Einschränkungen beim Zahlungsverkehr möglich

Sparkasse Göttingen betont: Vor dem Wochenende noch Bargeld abheben

Repräsentatives Gebäude: Das „Sparkassen Forum“ an der Kreuzung Groner Tor/Berliner Straße.
+
Wegen der technischen Fusion der Sparkassen Göttingen und Münden kommt es zu Problemen beim Abheben von Bargeld und beim Bezahlen mit der Sparkassen-Karte - die Bank empfiehlt deshalb, sich mit ausreichend Bargeld einzudecken.

Kunden der Sparkasse in Hann. Münden und Göttingen müssen ab Freitag (18.09.2020) mit Einschränkungen rechnen. Die Sparkasse empfiehlt, vor dem Wochenende genug Bargeld abzuheben.

Göttingen/Hann. Münden – Es sei für den Zeitraum vom 18.09.2020, ab 17 Uhr, bis Sonntag, 20.09.2020, mit Einschränkungen zu rechnen, teilte die Bank mit. Diese beträfen die Sparkassen-Card (Debitkarte) im In- und Ausland, Ein- und Auszahlungen an Geldautomaten bei allen Banken und Sparkassen, sowie das bargeldlose Bezahlen in Geschäften, Restaurants und anderen Unternehmen.

Grund sei die technische Fusion der einstigen Sparkasse Münden mit der Sparkasse Göttingen. Zudem seien Überweisungen, der Kontoauszugsdrucker, Online-Banking und Online Brokerage und die Sparkassen-App an diesem Wochenende nicht verfügbar.

Die Sparkasse empfiehlt, sich vor dem Wochenende mit ausreichend Bargeld zu versorgen und am Wochenende auf die Kreditkarte zurückzugreifen. Trotz der Einschränkungen erwartet Rainer Hald, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Göttingen, einen reibungslosen Ablauf: „Wir haben alle Abläufe des technischen Fusionwochenendes bis ins Detail geplant und vorbereitet.“ Auch eine sogenannte Test-Fusion sei mehrmals erprobt, so Hald.

Die Fusion bringe vor allem für Kunden der Sparkasse Münden einige Neuerungen mit sich. Durch eine neue und einheitliche Bankleitzahl ergebe sich auch eine neue IBAN-Nummer, es gebe auch eine gemeinsame BIC. Zudem sei die Sparkasse Göttingen unter einer zentralen Rufnummer erreichbar. Ab Montag, 21. September, sei die Internetfiliale vereinheitlicht. (Von Matthias Distler und Thomas Schlenz)

Weitere Informationen sind Online auf der Webseite der Sparkasse Göttingen zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.