Polizei hoffen auf Hinweise

Aus Einrichtung ausgerissen: Jugendliche aus Hofgeismar wird vermisst

+
Samantha G. wird vermisst.

Ein 15-jähriges Mädchen ist aus einer Jugendhilfeeinrichtung im Altkreis Hofgeismar ausgerissen. Polizei und Betreuer erhoffen sich nun Hinweise aus der Bevölkerung.

Laut Polizei ist die Jugendliche, die gebürtig aus Landkreis Limburg-Weilburg stammt, in der Vergangenheit mehrfach davon gelaufen, kehrte aber immer selbstständig zurück. Anfang Mai erstatteten die Betreuer der Einrichtung eine Vermisstenanzeige, da Samantha G. seither nicht wieder aufgetaucht und ihr Aufenthaltsort nicht bekannt ist, so die Polizei weiter.

Telefonischen Kontakt hatte es zwischen Betreuern und der Vermissten anfangs noch gegeben, dieser brach jedoch vor ein paar Tagen ab. Laut Polizei ist die 15-Jährige circa 1,57 Meter große, hat eine schmale Figur und lange dunkelbraune Haare. Das Mädchen soll Kontakte nach Wiesbaden, Wetzlar und Hadamar haben.

Hinweise zum Aufenthaltsort an die Polizeistation Hofgeismar unter Tel. 05 71/9 92 80

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.