Busam`s Bekleidungsmarkt - Die Mode kommt zu Ihnen!

Anja Busam ist beratend für Sie telefonisch erreichbar und freut sich auf Ihre Anrufe.

Liebe Kunden, 

die Corona-Krise hat auch bei uns alles aus dem Gleichgewicht gebracht. Von heute auf morgen sind etlichen Einzelhandelsunternehmen die Umsätze weggebrochen. Es geht hier nicht mehr nur um persönliche Einschränkungen sondern vielmehr um Existenzen von Unternehmen und somit auch die entsprechenden Arbeitsplätze.

Frühlingsmarkt

hier PDF download

Anja Busam „ich führe das Unternehmen in der 3. Generation und rückblickend hat unser Modehaus tatsächlich den 2. Weltkrieg überlebt. Und genau deswegen möchte ich, genauso wie mein Großvater Karl Busam damals, nach vorne schauen.“

Eindrücke der aktuellen Kollektion

In Kürze werden wir Ihnen über facebook und bei google regelmässig Kombinationen aus den neuen Kollektionen vorstellen.

Eindrücke der aktuellen Kollektion

Kostenlose Lieferung im Umkreis von 10 Kilometern (bei größeren Entfernungen finden wir gemeinsam eine individuelle Lösung)

So kommt die Mode zu Ihnen ins Haus

1. Sie kontaktieren uns telefonisch oder per Mail.

2. Gemeinsam stellen wir mit Ihnen eine Auswahl zusammen

3. Wir liefern innerhalb 3 Werktagen Ihre Auswahl

4. Nach einer Woche rufen wir Sie an, und besprechen ob etwas passendes für Sie dabei war und vereinbaren einen Abholtermin.

5. Sie können den Rechnungsbetrag zu den Retouren legen, oder bequem innerhalb von 7 Tagen überweisen.

Freunde von Busam`s Second Hand for Kids

- viele Angebote findet Ihr demnächst bei e-bay Kleinanzeigen und bei facebook

Mo.-Fr. 9-14 Uhr Tel. 05606/8333 www.busam.de service@busam.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.