Große Feier auf zwei Tanzflächen

Terminal wird zum Partyclub: Tanz in den Mai im Kassel Airport

Calden. Es wird der größte Tanz in den Mai in ganz Nordhessen: Im Kassel Airport steigt am Sonntag, 30. April, eine riesige Party mit mehreren DJs in zwei Bereichen.

Los geht es im Caldener Terminal um 21 Uhr, und wer noch vor 22 Uhr da ist, erhält eine Maibowle gratis. Eintritt wird erst ab 21 Jahren gewährt.

„Im modernen Ambiente des Terminals wird getanzt, gefeiert und mit Freunden eine tolle Nacht verbracht“, verspricht Organisator Oliver Wohlrab. Dafür sollen insbesondere die drei DJs stehen, die die Partygäste mit tanzbarer Musik unterhalten. DJ Robby und DJ Rida spielen Hits der 80er- und 90er-Jahre, aktuelle Chartnummern sowie Black- und House-Music. Für Disco-Classics ist DJ Walter zuständig.

Damit zwischen Schaltern und Gepäckbändern richtig gefeiert werden kann, wird die Abflughalle in eine moderne Lounge umgestaltet, kündigt Wohlrab an. An einer Bar gibt es Drinks, und das Team der Flughafen-Gastronomie „Up & Away“ versorgt die Partygänger mit einer kleinen Nachtkarte für den Appetit zwischendurch.

Karten im Vorverkauf

Karten gibt es im Vorverkauf für zehn Euro direkt an der Information im Kassel Airport, beim Friseurteam Cut & More (Vellmar), dem Autohaus Hermann Klein in Ihringshausen und beim Ticketservice der HNA in der Kasseler Kurfürstengalerie sowie online. An der Abendkasse kostet die Karte 15 Euro.

Rubriklistenbild: © Malmus

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.