Ausstellung vom 25. bis zum 28. Mai 2017

Start an Himmelfahrt: Gartenfest im Schlosspark Wilhelmsthal nun ein Drittel größer als bisher

+
Tolle Kullise: Das Gartenfest Kassel findet vom 25. bis zum 28. Mai am Schloss Wilhelmsthal statt.

Calden/ Wilhelmsthal. Noch mehr Fläche wird dieses Jahr das Gartenfest Kassel einnehmen, das über Himmelfahrt vom 25. bis zum 28. Mai im Schlosspark Wilhelmsthal bei Calden stattfindet.

Diesmal wird auch das große Rasenrondell vor dem Schlosshof in die Ausstellungsfläche einbezogen. Zu dem Fest mit 180 Ausstellern, dessen Schwerpunkt bei Picknick und Leben draußen liegt, werden 20.000 Besucher erwartet.

Wie Veranstalter Christian Rode von der Kasseler Firma Evergreen mitteilte, wird durch die Einbeziehung des früher nur Fürsten und Königen vorbehaltenen Haupteingangs mit dem kreisrunden Bowling Green die Ausstellungsfläche um ein Drittel erweitert.

Da die meisten Besucher am Himmelfahrtstag erwartet werden, öffnet die Kasse am Donnerstag schon um 9 Uhr und damit eine Stunde früher als an den übrigen Tagen.

Das Gartenfest in Deutschlands schönstem Rokoko-Ensemble bietet wieder zahlreiche neue Aussteller auf, die eine stilvolle Auswahl an Pflanzen und schönen Dingen präsentieren, die in Haus und Garten neue Akzente setzen, wie Rode verspricht. Hauptthema ist diesmal das Leben im Garten und Grünen, mit Picknicken und Grillen in wilder Natur oder das Anpflanzen eigenen Gemüses. Auch wer keinen Garten hat, kann sich Anregungen bei Landmode, Schmuck, Antiquitäten, Käse und vielem mehr holen.

Um den Strom zu entzerren, empfehlen die Veranstalter, nicht am beliebten Donnerstag, sondern an den übrigen drei Tagen zu kommen, zumal am Freitag und Samstag verbilligte Preise (Kinder und Jugendliche frei) gelten. Der Normaleintritt kostet 8 Euro. Es gebe ausreichend Parkplätze. 

Weitere Infos zum Gartenfest finden Sie auch auf unserer Übersichtsseite auf Kassel Live und auf www.gartenfestivals.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.