Drei Monate vor Fertigstellung

Goodman-Immobilie voll vermietet: Spedition Zufall kommt

+
Die Goodman-Immobilie Lutterberg ist komplett vermietet. Spedition Zufall übernimmt 8500 Quadratmeter. 

Drei Monate vor der Fertigstellung der Goodman-Immobilie im Gewerbegebiet Lutterberg sind alle Flächen des Gebäudes vermietet.

52.000 Quadratmeter fasst das Objekt, das an der A7 liegt.

Die sogenannte Unit 5, die eine Größe von 8800 Quadratmeter hat, beherbergt künftig das Logistikunternehmen Zufall, das unter anderem Standorte in Göttingen und Kassel hat. Insgesamt bewirtschaftet das Unternehmen rund 400.000 Quadratmeter Logistikfläche und befördert jährlich rund 4,6 Millionen Sendungen, heißt es in einer Mitteilung des Goodman-Immobilienkonzerns. 

Die Wahl des Logistikunternehmens sei auf den Standort Lutterberg gefallen, da dieser zentral innerhalb Deutschlands liege. Innerhalb weniger Stunden seien über die Autobahnen 7, 44 und 49 alle wichtigen Wirtschaftszentren erreichbar.

Die Friedrich Zufall GmbH ist ein weltweit tätiges Familienunternehmen und beschäftigt insgesamt mehr als 2000 Mitarbeiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.