Technikkeller überflutet 

Wasserschaden: Hofgeismarer Bad am Park muss geschlossen bleiben

Das Bad am Park in Hofgeismar muss am Montag wegen eines Wasserschadens geschlossen bleiben.

Wie Bürgermeister Markus Mannsbarth mitteilte, ist offenbar in der Nacht zum Sonntag Wasser in den Technikkeller eingedrungen und hat ihn überflutet. Die Feuerwehr hat das Wasser am Sonntagvormittag abgepumpt. 

Woher es kam und ob an der Steuertechnik größere Schäden entstanden sind, kann man erst feststellen, wenn die Anlage wieder trocken ist. Erst dann lasse sich sagen, wie umfangreich die nötigen Reparaturen sind und ob die Schließung länger andauert, sagte Mannsbarth.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.