Arbeiter finden 29 Granaten bei Trendelburg

Arbeiter finden 29 Granaten bei Trendelburg

Ein Baggerfahrer hat am Freitagmorgen in Trendelburg bei Arbeiten für einen neuen Parkplatz Flak-Granaten aus dem Zweiten Weltkrieg freigelegt. Das Grundstück wurde wegen Explosionsgefahr sofort abgesperrt.

Rubriklistenbild: © HNA