Freitag statt Samstag

Wochenmarkt in Hann. Münden wegen Feiertag vorgezogen

Das Historische Rathaus in der Altstadt von Hann. Münden. Es wird auch als „Perle der Weserrenaissance“ bezeichnet.
+
Auf dem Platz vor dem Historischen Rathaus in Hann. Münden findet immer mittwochs und samstags der Wochenmarkt statt. (Symbolbild)

Freitag statt Samstag: Wegen des Tags der Deutschen Einheit (03.10.2020) findet der Wochenmarkt am Historischen Rathaus einen Tag früher statt.

Hann. Münden – Der Wochenmarkt am auf dem Marktplatz vor dem Historischen Rathaus in Hann. Münden fällt kommenden Samstag (03.10.2020) aus. Hintergrund dafür ist der Tag der Deutschen Einheit, der an diesem Tag als Feiertag begangen wird. Das teilt Sprecherin Julia Bytom von der Stadt Hann. Münden im Auftrag des Bereiches Sicherheit und Ordnung mit. Der Wochenmarkt wird ausnahmsweise auf den Freitag (02.10.2020) verlegt.

Termin am Mittwoch nicht betroffen

Die Öffnungszeiten sind weiter 7 bis 13 Uhr. Der Termin am Mittwoch (30.09.2020) wird davon nicht beeinflusst und bleibt bestehen.  (Von Jens Döll) 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.