“ führt in die schneebedeckte Stadt. © Thomas Schlenz
Kalte Temperaturen leuten in Hann. Münden den Winter ein.
14 / 22Kalte Temperaturen läuten in Hann. Münden den Winter ein. © Thomas Schlenz
Auch der Gaußturm bei Dransfeld ist umgeben von Nebel und Schnee.
15 / 22Auch der Gaußturm bei Dransfeld ist umgeben von Nebel und Schnee. © Kira Müller
Zugeschneite Straßen in Hann. Münden
16 / 22Zugeschneite Straßen in Hann. Münden © Kira Müller
Zugeschneite Straßen in Hann. Münden
17 / 22Zugeschneite Straßen in Hann. Münden © Kira Müller
Feld und Flur liegen ruhig unter der kalten Schneedecke.
18 / 22Feld und Flur liegen ruhig unter der kalten Schneedecke. © Kira Müller
Feld und Flur liegen ruhig unter der kalten Schneedecke.
19 / 22Feld und Flur liegen ruhig unter der kalten Schneedecke. © Kira Müller
Schnee im Wald: Natur und Tiere sind in Winterruhe.
20 / 22Schnee im Wald: Natur und Tiere sind in Winterruhe. © Kira Müller
Auch während des Schnees blieb der Wasserstand der Flüsse hoch.
21 / 22Auch während des Schnees blieb der Wasserstand der Flüsse hoch. © Kira Müller
Ein Blick von der Mühlenbrücke auf das tobende Wasser.
22 / 22IMG_3506.JPG © Kira Müller

Auch interessant

Kommentare