Weißes E-Bike vor Mündener Baumarkt gestohlen

Hann. Münden. Innerhalb von nur 15 Minuten haben Unbekannte laut Polizei am Freitagvormittag in Hann. Münden ein weißes E-Bike im Wert von zirka 500 Euro gestohlen.

Es stand vor einem Baumarkt im Auefeld.

Die Besitzerin parkte das Rad der Marke „Prophete“, Typ Navigator 1.3, nach eigenen Angaben gegen 11 Uhr auf dem Parkplatz im Bereich der Treppe zum Kundeneingang und sicherte es mit einem Seilschloss. Danach ging sie in das Geschäft.

Als die Frau wenig später zurückkehrte, war das E-Bike verschwunden. Auf seinem Gepäckträger soll ein schwarzer Metallkorb und vorn am Lenker ein schwarzer Einkaufskorb befestigt gewesen sein. (flk)

Hinweise: Polizei Hann. Münden, Tel. 0 55 41 / 95 10

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.