Mündener Feuerwehren in diesem Jahr mit Einsatz-Rekord

Hann.Münden. Die Feuerwehr Hann.Münden hat immer mehr Einsätze.

Bis Anfang Oktober seien es 337 Einsätze gewesen, sagte Jürgen Liebrecht, Leiter des Mündener Ordnungsamtes, in der jüngsten Sitzung des städtischen Finanzausschusses.

„Wir haben jetzt bereits die 400er-Marke gesprengt“, sagte Montagabend Stadtbrandmeister Dieter Röthig auf HNA-Anfrage. So viel Einsätze wie in diesem Jahr habe es für die Feuerwehr Hann.Münden noch nie gegeben, das ist Rekord.

Die enorme Steigerung sei vor allem mit mehr technischen Hilfeleistungen auf den Autobahnen zu begründen, so Liebrecht. Die enorme Belastung treffe alle Mündener Feuerwehren, sagt der Stadtbrandmeister.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.