Spitzenwechsel

Bianka Zydek ist neue Leiterin des Naturparks Reinhardswald

+
Bianka Zydek ist neue Geschäftsführerin beim Naturpark.

Hofgeismar. Bianka Zydek (42) ist die künftige Geschäftsführerin des Naturparks Reinhardswald. Die Diplom-Geografin wird ihre Stelle am 1. Mai antreten.

Zydek ist derzeit noch Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Landkreis Sta-de/Elbe, die die Urlaubsregion „Altes Land“ umfasst. Das teilte gestern der Landkreis Kassel mit. Sie tritt Anfang Mai an, weil sie und ihre Familie bis dahin eine Wohnung beziehen können.

„Wir freuen uns, eine qualifizierte und engagierte Fachfrau gefunden zu haben, die den Naturpark weiter positiv entwickeln wird“, erklärte Vizelandrat Andreas Siebert, der auch Vorsitzender des Naturpark-Vereins ist.

Bianka Zydek habe große Erfahrung in der Entwicklung von touristischen Angeboten in einem attraktiven Naturraum mit unterschiedlichen Schutzzonen. Sie sei eine kreative Öffentlichkeitsarbeiterin und habe sich in ihrem jetzigen Arbeitsbereich auch intensiv mit Digitalisierungsstrategien beschäftigt, zählte Siebert die Vorzüge der neuen Geschäftsführerin auf. 

Mehr lesen Sie in der gedruckten Samstags-Ausgabe der HNA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.