HNA-Markt: Ute Hennig verkauft einen von ihr selbst handgeknüpften Gebetsteppich

Teetrinkerin: Kaum genutzt hat Ute Hennig das Teeservice mit echtem Platinmuster.
1 von 3
Teetrinkerin: Kaum genutzt hat Ute Hennig das Teeservice mit echtem Platinmuster.
Echte Handarbeit: Ungefähr ein halbes Jahr lang hat die Schülerin damals an dem Teppich gearbeitet. Als Gebetsteppich wurde er jedoch nie genutzt.
2 von 3
Echte Handarbeit: Ungefähr ein halbes Jahr lang hat die Schülerin damals an dem Teppich gearbeitet. Als Gebetsteppich wurde er jedoch nie genutzt.
Rarität: Das Geschirr „Pastorale“ von Rosenthal mit echtem Platinmuster ist heute nicht mehr auf dem Markt.
3 von 3
Rarität: Das Geschirr „Pastorale“ von Rosenthal mit echtem Platinmuster ist heute nicht mehr auf dem Markt.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

10.000 Besucher beim Mittelalter-Spectaculum im Tierpark Sababurg
Auch die 13. Auflage des Mittelalter-Spectaculums im Tierpark Sababurg war mal wieder ein Erfolg: 80 Marktstände, ein …
10.000 Besucher beim Mittelalter-Spectaculum im Tierpark Sababurg
Historisches Flugplatzrennen in Calden
Calden. Nostalgische Rennwagen gab es am Wochenende beim historischen Flugplatzrennen auf dem ehemaligen Flughafen …
Historisches Flugplatzrennen in Calden