Übersicht aus allen Kommunen

Diese Veranstaltungen fallen im Kreisteil Hofgeismar aus

+
Viele Veranstaltungen abgesagt: Unter anderem wird der Musikexpress Hemeln nicht in Reinhardshagen auftreten.

Bis Redaktionsschluss am Freitag wurden der HNA-Redaktion Hofgeismar viele Veranstaltungsabsagen mitgeteilt.

Eine Übersicht:

Bad Karlshafen

  • Das Rathauskonzert am Sonntag in Bad Karlshafen findet nicht statt.
  • Die für Mittwoch, 18. März, in der Stadthalle Beverungen geplante BGZ-Infoveranstaltung zum Bau eines Logistikzentrums für schwach- und mittelradioaktive Abfälle in Würgassen wird verschoben.
  • Die Kulturgemeinschaft Beverungen hat alle Veranstaltungen bis auf weiteres abgesagt sind. Ersatztermine werden geprüft, weshalb Karteninhaber ihre Tickets vorerst behalten sollten.

Calden

  • Der Frauen“froh“markt am Samstag, 28. März, in Obermeiser ist abgesagt. 
  • Die Airport Rock-Gaudi nächste Woche entfällt.

Grebenstein

  • Der FDP-Ortsverein Grebenstein/Immenhausen sagt seine für den 18. März geplante Veranstaltung mich mit den Landtagsabgeordneten Wiebke Knell und Stefan Müller zum Thema „Rechtspopulismus und Umgang mit der AFD“ ab. Sie soll wegen der Wichtigkeit später nachgeholt werden. 
  • Der heutige Basar des Förderverein für Kindergarten und Grundschule fällt aus. Die Kleine Bühne 77 Burguffeln hat alle Aufführungen abgesagt.

Hofgeismar

  • Die Volkshochschule hat den Kursbetrieb in Stadt und Landkreis Kassel bis zum 20. April komplett eingestellt. Alle Kurse und Veranstaltungen fallen aus.
  • Die Evangelische Akademie Hofgeismar hat alle Veranstaltungen und Tagungen bis zum 18. April abgesagt. Über mögliche Ersatztermine wird noch beraten.
  • Der für Freitag, 20. März, geplante Bezirkslandfrauentag in der Essbar in Hofgeismar wird auf den 31. Oktober verschoben.
  • Der Dekanatstag der Katholischen Frauengemeinschaft Kassel-Hofgeismar am Samstag, 21. März in Hofgeismar ist abgesagt.
  • Die heutige Jahreshauptversammlung und Trophäenschau des Kreisjagdvereins Hofgeismar fällt aus.
  • Der Volkslauf des Lauftreffs Hofgeismar fällt morgen aus.
  • Die Vorstellung „Judas“ des Jungen Theaters Göttingen am morgigen Sonntag in der Neustädter Kirche in Hofgeismar entfällt. Die Evangelische Stadtkirchengemeinde hofft, es später nachholen zu können. Wer schon Karten hat, kann um 18 Uhr an der Neustädter Kirche oder später in den Ev. Pfdarrämtern sein Geld zurückerhalten.
  • Der Second-Hand-Basar für Fahrräder, Gartenspiel- und Freizeitgeräte, am Sonntag, 15. März, im Hort Am Anger in Hofgeismar ist abgesagt.
  • Die besonders gefährdeten Herzsportler werden ihre Übungsstunden montags und die Diabetessportler mittwochs bis Ende April aussetzen. Außerdem entfällt die für den 6. April geplante Hauptversammlung.

Immenhausen

  • Das morgige Glaskugelblasen im Glasmuseum Immenhausen fällt aus und wird auf später verschoben. Das Glasmuseum und die Sonderausstellung Rosa Reichenbach „Kunst im Rückblick“ sind jedoch am Samstag und Sonntag von 13 bis 17 Uhr geöffnet.
  • Die Aqua-Fitness- und Wassergymnastikkurse im Hallen- und Freibad Immenhausen fallen zwischen dem 16. und 29. März aus.

Liebenau

  • Die für den 4. April in Liebenau geplante Veranstaltung „Weibsbilder: Unbemannt“ ist abgesagt.

Reinhardshagen

  • Das für Sonntag geplante Osterkronenfest in Vaake ist abgesagt worden.
  • Der Musikexpress Hemeln hat sein Frühjahrskonzert am Samstag, 21. März, in der Wesertalhalle Reinhardhagen abgesagt. Es wird später nachgeholt.

Trendelburg

  • Der Ostermarkt im Haus Temme in Deisel am 22. März findet nicht statt.
  • Das Frauenfrühstück des Frauentreffs in Sielen am 28. März wird verschoben.

Wesertal

  • Zum Schutz der erwarteten vielen älteren Teilnehmer entfällt der Dorfnachmittag zum Thema „Unser Reinhardswald“ am Sonntag, 15. März, im Haus des Gastes in Gieselwerder. Ob er nachgeholt wird, hängt laut Verein Heimat und Kultur Gieselwerder vom Verlauf der Pandemie ab. Die Fotos, Urkunden und Grafiken, die im Vortrag gezeigt werden sollten, sind ab Mai sonntags von 14 bis 17 Uhr in der Geschichtswerkstatt beim Schiffermuseum zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.