Großes Angebot für die Kleinsten

+
Den Kindern wird viel Abwechslung geboten: Franziska Uysal (links) und Vanessa Vedder (rechts) machen einen Ausflug mit Ihren Tageskindern im Krippenwagen auf den Spielplatz.

Hann. Münden. Die kleine Giulia ist seit vier Wochen in der Großtagespflege Rappelkiste bei Franziska Uysal und Vanessa Vedder im Karl-Sittig-Weg. Sie ist gerade ein Jahr alt geworden und Ihre Mama geht wieder arbeiten.

Morgens aufstehen, anziehen, Sachen zusammenpacken und auf geht’s! Vanessa Vedder öffnet die Tür, Giulia freut sich und geht mit ihr in die Räumlichkeiten von Franziska Uysal, die sich im April mit Vanessa Vedder zur Großtagespflege zusammengetan hat. Zusammen betreuen die beiden acht Kinder von null bis drei Jahren in der Zeit von 7 bis 16.30 Uhr. Momentan sind diese acht Plätze belegt, aber Anfragen nehmen die beiden gerne jeder Zeit entgegen.

Download

PDF der Sonderseiten Mündener Echo

Giulia setzt sich an den Tisch und frühstückt zusammen mit den anderen Kindern. Danach werden gemeinsam Zähne geputzt und dann ist spielen angesagt. Ob drinnen oder draußen, Franziska Uysal und Vanessa Vedder haben alles was kleine Kinderherzen höher schlagen lässt: eine Spielküche, ein Bällebad, Hüpftiere, Bücher, einen Spielturm mit Rutsche, Schaukel und vieles mehr. Basteln und Backen stehen auch auf dem Plan und besonders toll sind die Bauernhof- und Wochenmarktbesuche, die wöchentlich stattfinden. Hierzu hat die Rappelkiste zwei Krippenwagen, mit denen sie die Kinder vom Berg bis in die Stadt und zurück befördern kann. Nach dem Mittagsschlaf gibt es dann das gemeinsame Mittagessen, Giulias Lieblingspart.

Ab 14.30 Uhr trudeln dann nach und nach die Eltern ein, um ihre Kinder abzuholen und Giulia verabschiedet sich von allen Kindern und den beiden Tagesmüttern mit Küsschen und „erzählt“ ihrer Mama dann immer von ihrem aufregenden Tag. Abends geht sie ziemlich müde und kaputt ins Bett, aber sie freut sich auf den nächsten Tag, wenn Mama und Papa an der Arbeit sind und Giulia wieder mit den anderen Kindern in der Großtagespflege Rappelkiste ihren Tag verbringt. (nh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.