Wasserschaden war ein weiterer Einsatz

Hann. Münden: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Einsatz an der Mündener Haarthstraße.
+
Einsatz an der Mündener Haarthstraße.

Zu einem Verkehrsunfall im Bereich Haarthstraße/Kohlenstraße ist die Feuerwehr Hann. Münden am gestrigen Dienstag gegen 12.30 Uhr ausgerückt.

Hann. Münden – Beim Zusammenstoß eines Kleintransporters mit einem Auto wurden laut Feuerwehr zwei Personen verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Näheres zum Unfallhergang und zur Schadenshöhe ist bislang noch nicht bekannt. Bereits am Morgen, gegen 7 Uhr, wurde die Kernstadtfeuerwehr zu einem Wasserschaden in der Straße „Wall“ gerufen. Auf einer Fläche von 20 Quadratmetern stand das Wasser im Keller etwa 40 Zentimeter hoch.

Da hier ein Stromverteilerkasten betroffen war, haben laut Ortsbrandmeister Eike Schucht die Versorgungsbetriebe zunächst eine Messung durchgeführt, damit die Feuerwehr ohne eine Gefährdung arbeiten konnte. Anschließend wurde eine Tauchpumpe eingesetzt und der Keller leergepumpt. Das teilte die Feuerwehr mit. (Thomas Schlenz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.